27.03.2017, 12:31 Uhr

Kammerchor Haidershofen: „Die Loferer Passion“

Reinhard Nowak als Dirigent und Gesamtleiter mit seinen Musikern und Sängern. (Foto: Franz Putz)
HAIDERSHOFEN. Der Kammerchor Haidershofen unter der Leitung von Reinhard Novak brachte „Die Loferer Passion“ letzten Sonntag zur Aufführung. Es war für die vielen Besucher eine ergreifende und berührende Aufführung. Die Ausführenden waren ein Instrumentalensemble mit den verschiedensten Instrumenten, mehrere Sänger und der Kammerchor Haidershofen und die verschiedenen Sprecher der Texte. Mit dabei waren bei den Sprechern Pfarrer Dr. Norbert Kokott und Bürgermeister Manfred Schimpl.
Der Kammerchor Haidershofen ersetzte die in der Originalfassung vorgesehene szenische Darstellung durch Sprechrollen. Der Steyrer Künstler Wolfgang Koller symbolisierte das Geschehen der Passionsgeschichte in Bildern, deren Farben sich in den getragenen Schals der handelnden Personen widerspiegelten:
Die Loferer Passion ist eine wirkungsvolle Einstimmung in der Fasten- bzw. für die Osterzeit und eine große Leistung der Ausführenden.
Der Kammerchor spendet den ganzen Erlös aus dieser Passion der Pfarre Haidershofen für die bevorstehende Kirchenrenovierung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.