Südoststeiermark - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Elisabeth Lust-Sauberer und Renate Wagner-Wittula wollen mit der Neuauflage ihres Bestsellers einen Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung leisten.

Buchtipp
Vorräte fürs ganze Jahr

"Verwenden statt verschwenden" ist ein Slogan, der zwar gerne verwendet, aber leider viel zu oft missachtet wird. Der Überfluss an allem Nötigen hat uns sorglos werden lassen. Die Autorinnen Elisabeth Lust-Sauberer und Renate Wagner-Wittula wollen mit der Neuauflage ihres Bestsellers und der sinnvollen Verarbeitung von Gemüse, Obst und Kräutern einen Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung leisten und entführen uns ein in die wunderbare Welt des Haltbarmachens. Mit praxiserprobten Rezepten und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner

BUCH TIPP: KOSMOS Pocket Weltatlas
Die ganze Welt im Taschenformat

Ein handlicher Weltatlas, der die geografischen Informationen über unseren Planeten übersichtlich macht. Im kompakten Format stecken aktuelle politische und physische Karten. Ein illustriertes Flaggen-Lexikon beinhaltet Daten und Fakten und zeigt die Nationalflaggen aller Länder der Erde. Bei der schnellen Orientierung hilft ein umfangreiches Register. Das perfekte Nachschlagewerk für alle Interessierten, für Schule, Studium, Beruf und auf Reisen. Kosmos Verlag, 240 Seiten, 15,50 € EAN:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die steirische Autorin Evelyne Lorenz ist für ihre großen zeitgeschichtlichen Familienromane bekannt. In "Der Feenkreis" geht es um die Schicksalsjahre einer Familie im Schatten der Nachkriegsjahre.

Buchtipp
Der Feenkreis

Hans Rothenberger muss 1948 wegen Lauras Schwangerschaft seinen Wunsch, nach Amerika zu gehen, aufgeben. Aus Pflichtgefühl heiratet er Laura. Die Nachkriegsjahre sind schwer, aber er bringt es zu Wohlstand und gesellschaftlichem Ansehen. Laura lebt in stiller Dankbarkeit an seiner Seite. Nach 26 Ehejahren ist sie plötzlich verschwunden. Ihre hinterlassene Nachricht: Ich will leben. Hans und ihre beiden Töchter suchen nach ihr. Als Laura eines Tages zurückkommt, verlangt sie die Scheidung. Ihr...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Das beliebte Murtaler Auftrachtl´n geht am Freitag, dem 13. Mai, im Helenenhof der Burg Spielberg in die nächste Runde.
3

Veranstaltungsüberblick
Am Wochenende geht es in der Steiermark rund

In den nächsten Tagen stehen wieder einige Veranstaltungen auf dem Plan. Denn die Regionen in der Steiermark bieten eine große Auswahl an Events. Hier findest du einige spannende Veranstaltungen, die auf dich warten. STEIERMARK. Mit Festivals, Konzerten, Feiern und Beachvolleyball Turnier startet die Steiermark in den Sommer. Egal ob Maturaball in Knittelfeld, Frühlingskonzert in Leoben oder Volkskulturfestival in Feldbach: In den nächsten Tagen ist für jeden etwas dabei. Austrian...

  • Steiermark
  • Julia Gerold
Der Grazer Schlossberg ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Steiermark.
Aktion 6

Frühlingszeit ist Ausflugszeit
Die beliebtesten Ausflugsziele der Steiermark

Die Steiermark bietet mehr als 1.500 Möglichkeiten für Tagesausflüge. Die beliebtesten Ausflugsziele im vergangenen Jahr waren unter anderem der Grazer Schlossberg, der Red Bull Ring in Spielberg, das Schloss Eggenberg, die Tierwelt Herberstein sowie der Dachstein-Gletscher. STEIERMARK. Mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne starten auch die steirischen Ausflugsziele in die Saison. Steiermark Tourismus hat für das vergangenen Jahr die Besucherzahlen der Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten...

  • Steiermark
  • Vanessa Gruber
In ihrem neuen kulnarischen Reiseführer "Genießen in Istrien" präsentiert Autorin und Gastronomin Silvia Trippolt-Maderbacher über 300 kulinarische Adressen.
1 1

Buchtipp
Genießen in Istrien

Olivenöl und Trüffel, Wein und Schinken, Fisch und glühende Kohlen: Istrien ist ein wahres Feinschmeckerparadies. Fantastische Ausgangsprodukte, eine dynamisch-junge Kulinarikszene und eine unglaubliche Vielfalt an Restaurants mit Charakter, kleine Bars und Konobas versprechen mediterrane Lebensfreude und Urlaubsfeeling für Gaumen und Nase. Silvia Trippolt-Maderbachers Bestseller ist nun wieder erhältlich – und das komplett neu recherchiert. Über 300 Adressen zwischen Adria und Hinterland...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
1:18

May the 4th be with you
Warum ist am 4. Mai Star Wars-Tag?

Jede:r hat ziemlich sicher schon vom Filmfranchise gehört und der Hype um die Filme (mittlerweile auch Serien, Videospiele, etc.) lässt nicht nach: Die Rede ist natürlich von Star Wars! Aber warum feiern wir ausgerechnet am 4. Mai den Star Wars-Tag? Wenn du die Filme gesehen hast, hast du mehr als nur einmal den Satz "Möge die Macht mit dir sein." gehört. Da im Englischen der Satz "May the Force be with you" ähnlich wie "May the Fourth" klingt, feiern die Fans weltweit diesen Tag! Da der erste...

  • Steiermark
  • Julia Fleck
Gemeinsam mit Johann Dormann erkundeten Anni und Alois Pötz die Region vom obersteirischen Dachstein bis zu den Weinstraßen im Süden.

Buchtipp
Gehmütliche Steiermark – wandern, entdecken, genießen

Die Steiermark hat eine attraktive Mitte - zwischen dem obersteirischen Dachstein und dem Grenzland im Süden mit seinen Weinstraßen. Johann Dormann, Anni Pötz und Alois Pötz haben diese Region auf gehmütlichen Wegen abseits von touristischen Trampelpfaden erkundet und berichten über die Obstblüte in Pöllau und im Apfelland, über romantische Schlössern und geschichtsträchtige Klöstern, über die Heimat der weltberühmten Lipizzaner uvm. Die 40 Genusswanderungen führen zu Naturschönheiten,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Fritz Treiber wurde in den USA geboren und ist Leiter des Uni-Graz-Geschmackslabors.

Buchtipp
Faktencheck Gesunde Ernährung, Zauberpillen und Wunderdiäten

Nie war die Nahrungsaufnahme des Menschen so kompliziert wie heute. Kohlenhydrate sind zu meiden, Zucker das reine Gift und Fette verkürzen unser Leben? Mehr Proteine auf jeden Fall, aber bitte nur aus pflanzlichen Quellen – und wenn geschlemmt wird, unbedingt alles in Bioqualität. Aber ist das Gemüse auch wirklich frei von Schadstoffen oder wird auch hier geschwindelt? Reicht Bio nicht aus, können uns nur mehr Nahrungsergänzungsmittel retten. Aber was steckt alles in den Kapseln und braucht...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Historikerin Katrin Unterreiner beleuchtet anhand der Kleider der Kaiserin bedeutende Stationen des bewegten Lebens von Sisi.

Buchtipp
Oh, wie schön sie ist!

Im neuen, aufwendig gestalteten Fotoband – begleitend zur Ausstellung im Schloss Halbturn – zeigt Autorin Karin Unterreiner bisher unveröffentlichte Bilder aus Sisis Kleiderschrank. Sie klärt auch darüber auf, dass die berühmte Habsburgerin nicht dem gängigen Schönheitsideal der Zeit entsprach, sie standesgemäße Kleidung verweigerte und ihren ganz persönlichen Stil, der ihren eigenen Vorstellungen und außergewöhnlichen Ansprüchen entsprach, entwickelte. Sisi ist nicht zuletzt dank neuer Serien...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner

BUCH TIPP: Taschler – Über Carl reden wir morgen
Große Familiensaga aus der Provinz

"Über Carl reden wir morgen" von Judith W. Taschler ist ein einfühlsamer Roman über die Familie Brugger und die Bewohner eines Dorfes im Habsburger-Österreich. Das Buch, das drei Generationen überspannt, fesselt von Anfang an, lässt bis zum Ende nicht mehr los. Es geht um Krieg, um Sehnsucht nach vergangenem Glück. Fast hat man sich in der Hofmühle damit abgefunden, dass Carl im Krieg gefallen ist, als er im Winter 1918 plötzlich vor der Tür steht ... Zsolnay Verlag, 464 Seiten, 24,70 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Molekularbiologe Fritz Treiber beschreibt, welche Nahrungsmittel wirklich gesund sind, wie man günstig und klimaschonend einkauft und er entlarvt Ernährungsmythen und Schwindel und Tricks der Lebensmittelindustrie.

Buchtipp
Faktencheck Ernährungsdschungel

Nüsse sollen vor Darmkrebs schützen, Fertigprodukte machen uns angeblich chronisch müde und mit Wasserstoff angereichertes Quellwasser bekämpft gleichzeitig Falten und Entzündungen. Ernährungstipps wie diese finden wir zuhauf in Zeitschriften und im Internet. Doch welche basieren auf wissenschaftlichen Studien und welche sind frei erfunden? In dem Buch erfahren Sie, was unseren Darm reizen kann, warum wir auf regionales Superfood wie Karotten und Leinsamen setzen sollten und warum Erdbeeren und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
"Die Medizin und Ihre Feinde" erklärt, wie Scharlatane und Verschwörungstheoretiker seit Jahrhunderten die Wissenschaft bekämpfen.

Buchtipp
Die Medizin und ihre Feinde

Kaiserin Maria Theresia und Johann Wolfgang Goethe waren für die Pockenimpfung, Immanuel Kant, Andreas Hofer und Karl Lueger agitierten dagegen. Hexenjäger, Naturheiler, NS-Mediziner – Autor Herbert Lackner und der Onkologe Christoph Zielinski suchen die Wurzeln der heutigen Wissenschaftsgegner-Bewegung in der Geschichte und beschreiben ihre profunden Irrtümer. Das Ergebnis ist die erste umfassende Darstellung eines Phänomens, das viele Fragen aufwirft: Warum marschieren plötzlich in ganz...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
"Lebensmotor Bewegung" dechiffriert den Körper-Code und erklärt den Menschen in seiner Gesamtheit.

Buchtipp
Lebensmotor Bewegung

Der moderne Mensch sitzt zu viel. Auf dem Sessel bei der Arbeit und auf der Couch vor dem Fernseher. Wir starren stundenlang auf Handys, leben mit dem Computer. Die Digitalisierung hat uns bequem gemacht. Übergewicht und Bewegungsmangel schaden der Gesundheit. Dieses Buch zeigt auf anschauliche Art, wie der Körper im Kleinen funktioniert, wie Muskeln und Organe miteinander kommunizieren, wie das Gehirn wächst oder verkümmert, wie Zellen wirklich ticken und was man tun kann, um seinen Organismus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Trendsportgeräte wie E-Scooter, E-Skateboards oder Tretroller erfreuen sich steigender Beliebtheit. Für die Benützung im Straßenverkehr gelten jedoch unterschiedliche Regelungen.
Video 3

E-Scooter & Co
Das musst du bei der Nutzung von Trendsportgeräten beachten

Für viele Steirerinnen und Steirer sind Trendsportgeräte wie E-Scooter, Tretroller und Skateboards bereits zum alltäglichen Fortbewegungsmittel geworden. Bei der Benützung im öffentlichen Raum kommt es infolge mangender Kenntnis der Rechtslage jedoch immer wieder zu Konflikten. Die Rechtsberatung des ÖAMTC-Mobilitätsclubs klärt über gängige Irrtümer auf.  STEIERMARK. Sie verfügen über einen hohen Spaßfaktor und eröffnen unterschiedlichen Altersgruppen neue Formen der Mobilität: Trendsportgeräte...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl
Omas, Tischlermeister und Enkelkinder bastelten Insektenhotels.
14

Schützing bei Feldbach
Omas for Future und Kinder bauten Insektenhotels

Die kreative Tischlerfamilie Knaus in Schützing ist immer für eine Überraschung gut. Gemeinsam mit der Initiative "Omas for Future" startete sie eine Umweltschutzinitiative: In der Werkstätte wurden Insektenhotels, Ratschen und Müllzangen gebaut. „Es ist eine kleine Aktion, die zum Erhalt unserer schönen Heimat, vor allem aber zum Schutz und zur Stärkung der Natur beitragen soll. Omas können hier gemeinsam mit den Enkelkindern für den Naturschutz basteln“, erklärt Anneliese Knaus. Und die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Johann Schleich
0:21

Oster-Überraschung
In der Steiermark ist wieder der "checkit"-Hase unterwegs

Die steirische Jugendkarte "checkit" sorgt rund um Ostern mit Gewinnspiel und "checkit"-Hasen für jede Menge Überraschungen. STEIERMARK. Endlich ist er wieder da: der checkit-Hase! Und der war schon ziemlich felißig: Er hat auf checkit.at jede Menge Ostereier versteckt. Unter dem Motto "Wer suchet, der klicket", gibt es von 10. bis einschließlich 17. April warten täglich tolle Preise zu gewinnen. So geht das "checkit"-Ostereiersuchen Wie das geht? Einfach auf checkit.at die Eier suchen, auf ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
1 1

BUCH TIPP
Das große kleine Buch: Obstbäume in unserem Garten

"Es ist empfehlenswert, Obstbäume in unserem Garten zu pflanzen", meint Elke Papouschek in ihrem großen kleinen Buch "Obstbäume in unserem Garten". Papouschek hat das Gärtnern an der HBLFA für Gartenbau in Wien-Schönbrunn von der Pike auf gelernt. Mit Tipps zur Sortenwahl und Pflege von der Pflanzung bis zum Schnitt kann jeder herrlich duftendes und g'schmackiges Obst frisch gepflückt aus dem Garten oder vom Balkon genießen. Servus Verlag, 100 Seiten, € 7,00

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der mehrfach ausgezeichnete Kulturwissenschaftler und Philosoph Thomas Macho leitet das Internationale Forschungszentrum Kulturwissenschaften der Kunstuniversität Linz.

Buchtipp
Warum wir Tiere essen

In Europa isst fast jeder Mensch 60 Kilo Fleisch pro Jahr. Wenn wir in einen saftigen Burger beißen, denken wir nicht mehr an das einmal lebendige Tier, das fühlt. Das Tier wird von uns unsichtbar gemacht. Dabei ist es so viel mehr als ein Produktionsgut, das es auszubeuten gilt. Der Philosoph Thomas Macho beschäftigt sich seit Jahren mit der Beziehung des Menschen zum Nutztier. Er erforscht, warum wir häufig so tun, als würden wir Tiere respektieren, sie dann aber doch massenhaft und grausam...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner

BUCH TIPP: Wolf Haas - "Müll"
Problemstoff für Experte Brenner

Auf einem der Wiener Recyclinghöfe wird so wie überall fleißig getrennt. Plötzlich sind da Leichenteile – zum Ärger der Müllmänner nicht korrekt eingeworfen – und es fehlt das Herz. Auf der Suche nach dem Organ muss Kollege Simon Brenner ran, ein Ex-Polizist. Komisch und mitreißend im bekannten Plauderton erzählt von Wolf Haas – ganz sicher nicht für den "Müll". Verlag Hoffmann und Campe, 288 Seiten, 24 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Historiker Karl Vocelka unterrichtete 40 Jahre lang Geschichte an der Uni Wien und legt nun einen ersten Krimi vor.

Buchtipp
Der Dozent und der Tod

Während eines öffentlichen Hearings zur Neubesetzung einer Professorenstelle kippt einer der Bewerber um. Herzinfarkt? Schlaganfall? Mord? Chefinspektor Lietzmann nimmt die Ermittlungen auf. Sein erster Verdacht fällt auf einen Dozenten. Um den Verdacht zu entkräften, beginnt dieser selbst mit Nachforschungen und gerät dabei in ein Labyrinth von Sex, Lügen und Intrigen. Der pensionierte Historiker Karl Vocelka nimmt in seinem Debütroman die Leser auf eine spannenden Ausflug in die 1980er-Jahre...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Leo Lukas hat die österreichische Kabarettszene maßgeblich beeinflusst, ist aber auch einer der meistgelesenen deutschsprachigen Science-Fiction-Autoren ("Perry Rhodan").

Buchtipp
Mörder Pointen

Während im Sommer 2021 die Freiluftbühnen gestürmt werden, erschüttert eine Mordserie das Land. Die Opfer sind Kleinkünstler mit einem Nahverhältnis zu den Klinik-Clowns und bekannt kritischer Distanz zur Bauindustrie. Chefinspektorin Karin Fux hegt einen Verdacht – und die Falle für den unheimlich unauffälligen Auftragskiller, der sich "der Bravo" nennt, droht zuzuschnappen. Mit feinem Witz und viel schwarzem Humor schildert der preisgekrönte Kabarettist und Autor Leo Lukas ein ungewöhnliches...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Leyla-Leona Barth ist gebürtige Steirerin und lebt derzeit in Wien: "Ich möchte meinen Lesern ein paar schöne Stunden bescheren, in denen sie mit den Helden meiner Romane mitfiebern können."

Buchtipp
Die Zaubergeigerin

Charlotte Eisenberg, eine junge österreichische Jüdin, führt in Wien ein behütetes Leben und bereitet sich auf ihre Ausbildung zur Konzertgeigerin vor. Als die Nationalsozialisten im März 1938 in Wien einmarschieren, wird sie unfreiwillig auf eine Reise ins Ungewisse geschickt und gelangt über mehrere Fluchtstationen nach Buenos Aires. Sie muss ihrer große Liebe Michael, ihre Familie und ihre Heimat hinter sich lassen und sich in Argentinien ein neues Leben aufbauen. Leyla-Leona Barth hat...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Das neue Buch von Elisabeth Etz „Ein Baum kommt selten allein“ ist im März erschienen, illustriert wurde es von Nini Spagl.

Buchtipp
Ein Baum kommt selten allein

Worüber sprechen Bäume, wenn sie allein sind? Wer wohnt eigentlich sonst noch in und auf einem Baum? Und was bitte ist ein Wurzeltelefon? Bäume sind die ältesten Wesen unserer Erde, ohne sie könnten wir nicht leben. Bäume sind Wohnort und Heilquelle, sie geben uns Holz und Nahrung, sie kühlen und beruhigen uns, trotzdem gehen wir nicht gerade behutsam mit ihnen um. Elisabeth Etz und Nini Spagl nehmen die Leser mit diesem humorvollen Buch mit auf Entdeckungsreise von der Wurzel bis zur Krone. In...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner

Freizeit aus Österreich

Welcher Griller ist der richtige? – die Auswahl ist groß, die Entscheidung schwer.
Aktion 4

Tipps zur Grillsaison
Was beim Griller-Kauf zu beachten ist

Tausende Suchanfragen im Internet belegen die Vorfreude auf die kommende Grillsaison. Die Vergleichsplattform "Geizhals.at" hat sich die Entwicklung am Markt angesehen, die aktuellen Trends aufgespürt und verrät, worauf beim Griller-Kauf zu achten ist. ÖSTERREICH. Bis zu 6.000 Euro lassen sich Grill-Enthusiastinnen und Enthusiasten ihre Leidenschaften für Gegrilltes kosten. Dabei sind die Griller so vielfältig, wie die Vorlieben der Menschen, die sie befeuern – alle kommen auf ihren Geschmack...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Die 13: Für die einen Glücks-, für die anderen Unglückszahl.
Aktion 3

Aberglaube
Warum Freitag, der 13. als Unglückstag gefürchtet wird

Es ist wieder einmal so weit: An diesem Freitag blicken einige Menschen mit sorgenvoller Miene in ihre Kalender, sehen darin Anlass für flaue Mägen und ängstliche Rundumblicke. Denn es ist Freitag, der 13. – übrigens der einzige Freitag, der 13. in diesem Kalenderjahr. Wer abergläubisch ist, fühlt sich an diesem Tag unwohl, befürchtet gar ein Unglück – aber warum eigentlich? Die RegionalMedien sind dem vermeintlichen Unglücksdatum auf den Grund gegangen, haben sich angesehen, was es damit auf...

  • Dominique Rohr
 LUM!X feat. Pia Maria werden mit Startnummer 13 ins Rennen gehen.
3

Österreich beim Song Contest 2022
So stehen die Chancen für LUM!X feat. Pia Maria auf den Einzug ins Finale

Mit dem ersten Semifinale startet am Dienstagabend der 66. Eurovision Song Contest in Turin. Österreich geht mit Startnummer 13 ins Rennen. Glaubt man den Wettquoten, könnte es für LUM!X feat. Pia Maria knapp werden für den Einzug ins Song Contest-Finale. ÖSTERREICH. Im ersten Semifinale gehen am heutigen Dienstagabend LUM!X feat. Pia Maria für Österreich an den Start. Bei den Wettbüros sehen die beiden Teenager mit ihrem Dancetechno "Halo" für das 1. Halbfinale eher als Wackelkandidaten für...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.