06.12.2017, 14:55 Uhr

Johann Aigner als Seniorenbund-Obmann bestätigt

Seniorenbund Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer, Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Seniorenbund Bezirksobmann Steyr Land Bgm. a.D. Johann Aigner mit dem neuen SB Vorstand Steyr-Land. (Foto: ÖVP)
BEZIRK. Am Mittwoch, 29. November, fand im Gemeindezentrum Aschach der Bezirkstag des Seniorenbundes Steyr Land mit einer Neuwahl des Vorstandes statt. Bezirksobmann Johann Aigner aus St. Ulrich wurde mit 100 % bestätigt.
Auch der Vorstand - mit vielen neuen Gesichtern - erhielt die deutliche Zustimmung für die kommende Periode, als Obmann Stellvertreter wurden Stefan Well (Kleinraming), Gerald Petschl (Bad Hall) und Gottfried Schuh (Losenstein) gewählt.
Mit einem Rückblick auf die umfangreichen Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kultur, Reisen und Bildung konnte Johann Aigner eine positive Bilanz über die letzten Jahre ziehen.
Besonders die Förderung der Gemeinschaft liege ihm am Herzen, das generationenübergreifende Miteinander sei die zentrale Aufgabe für die kommenden Jahre, so der frisch gewählte Obmann.
Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer bedankte sich bei Johann Aigner und seinem Team für die hervorragende Arbeit und gratulierte dem neuen Vorstand zur Wahl.
Pühringer hob die enorme Bedeutung der ehrenamtlichen Funktionärinnen und Funktionäre für den Seniorenbund hervor: „Die Bezirks- und Ortsgruppen sind das Fundament des Seniorenbundes, denn ihre Funktionärinnen und Funktionäre sind es, die tagtäglich mit unseren Mitgliedern in Kontakt stehen und sich um deren Anliegen kümmern. Ihnen haben wir es zu verdanken, dass wir die größte Seniorenorganisation des Landes sind“, so der Landesobmann.
Darüber hinaus gab Pühringer auch einen Überblick über die drei Schwerpunkte der Seniorenbund-Arbeit. Die drei Säulen sind dabei, zum einen eine starke politische Stimme für die ältere Generation im Land zu sein, zum anderen Beratung, Service und Information und zum dritten die Förderung der Gemeinschaft mit einem umfassenden Freizeit-, Sport-, Reise- und Kulturangebot.
Der Oberösterreichische Seniorenbund ist die größte und schlagkräftigste Interessensvertretung der älteren Generation mit über 4000 Mitgliedern alleine in Steyr Land.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.