15.01.2018, 08:25 Uhr

Das Team aus Australien holt sich die Iron Trophy

Großartiger Erfolg für das Team aus Australien bei der 2. Iron Trophy, sie schlugen im Finale ganz knapp die starken Gäste aus Traun, die sich den österreichischen Outdoormeistertitel holten. Das Team Australien Juniors, das sich auf Trainingslager für die Weltmeisterschaft in Finnland befindet siegte mit Matthes Millikin, Sam Williams, Mitch Thomas und Skip Matt Panoussi.  Der CC Traun krönte sich vor den Curlern aus Kitzbühel zum österreichischen Open Air-Champion.
Eine kleine Überraschung gelang den Damen des Curling Club Steyr, sie schlugen im Derby die favorisierten Herren.
Es waren drei perfekte Tage für den Veranstalter, am Finaltag spielte zwar das Wetter mit etwas Schneefall einen Streich, aber das Organisationsteam hatte alles perfekt im Griff.
Die Mannschaften und Gäste wurden vom Round Table Club kulinarisch verwöhnt, die Einnahmen kommen einen guten Zweck zu Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.