24.08.2016, 08:26 Uhr

Auto fuhr aus einer Hauszufahrt und kollidierte mit Motorrad

(Foto: Gina Sanders - Fotolia)

Schwere Verletzungen erlitt am Dienstag, 23. August, ein 64-jähriger Motorradfahrer, nachdem er mit einem Pkw zusammenkrachte, der ihn übersehen hatte.

GAFLENZ. Der 64-Jährige war gegen 18 Uhr mit seinem Leichtmotorrad im Ortsgebiet Oberland auf der Oberland Gemeindestraße Richtung Gaflenz Markt unterwegs. Ein 60-Jähriger fuhr mit seinem Auto im Retourgang aus einer Hauszufahrt auf die Oberland Gemeindestraße. Dabei kam es zur Kollision der beiden Kraftfahrzeuge. Der 64-jährige Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber C15 ins Krankenhaus Amstetten geflogen. Der Autofahrer wurde nicht verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.