11.09.2014, 00:00 Uhr

Praxistag und bpa-Casting im TIC Steyr

Wolfgang Schlederer aus Steyr mit seiner Erfindung. (Foto: TIC Steyr)
STEYR. Mit zwei Veranstaltungen startet das Netzwerk Smart Innovation Steyr in den Herbst. Beim „Praxistag: Innovation finanzieren“ am 24. September dreht sich alles um das Thema Finanzierung – sowohl für Gründer als auch bestehende Unternehmen. Weiters findet am Montag, 13. Oktober, heuer bereits zum zweiten Mal ein Casting zum Wettbewerb „business pro austria“ (bpa) statt.

Netzwerk mit 75 Partnern
Die bpa-Preisträger werden in Steyr seit heuer vom Experten-Netzwerk „Smart Innovation Steyr“ betreut. Das Netzwerk zählt mittlerweile 75 Partner und hat das Ziel, innovative Unternehmen und Personen mit Ideen bis zum Erfolg zu begleiten. Die Partner bringen ihre Expertisen in den Bereichen Innovation, Geschäftsentwicklung und Finanzierung ein. Für die Gewinner stehen Coaching-Leistungen in der Höhe von 5000 Euro bereit.

Auch bestehende Unternehmen können profitieren
„Der Wettbewerb und Smart Innovation Steyr steht sowohl Gründern als auch bestehenden Unternehmen offen“, sagt Walter Ortner. Der Geschäftsführer des TIC Steyr ist Initiator von Smart Innovation Steyr. Beim Casting im April dieses Jahres war Unternehmer Wolfgang Schlederer mit einem bereits fertig entwickelten Produkt unter den Preisträgern.

Support für internationalen Vertrieb
Schlederer hat eine wiederbefüllbare Kaffeekapsel für Nespresso-Maschinen entwickelt. Das Produkt mit dem Namen „Mister Barista“ ist serienreif und seit kurzem am Markt. Experten von Smart Innovation Steyr unterstützten das Unternehmen bei der Entwicklung eines internationalen Vertriebs. „Ich habe zwar jahrelange unternehmerische Erfahrung im internationalen Handel“, sagt Schlederer. „Die Coachings mit den Experten von Smart Innovation Steyr waren ein Feinschliff für Strategien und Verträge. Ich kann auch erfahrenen Unternehmen ein Casting bei business pro austria empfehlen. Wenn es um Innovation oder Geschäftserweiterung geht, sind Expertisen und ein Blick von außen essenziell.“

Anmeldung bis 30. September
Ideen für den bpa-Bewerb können bis Dienstag, 30. September 2014, eingereicht werden. Das Casting findet am 13. Oktober im TIC Steyr statt.

Alle Infos auf http://www.tic-steyr.at/pro
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.