Navis/Mühlbachl
Barrierefreies Spiel im Wipptal

Das große Spielhaus aus Holz ist barrierefrei zugänglich und Blickfang am neuen Spielplatz in Navis bzw. Statz.
2Bilder
  • Das große Spielhaus aus Holz ist barrierefrei zugänglich und Blickfang am neuen Spielplatz in Navis bzw. Statz.
  • Foto: Demir
  • hochgeladen von Elisabeth Demir

MÜHLBACHL (lg). Die Neugestaltung des so genannten Statzer Spielplatzes auf Naviser Gemeindegebietist nahezu abgeschlossen. "Nur ein paar Feinheiten werden im Frühjahr noch ergänzt", erklärt Daniela Plattner vom Regionalmanagement Wipptal. Im Mai soll es eine Eröffnungsfeier geben.

Das laut Vizebgm. Christian Papes rund 93.000 Euro schwere Projekt wurde über ein "LEADER14-20-Projekt" gefördert und ist Teil einer großen Spielplatz-Offensive im Tal. Eine weitere Spielanlage zum Themenschwerpunkt "Energie" ist in der Gemeinde Trins geplant. Und auch die Pfoner Kinder dürfen sich freuen. Der Spielplatz in der Haslachsiedlung erhält nämlich ebenfalls eine Frischzellenkur und soll für rund 64.000 Euro zum Abenteuerplatz umfunktioniert werden. GR Renate Putzl verrät, dass noch zahlreiche spannende Ideen dazu im Raum stehen, wie etwa ein "essbarer Spielplatz". 

Zaun aus Kinderhänden

Die neue Spielanlage in Navis wird noch um einen ganz besonderen Zaun ergänzt. GR Patrick Geir konnte Künstler Charly Felder für die Idee gewinnen, gemeinsam mit interessierten Kinder die einzelnen Pfähle in einem Workshop zu gestalten. Der Zaun soll der bestehenden Problematik von Verschmutzungen durch Hundekot entgegenwirken. Wie der Großteil der Spielgeräte wird auch dieser aus Holz sein. Für Daniela Plattner liegen die Vorteile für den natürlichen Baustoff auf der Hand: "Holz eignet sich aufgrund seiner Natürlichkeit ideal für Kinderspielplätze. Das Material ist schön anzusehen, integriert sich sehr gut in die Umgebung, ist stabil und robust und vermittelt eine positive Stimmung." Zudem biete Holz sehr viele Möglichkeiten der Gestaltung und Verarbeitung.
www.meinbezirk.at

Das große Spielhaus aus Holz ist barrierefrei zugänglich und Blickfang am neuen Spielplatz in Navis bzw. Statz.
Schaukelspaß auch für Rollstuhlfahrer: Das ermöglicht diese spezielle Konstruktion am barrierefreien Spielplatz in Mühlbachl.
Autor:

Elisabeth Demir aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen