Mehr als drei Tonnen Bücher und Unterlagen auf dem Weg nach Linz

Bischof Manfred Scheuer beim Packen
  • Bischof Manfred Scheuer beim Packen
  • Foto: Diözese Innsbruck/Gstaltmeyr
  • hochgeladen von Arno Cincelli

(dibk). Die Woche vor der Amtseinführung von Bischof Manfred Scheuer am kommenden Sonntag, 17. Jänner, in Linz steht ganz im Zeichen des Packens. Die drei Zimmer der kleinen Wohnung von Bischof Manfred Scheuer im Bischofshaus am Innsbrucker Domplatz ähnelten immer schon einer Bibliothek. Viele Bücher und Unterlagen häuften sich in den vergangenen Jahren an. Rund 130 Umzugskartons werden zusammenkommen, die mehr als drei Tonnen auf die Waage bringen. In den nächsten Tagen wird ein LKW die Fracht nach Linz übersiedeln.
Beim Einpacken stieß Bischof Manfred auf sein erstes Tourenbuch. Sehr detailliert sind hier seine Bergtouren mit Bildern aufgezeichnet. Auch seine erste Tiroler Tour findet sich darin. Anfang Juli 1971, also mit knapp 16 Jahren, ging es auf den zweithöchsten Berg Österreichs, die Wildspitze in den Ötztaler Alpen. Die Berge sind für Bischof Manfred Scheuer bis heute wichtig für eine Entspannung von Körper, Geist und Seele.

Autor:

Arno Cincelli aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.