10.10.2016, 00:09 Uhr

Drei Mitglieder absolvierten die Verkehrsreglerausbildung

Garsten. Am 08.Oktober 2016 fand die Verkehrsreglerausbildung im Abschnitt Steyr-Land in Sierning statt. Drei Kameraden unterzogen sich dieser Ausbildung und konnten diese erfolgreich abschließen.

Durch diese Ausbildung erhalten die teilnehmenden Feuerwehrkameraden, nach Eintrag der Ermächtigung im Feuerwehrpass durch die Bezirkshauptmannschaft, das Recht, in den vom Gesetz vorgesehenen Fällen, Verkehrsregelungen durchzuführen. 16 Kursteilnehmer/in wurden im Feuerwehrhaus Sierning für diese verantwortungsvolle Aufgabe geschult. Unter der Leitung von ABI Walter Heubusch fand zuerst eine rechtliche Einweisung in die Thematik statt. Anschließend wurden Verkehrsanhaltungen praktisch geübt und auf einer Kreuzung in der Marktgemeinde Sierning in die Tat umgesetzt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.