06.10.2014, 11:38 Uhr

Medaillenregen für ASKÖ Karate Steyr

Goldjungs: Dejvid Omerovic und Philipp Stelzer (rechts) (Foto: Privat)
STEYR. Acht Vereine mit 160 Sportlern nahmen dieses Jahr an der ASKÖ OÖ Landesmeisterschaft in Vöcklabruck teil. Auch der ASKÖ Karate Steyr mit einem elfköpfigem Team. Diese Meisterschaft ist speziell dafür gedacht, Kinder und Jugendliche aus den Vereinen an den Wettkampfsport heranzuführen und dabei Talente zu entdecken. Sehr gut präsentieren konnte sich Jaqueline Geck aus Steyr, die im Bewerb Kata U12 Bronze und in Kumite U12 Silber holte. Goldmedaillen gab es für Philipp Stelzer in Kumite Allgemein -65 kg und gleich zweimal für Dejvid Omerovic. Ihm gelang das Kunstück sowohl in Kata U16 als auch Kumite U16 +70 kg Gold zu erkämpfen. Dejdiv Omerovic gilt mit seinen 15 Jahren als eines der größten Talente der OÖ Karate Szene. Die Bilanz des Wettkampftages für den ASKÖ Karate Steyr: 6 x Bronze, 3 x Silber, 3 x Gold!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.