Krisztian Gardos gewinnt Tischtennis-Bronze Medaille für Österreich in Rio

Krisztian Gardos im roten Dress mit Nachwuchsspielern Vom TSV AustriAlpin Fulpmes in der Fulpmer Sporthalle
8Bilder
  • Krisztian Gardos im roten Dress mit Nachwuchsspielern Vom TSV AustriAlpin Fulpmes in der Fulpmer Sporthalle
  • Foto: Hans Tembler
  • hochgeladen von Karl Pfurtscheller

Krisztian Gardos (Nachwuchstrainer beim TSV AustriAlpin Fulpmes)hat am Montagabend mit Bronze im Tischtennis-Einzel Österreichs erste Medaille bei den Paralympics in Rio de Janeiro geholt. Der 41-jährige Tiroler setzte sich im Spiel um Platz drei gegen den Chinesen Hao Lian glatt mit 3:0 (9,7,4) durch. Er sorgte damit für das erste Edelmetall des Österreichischen Paralympischen Committees bei den Spielen in Rio.

Wir gratulieren dem Medaillengewinner ganz herzlich!

Mitglieder des TSV AustriAlpin Fulpmes mit Sektionsleiter Hans Tembler

http://www.tsv-fulpmes.at/

Tiroler Tischtennisverband

http://www.tischtennisfueralle.at/

Tischtennis Online shop mr-tischtennis

Autor:

Karl Pfurtscheller aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

12 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.