Das Eisenberg

Beiträge zum Thema Das Eisenberg

Wirtschaft
Claudo Cocca, Besitzer des Hotels "Das Eisenberg", plant Erweiterungen im Ausmaß von rund drei Millionen Euro.

Eisenberg an der Raab
Hotel "Das Eisenberg" wird ausgebaut

Das derzeit größte Hotel des Bezirks Jennersdorf wird demnächst ausgebaut. Claudo Cocca, Besitzer des Hotels "Das Eisenberg", plant für das Vier-Sterne-Haus in Eisenberg an der Raab Erweiterungen im Investitionsausmaß von rund drei Millionen Euro. Zehn Suiten dazuAuf dem Nachbargrundstück entstehen demnach zehn geräumige Großraum-Suiten à 50 m2 Fläche, die per Verbindungsgang an das Haupthaus angeschlossen werden. 20 neue Gästebetten stehen nach der Fertigstellung zur Verfügung. "Suiten...

  • 27.08.19
Wirtschaft
Das Thermenhotel Puchas Plus in Stegersbach ist eines der ausgezeichneten Hotels im Burgenland.

HolidayCheck
Auszeichnungen für Hotels im Burgenland

Bereits zum 14. Mal zeichnet das Bewertungs- und Buchungsportal „HolidayCheck“ die beliebtesten Hotels aus. Auch diesmal sind wieder einige Betriebe aus dem Burgenland dabei. So wurden fünf Hotels aus dem Burgenland in der Kategorie „HolidayCheck Award“ ausgezeichnet. Dafür gelten strenge Regeln: Mindestens 90 Prozent der Gäste müssen das Hotel weiterempfehlen und auf der Bewertungsskala von 1 bis 6 Sonnen müssen mindestens fünf Sonnen erreicht werden. HolidayCheck AwardDie Preisträger...

  • 07.01.19
Leute
Das Vier-Sterne-Hotel "Eisenberg" hat sich zu einer der beliebtesten Hochzeitslocations im Südburgenland entwickelt.

Hochzeitsmesse in Eisenberg an der Raab

in Eisenberg an der Raab können sich am Sonntag, dem 28. Jänner, Brautpaare in spe jede Menge Ideen für ihren Trauungstag holen. Im Hotel "Das Eisenberg" wartet eine Hochzeitsmesse, bei der Profis aus Floristik, Dekoration, Torten, Brautmode, Musik, Schmuck und Unterhaltung ihre Dienste anbieten. Beginn ist um 11.00 Uhr mit einem geselligen Brunch am regionalen Buffet. Wann: 28.01.2018 11:00:00 Wo: Hotel...

  • 25.01.18
Freizeit

Hunde rennen für den guten Zweck in Eisenberg an der Raab

Am 24. September starten viele sportliche Hundeliebhaber mit ihren Vierbeinern beim Charity-Hundelauf und -spaziergang. Die teilnehmenden Hundeliebhaber starten in die Natur, um gemeinsam mit ihren Vierbeinern, sportlich oder gemütlich, für einen guten Zweck Geld zu sammeln. RahmenprogrammAb 9.00 Uhr dürfen die motiviertesten Teilnehmer bereits die ersten Startnummern ergattern und pünktlich um 10.00 Uhr fällt dann der Startschuss. Für die sportlichen Teams gibt es eine 4,5 sowie eine 10 km...

  • 13.09.17
Lokales
Renovierter Dreikanthof für Hochzeiten im Vintage-Stil: Die "Träumerei" in Maria Bild ist aufs Heiraten spezialisiert.
5 Bilder

Ja-Worte fallen immer seltener am Standesamt

Bereits mehr als die Hälfte der Trauungen im Bezirk Güssing werden außerhalb vorgenommen. Die Trauung in der Heimatkirche der Braut, die Tafel im Stammgasthaus, die traditionellen Hochzeitsbräuche - all das verliert langsam an Zuspruch, wenn sich heutzutage Braut und Bräutigam für den schönsten Tag in ihren Leben rüsten. Hochzeiten konzentrieren sich zunehmend auf besondere Locations, in denen eine gelungene Rundum-Inszenierung möglich ist. Burg, Kastell, MuseumDas bestätigt ein Blick in die...

  • 02.08.17
  •  1
Leute
Diese Spürnase freut sich auf ein erlebnisreiches Wochenende im Südburgenland
42 Bilder

Spürnasen auf vier Pfoten rund um Eisenberg an der Raab unterwegs

Ein spannendes Wochenende bot das hundefreundliche Hotel "Das Eisenberg" in Kooperation mit dem "Spürnasen"-Team von Annette Unterweger Ganz nach dem Motto "dem Schatz auf der Spur" konnten die aus nah und fern angereisten Teilnehmer mit ihren Vierbeinern zunächst, die immer beliebter werdende Freizeitbeschäftigung Dog Caching kennenlernen. Angelehnt an das Geocaching suchten die Teams per GPS die ausgelegten Schätze und freuten sich gemeinsam mit ihrem Hund über die gefundene "Beute". Danach...

  • 21.03.17
  •  1
Freizeit

Charity Dinner & Comedy Show im Hotel "Das Eisenberg"

Am Freitag, den 21. Oktober 2016, um 19.00 Uhr präsentiert das Hotel Eisenberg in St. Martin an der Raab „Fisch Grete und das Kammerl des Schreckens“. ST. MARTIN/RAAB. Der Reinerlös der 79 Euro pro 4 Gänge Menü & Show kommt dem Projekt „Sei stark – Information, Prävention & Intervention bei Gewalt“ des Soroptimist Int. Clubs Fürstenfeld AquVin i. G. zugute. Solo von Marion Petric In ihrem dritten Soloprogramm schickt Marion Petric ihre aberwitzig-flotte Bühnenfigur „Fisch Grete” auf...

  • 12.10.16
Sport
In zwei Wochen steht für Bergauer und Hund Crazy die Canicross Euro in Tschechien auf dem Programm.

Bergauer und Hund Crazy fit für die Canicross-Euro

Crazy und Petra Bergauer gewinnen beim Charity-Lauf im Hotel „Das Eisenberg“. STEYR. Als schnellstes Hunde-Menschteam absolvierten Crazy und Petra Bergauer die 10 Kilometer lange Strecke im Südburgenland. Gleichzeitig war dies eine gute Vorbereitung auf die Europameisterschaft im Canicross, die in zwei Wochen in Tschechien auf dem Programm ist. Zahlreiche Teams liefen für eine Tierschutzorganisation im Hotel Das Eisenberg. Die restlichen Teams der Speedrunners.at konnten auch sehr gute Plätze...

  • 03.10.16
Sport
3 Bilder

Gewinnspiel: 10 Startplätze für den 2. Pannonischen Charity Hundelauf/Hundespaziergang

Am Sonntag, den 2. Oktober 2016, ab 9 Uhr findet beim Hotel Eisenberg in St. Martin an der Raab ein Hundelauf sowie ein Hundespaziergang statt. ST. MARTIN/RAAB. Egal ob auf zwei oder vier Beinen, beim Charity Hundelauf/Hundespaziergang laufen bzw. gehen alle Teilnehmer Seite an Seite für den guten Zweck. Es gibt einen Hundespaziergang ohne Zeitmessung (5 Euro), eine kleine Wegstrecke über eine Distanz von 4,5 Kilometer (15 Euro) und die große Wegstrecke mit 10...

  • 14.09.16
Sport
88 Bilder

1. Pannonischer Charity Hundelauf in Eisenberg an der Raab

Das hundefreundliche Hotel "das eisenberg" lud zum ersten Mal zu einem Charity Hundelauf Über 70 Starter folgten dem Aufruf, um bei einem Lauf oder Walk mit ihrem Vierbeiner etwas für ihre Gesundheit und den Tierschutz zu tun. Dabei konnten sie zwischen den Distanzen 5 km und 10 km wählen. Die Strecke, die vom Organisationsteam und dem St. Martiner Bürgermeister Kern ausgewählt war, führte durch das idyllische Hügelland und ließ trotz herbstlichem Nebelwetter die Schönheit dieser Gegend...

  • 10.10.15
  •  1
Lokales
4 Bilder

Die gute Seele am Gemeindeamt

Die Bezirksblätter holten engagierte Mitarbeiter vor den Vorhang und suchten die „Gute Seele“ am Gemeindeamt. OGGAU. In einer großen Leserwahl wurde die „gute Seele“ am Gemeindeamt von den Bezirksblättern gesucht. Auf beinahe unglaublichen 16.846 eingesendeten Stimmzetteln war der Name Edith Zechmeister vermerkt. Die Oggauer Amtsleiterin erhielt somit burgenlandweit die meisten Stimmen und wurde zur „Guten Seele“ am Gemeindeamt gekürt. Zechmeister: „Danke für jede Stimme!“ Seit April 2010...

  • 17.04.15
  •  1
Lokales
Werner Pimperl (Mitte) gewann den Bezirksblätter-Wettbewerb. Bezirksblätter Oberwart-Geschäftstellenleiter Kurt Balazs und Bürgermeister Wolfgang Tauss gratulierten ihm.
8 Bilder

Werner Pimperl ist die "Gute Seele" im Gemeindeamt Großpetersdorf

Die Bezirksblätter Burgenland suchten in den vergangenen Wochen die "Gute Seele" am Gemeindeamt. Insgesamt wurden knapp 135.000 Stimmen - via Stimmzettel und online - abgegeben. Im Bezirk Oberwart gewann Werner Pimperl, Vertragsbediensteter im Gemeindeamt Großpetersdorf. Er erhielt 15.407 Stimmen. Platz 2 ging an Christian Saurer (Rotenturm) vor Christa Glasner (Mischendorf). Große Freude "Wir haben lauter gute Seelen im Gemeindeamt, darum freut es uns sehr, dass der Sieg bei dieser Wahl...

  • 17.04.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.