15.09.2014, 12:53 Uhr

Neuer ÖGB-Regionalsekretär für Steyr

Mario Danzberger. (Foto: Privat)

Arbeits- und sozialrechtliche Hilfe sowie Lobbying für die Arbeitnehmer.

STEYR. Unterstützung in allen Fragen rund um den Job gibt es beim neuen ÖGB-Regionalsekretär in Steyr, Mario Danzberger. Gemeinsam mit seinen Assistentinnen bietet Danzberger den rund 17.800 ÖGB-Mitgliedern in der Region arbeits- und sozialrechtliche Beratung, vertritt die Interessen von Arbeitnehmern und unterstützt Betriebsräte in der Region.

Erfahrener Gewerkschafter
Vor seiner Tätigkeit beim ÖGB sammelte Mario Danzberger Erfahrungen in der gewerkschaftlchen Jugendarbeit. Schon während seiner Lehre bei den ÖBB war er als Jugendvertrauensrat aktiv. Danach arbeitete er hauptamtlich als ÖGJ-Jugendzentrumsleiter und Bezirksjugendsekretär in Enns und Steyr, bevor er die Verantwortung für alle ÖGJ-Jugendzentren übernahm.
Nach einigen Jahren in der Privatwirtschaft kehrt der diplomierte Sozialpädagoge, Lehrgangscoach und Mauthausen-Guide in den ÖGB zurück.

Ausbildung zählt!
Besondere Anliegen sind Danzberger eine qualitativ hochwertige Ausbildung für Jugendliche, Einkommensgerechtigkeit zwischen Männern und Frauen sowie gezielte Förderungsmaßnahmen für Migranten. Als Vertreter des ÖGB in Netzwerken und Sozialpartnergremien der Region betreibt er Lobbyarbeit für die Anliegen der Beschäftigten.

Ansprechpartner in der Region

Für alle Anfragen von ÖGB-Mitgliedern steht Mario Danzberger im ÖGB-Regionalsekretariat in der Redtenbachergasse 1a in Steyr zur Verfügung. Erreichbar ist der neue ÖGB-Sekretär unter Tel. 07252/53011 oder per E-Mail: steyr@oegb.at

http://www.gewerkschaft-ooe.at
http://www.facebook.com/oegbooe
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.