03.10.2016, 09:40 Uhr

Bergauer und Hund Crazy fit für die Canicross-Euro

In zwei Wochen steht für Bergauer und Hund Crazy die Canicross Euro in Tschechien auf dem Programm. (Foto: Speedrunners.at)

Crazy und Petra Bergauer gewinnen beim Charity-Lauf im Hotel „Das Eisenberg“.

STEYR. Als schnellstes Hunde-Menschteam absolvierten Crazy und Petra Bergauer die 10 Kilometer lange Strecke im Südburgenland.
Gleichzeitig war dies eine gute Vorbereitung auf die Europameisterschaft im Canicross, die in zwei Wochen in Tschechien auf dem Programm ist. Zahlreiche Teams liefen für eine Tierschutzorganisation im Hotel Das Eisenberg. Die restlichen Teams der Speedrunners.at konnten auch sehr gute Plätze erlaufen. Informationen unter Speedrunners.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.