20.11.2017, 11:18 Uhr

Spende für Bergrettung Gries-Obernberg

Wolfgang Gredler (Raiffeisenbank Wipptal), Jan Castelein, Peter Kerschbaumer, Günter Mair. Vordere Reihe: Raimund Brunner (Raiffeisenbank Wipptal), Ortsstellenleiter Bernhard Walder, Tobias Kofler und Josef Gstraunthaler (Foto: Bergrettung Gries-Obernberg)
GRIES/OBERNBERG. Die Bergrettungsortsstelle Gries-Obernberg hat von der Raiffeisenbank Wipptal eine großzügige Spende erhalten. Bereits seit Jahren unterstützt die Raiffeisenbank Wipptal die Bergrettung – dieses Mal mit einem Beitrag von 1.200 Euro, die den Ankauf der neuen Einsatzkleidung ermöglicht hat. "Wir möchten uns herzlich für diese großzügige Spende bedanken!", heißt es seitens der Bergrettung Gries-Obernberg. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.