14.06.2017, 09:11 Uhr

Theater auf Freilichtbühne

Wann? 15.07.2017 20:00 Uhr

Wo? Kutschenmuseum, Großraming AT
Johann Vorderderfler als Papst Albert IV, Gerlinde Köthe als Sara Leibowitz. (Foto: BühneGroßraming)
Großraming: Kutschenmuseum | GROSSRAMING. „Der Tag an dem der Papst gekidnappt wurde“ so heißt das Stück, welches die BühneGroßraming heuer auf die Freilichtbühne im Hofe des Kutschenmuseum Gruber zeigt.

Papst Albert IV hat eine anstrengende Reise nach New York unternommen. Als er sich zwei Tage Ruhepause gönnen wollte und in ein Taxi stieg, entführte ihn der jüdische Taxifahrer Sam Leibowitz – der seine Frau durch seinen Ideenreichtum schon oft zur Verzweiflung brachte – aber Sam geht ihm nicht ums Geld. Er will die ganze Welt erpressen, mit einer Idee, die sogar dem Papst so gut gefällt, dass er mit Sam gegen eine halbe Armee zusammenarbeitet.

Diese Komödie von Joao Bethencourt ist eine gekonnte Mischung aus einem aberwitzigen Stoff mit Tiefgang, pointierten Dialogen und absurden Situationen, bei der kein Auge trocken bleibt.

Termine
Samstag, 24. Juni Premiere mit Sektempfang und Imbiss
Freitag, 30. Juni, Samstag, 1., Donnerstag, 6., Freitag, 7., Samstag, 8., Donnerstag, 13., Freitag, 14., und Samstag, 15. Juli jeweils 20 Uhr.

Karten in allen Sparkassen und Erste Banken. Infos unter Tel. 0680/3136316
Die Aufführungen finden bei jeder Witterung statt (überdachte Zusehertribüne)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.