17.11.2016, 16:18 Uhr

Frischer Blasmusikwind

Philipp Haas dirigierte erstmals die Jugendkapelle Neustift (Foto: Madeleine Kindl)
FULPMES. Am 5. November 2016 fand im Gemeindesaal Fulpmes das Herbstkonzert aller Jugendkapellen aus dem Stubai- und Wipptal statt. Bei einem bis auf den letzten Platz gefüllten Saal wirkten insgesamt über 130 Kinder und Jugendliche mit.

Derzeit verfügt unser Bezirk über acht Jugendkapellen. Damit den jungen Musizierenden ein schöner Rahmen und eine große Anzahl an ZuhörerInnen geboten werden kann, organisiert der Bezirksverban WIST im Zweijahresrhythmus tälerübergreifend das Jugendherbstkonzert. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom den Raiffeisenbanken des Stubai- und Wipptals mit einer Spende über 500 Euro für Saal und Verköstigung der Mitwirkenden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.