Südoststeiermark - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Mit dem Wechsel von Johann Bez zu Fehring ist der Trainerstuhl in Bad Radkersburg frei.

Fußball
Trainer-Karussell in Drehung

Johann Bez tritt die Nachfolge von Peter Hochleitner in Fehring an. In Gang gesetzt wurde das Trainer-Karussell durch die Rückkehr von Peter Hochleitner zu Bad Gleichenberg. "Gleich nach Ende der Herbstsaison wurden wir von Hocheitner davon in Kenntnis gesetzt", erzählt Fehring-Obmann Robert Kröpfl. Der Vorstand reagierte dann schnell. Eine Liste möglicher Nachfolger wurde erstellt, aus der sich Bad Radkersburg-Trainer Johann Bez als Wunschkandidat herauskristallisierte. "Der Anruf kam für...

  • 16.11.18
Sport
Grund zum Strahlen hatte wieder Carina Reicht (2.v.r.).

Laufsport
Carina Reicht lief Konkurrenz in Kärnten davon

Carina Reicht aus Kirchbach hat an den Crosslauf-Meisterschaften in Kärnten teilgenommen. Der Event sollte ein Trainingslauf für das große heimische Lauftalent werden. Reicht holte sich die Gesamtwertung mit Abstand. Großes Ziel für diesen Winter ist die Teilnahme an den 25. Crosslauf-Europameisterschaften am 9. Dezember in Tilburg (Niederlande).

  • 16.11.18
Sport
Das Team Feldbach I, am Ende auf Platz zehn,  gemeinsam mit Organisatoren und Bezirkshauptmann Alexander Majcan (l.).
2 Bilder

Stocksport
Polizei und Justizwache ritterten um Stocksporttitel

Vor Kurzem lud die Verbindungsstelle Südoststeiermark der IPA (International Police Association) zur 30. IPA-Stocksport-Landesmeisterschaft auf die Sportanlage in Oedt bei Feldbach. 13 Mannschaften aus den Bezirken Deutschlandsberg, Stadt Graz, Graz-Umgebung, Hartberg-Fürstenfeld, Leibnitz, Südoststeiermark sowie ein Gastteam aus dem benachbarten Bezirk Jennersdorf stellten sich der sportlichen Herausforderung. Den Sieg sicherte sich das Team der Justizanstalt Graz-Karlau. Platz zwei ging an...

  • 14.11.18
Sport
Die Sieger des Leitersdorfer Gassenturniers mit Organisatoren und Ehrengästen.

Stocksport
102 Teams zeigten bei Leitersdorfer Stocksporttagen ihr Können

102 Stocksportteams waren heuer bei den Leitersdorfer Stocksporttagen im Komm-Zentrum mit dabei. Durchgeführt wurden dabei das Ortsteilbürgermeisterturnier der Stadt Feldbach, der Ladler-Porr-Cup, das Sponsorenturnier, das Feuerwehrturnier und das Leitersdorfer-Gassenturnier. Bei den Ortsteilbürgermeistern siegte das Team aus Feldbach, im Ladler-Porr-Cup triumphierten der ESV Unterpurkla (Gruppe I), die SG Pottschach (Gruppe II) und der ESV Hartberg-Umgebung (bis zur Unterliga). Das...

  • 12.11.18
Sport
Titelverteidigerin Claudia Müller siegte mit neuem Streckenrekord von 72,6 Kilometern zum vierten Mal in Folge.
73 Bilder

24-Stunden-Schwimmen
Länge um Länge zu Weltrekord

Deutsches Team erzielte beim 24-Stunden-Schwimmen einen neuen Weltrekord. 420 Schwimmer aus zehn Nationen brachten das Sportbecken der Parktherme Bad Radkersburg beim 13. Parktherme-24-Stunden-Schwimmen zum Kochen. Im Mittelpunkt stand auch ein deutsch-österreichisches Duell in der Staffel. Letztendlich wurde es ein klarer Sieg der Neckarsulmer Sport-Union aus Deutschland. Das Team mit dem mehrfachen Schweizer Meister Aleksi Schmid, der dreifachen Vize-Europameisterin der Jugend, Celine...

  • 12.11.18
Sport
Ausgleich in Voitsberg: Jure Petric erzielte nach 0:1-Rückstand in der 67. Minute das 1:1 für St. Anna in Voitsberg.

Landesliga
Fernduell vor der Winterpause

St. Anna und Gnas rittern um den Herbstmeistertitel der Landesliga. In die Zielgerade geht nun auch die Hinrunde in der Steirischen Landesliga. St. Anna steht dabei knapp vor dem Herbstmeistertitel. Als letzte Hürde kommt Mettersdorf zum Derby gegen den Tabellenführer, der zuletzt mit einem 1:1 einen Punkt aus Voitsberg entführte. Die Truppe von Mario Haas ist allerdings seit vier Runden ohne Punkt, verlor zuletzt zu Hause gegen Aufsteiger St. Michael mit 1:2 und muss in St. Anna auf den...

  • 07.11.18
Sport
Trainer Markus Ramian (l.) mit Stefan Wendler.

Kampfsport
Kickboxer kämpften für Kinderkrebshilfe

Gemäß dem Motto "Kämpfen um zu helfen" trafen sich Kickboxsportler in Gratwein. Dort wurden Sparringkämpfe zugunsten der steirischen Kinderkrebshilfe ausgetragen. Mit dabei waren auch Südoststeirer. Nämlich Coach Markus Ramian vom Kickbox-Team Süd-Ost, das in Feldbach trainiert, und Schützling Stefan Wendler aus Schweinz.

  • 06.11.18
Sport
Starreferent Allen Tanzadeh aus Kanada zeigte den Karateka in Gnas viele Tricks für ein effektives Training.

Karate
Über 90 Karateka lauschten Meister Allen Tanzadeh

Neben jährlichen Kursen bietet der Austria-Shitoryu-Karatedo-Shitokai-Verband auch spezielle Lernangebote für seine Mitglieder an. So etwa auch Seminare mit weltberühmten Karateka. Im Jufa Gnas war nun im Rahmen eines zweitägigen Seminars Sensei Allen Tanzadeh aus Kanada zu Gast. Über 90 Karateka aus Österreich, Kroatien, Bosnien, Rumänien und Russland haben daran teilgenommen. Der weltberühmte Karate-Meister und Buchautor bot nicht nur ein höchst effektives Training an, sondern erzählte auch...

  • 06.11.18
Sport
Die junge Truppe des TUS Fehring vertrat die Steiermark bei der Bundesmeisterschaft mehr als würdig.

Schießsport
Fehrings Jungschützen machten die Steiermark stolz

Die Nachwuchsschützen des TUS Fehring stellten die steirische Abordnung in den Luftpistole-Bewerben bei der Sportunion-Bundesmeisterschaft in Knittelfeld. Die "erzielten" Ergebnisse können sich sehen lassen. In der Kategorie Jugend I landete Hannah Siegl auf dem zweiten Platz. Über einen dritten Rang freute sich Sebastian Kahr. In der Klasse Jugend II landete Laura Kahr auf dem obersten Stockerlplatz. Platz drei gab's für Paul Neumann. Lukas Bauer landete am vierten Platz. In der...

  • 02.11.18
Sport
UNION-JUDO-KLUB KIRCHBACH
2 Bilder

Union-Judo-Klub Kirchbach

Der Union-Judo-Klub Kirchbach steht für Training, Wettkampf und Respekt 1963 wurde der Judo-Klub Kirchbach von Mag. Josef Mayer gegründet. Im Laufe der Jahre wurden zahlreiche nationale und internationale Erfolge erzielt. Heute zählt der Kirchbacher Verein zu den erfolgreichsten Judo-Gemeinschaften der Steiermark. Ziele des Vereins: · Vermittlung einer guten Basisausbildung für Schüler,    Jugendliche und Erwachsene · Teilnahme an allen steirischen Meisterschaften · ...

  • 31.10.18
Sport
Valentin List ganz oben auf dem Podest.

Motorsport
Valentin List holt sich die Staatsmeisterschaft

Der siebenjährige Valentin List, Fahrer des MSV Oberrakitsch, startete beim Autocross-Rennen im niederösterreichischen Hollabrunn. Für das große Nachwuchstalent verlief alles nach Wunsch. List sicherte sich den ersten Platz. Somit krönte er sich gleichzeitig zum Österreichischen Staatsmeister in der Klasse Racer-Buggy bis 160cc.

  • 30.10.18
Sport
Führungstreffer in Kirchberg: Aljaz Horvat erzielte das 1:0 für Fehring in der 51. Minute. Daniel Loder glich 14 Minuten später aus.

Oberliga Südost
Die Sache mit der Papierform

Fehring empfängt im letzten Herbst-Derby der Oberliga den Tabellenletzten Hof. Es ist schon eine verflixte Saison für Aufsteiger Hof bei Straden. Noch ohne Sieg, war man im Heimspiel gegen Anger wieder einmal knapp dran. "Es war unser bestes Spiel in dieser Saison. Nach dem 1:0 hätten wir den Sack mehrmals zumachen können", muss auch Trainer Christopher Gaber auf den ersten Dreier weiter warten. Der Ausgleich für Anger fiel in der 86. Minute. "Die Burschen sind aber trotzdem guter Stimmung...

  • 29.10.18
Sport
Ausgleich: Raphael Kniewallner und Gnas weiter unbesiegt.
2 Bilder

Steirische Landesliga
Ohne Druck mit starken Nerven

Gnas zog wieder Kopf aus der Schlinge, St.Anna holte die Krone nicht ab. Sie haben ihn noch nicht genommen, er wird ihnen aber schwer zu nehmen sein. Mit einem Sieg gegen Nachzügler Liezen hätte St. Anna schon zwei Runden vor Schluss den Herbstthron erklimmen können. Die Gäste wurden aber nicht zum Steigbügelhalter und siegten überraschend 1:0. Da aber auch Verfolger Gnas in Pöllau mit dem 1:1 nur einen Punkt holte, blieb der Vorsprung der Kocijan-Elf mit vier Punkten recht komfortabel. Gnas...

  • 29.10.18
Sport
Jubeltraube von Kirchbach nach dem Siegestreffer.

Unterliga Süd
Führungswechsel vor dem Herbstfinale der Unterliga

Der Sieg gegen Halbenrain war mühsam erkämpft, als Lohn gab es aber die Tabellenführung. Erst in der 80. Minute gelang Robert Kurez das 1:0 für Kirchbach. Die Gäste waren bis dahin ebenbürtig. Am Ende war es der fünfte Sieg in Folge für Kirchbach. Nach der 1:0-Niederlage von Tabellenführer Straden in Loipersdorf gab es vor dem Herbstfinale einen Wechsel an der Spitze der Unterliga Süd. Und in diesem Finale warten auf die beiden Titelaspiranten harte Brocken. Kirchbach fährt mit einem Punkt...

  • 29.10.18
Sport
Doppelpack 2: Mario Pavec hält bei 18 Saisontoren.
2 Bilder

Gebietsliga Süd
Der Torjäger hat auch die Herbstkrone im Visier

Mit einem 6:0-Kantersieg gegen den Tabellenvierten Großwilfersdorf verteidigte St. Peter am Ottersbach die Tabellenführung in der Gebietsliga Süd. Josip Kozic und Torjäger Mario Pavec trafen dabei im Doppelpack. Nun liegt der Herbstmeistertitel auf dem Servierteller. Die Truppe von Spielertrainer Matej Miljatovic tritt in der letzten Herbstrunde beim Tabellensiebenten Nestelbach an. Hinter St. Peter lauert mit einem Punkt Rückstand Fürstenfeld II. Nach dem 3:1-Sieg gegen Breitenfeld kommen die...

  • 29.10.18
Sport
Nachdenklich: Franz Fuchs, Trainer in Edelstauden.

Fußball
Rückschläge der zwei Titelanwärter

Nach dem 0:1-Heim-Umfaller gegen den Tabellenletzten Edelsbach verlor Tieschen die Tabellenführung in der 1. Klasse Süd und kann sich die Herbstkrone nur mehr mit fremder Hilfe aufsetzen. Auch Edelstauden verlor in der 1. Klasse Mitte B im direkten Duell um den Herbstmeistertitel gegen Tabellenführer St. Marein/Graz zu Hause mit 0:3.

  • 29.10.18
Sport
Die besten Teams des A-Bewerbs rund um die Mannen der RSU Leitersdorf (M.).

Stocksport
RSU Leitersdorf verteidigte den Titel

Die Stocksporthalle in Petersdorf II war eine Woche lang "Bühne" für regionalen Stocksport vom Feinsten. Obmann Josef Wicht junior begrüßte an den fünf Vorrunden-Abenden nicht weniger als 50 namhafte Stocksportteams aus der ganzen Steiermark, Kärnten und dem benachbarten Südburgenland. Die Titelverteidiger der RSU Leitersdorf setzten sich in einem spannenden Finale knapp von der Staatsligamannschaft der Eisblume Prüfing aus St. Marein bei Graz durch. Auf Platz drei landete das Team der...

  • 29.10.18
Sport
Kampfkraft, wie hier von Kirchberg-Kapitän Michael Mandl, wird im Oberliga-Derby wohl ein spielentscheidender Faktor werden.

Oberliga Südost
Heißes Duell der Verfolger

Fehring will im Derby in Kirchberg Spitzenreiter Ilz nicht davonziehen lassen. Die Herbstkrone wird sich Tabellenführer Ilz in der Oberliga Südost wohl nicht mehr nehmen lassen. Fünf Punkte beträgt der Vorsprung zwei Runden vor der Winterpause. Ein Punkt in den restlichen Begegnungen gegen Eggendorf/Hartberg II und in Feldbach wird wohl reichen. Dahinter rüsten sich die Verfolger Fehring und Kirchberg zum direkten Duell. Kirchberg feierte zuletzt einen Sieg in Pischelsdorf. Einen...

  • 23.10.18
Sport
Saisontreffer Nummer sieben: Marko Markovic, Klöch.
2 Bilder

Unterliga Süd
Klöch spielte für das Spitzenduo

Klöch siegte überraschend in Pircha und empfängt nun Kapfenstein. Nach dem 3:1-Sieg von Klöch beim Tabellendritten Pircha – es war dessen erste Heimniederlage – wird das Rennen um die Herbstkrone der Unterliga Süd zu einem Duell zwischen Tabellenführer Straden und Verfolger Kirchbach. Alle Treffer in Pircha fielen in Hälfte zwei. Christoph Fink, Igor Gal und Marko Markovic sorgten für eine 3:0-Führung, der Anschlusstreffer von Pircha fiel erst in der Schlussphase. Nun kommt Kapfenstein in...

  • 23.10.18
Sport
Kampf um die Lufthoheit in der Gebietsliga: St. Peter.

Fußball
Aufregendes Herbstfinale in der Gebietsliga Süd

Mit der 2:0-Niederlage von Tabellenführer St. Peter/Ottersbach bei Pertlstein/Fehring II schob sich die Spitze in der Gebietsliga Süd eng zusammen. Es wird wohl ein Vierkampf um den Herbstmeistertitel. St. Peter/Ottersbach empfängt in der vorletzten Runde den Tabellenvierten Großwilfersdorf und muss zum Abschluss nach Nestelbach. Fürstenfeld II hat als erster Verfolger mit einem Punkt Rückstand noch zwei Heimspiele. Zuerst kommt Breitenfeld mit breiter Brust nach dem 8:1-Kantersieg in Mureck...

  • 23.10.18
Sport
Ausgleichstor in Hatzendorf: Manuel Komatz, Tieschen.
2 Bilder

1. Klasse Süd
Die Herbstkrone liegt für Tieschen nun abholbereit

Nach dem 2:1-Sieg in Hatzendorf ist Tieschen die Herbstkrone wohl nicht mehr zu nehmen. Der Tabellenführer trifft in seinem herbstlichen Restprogramm auf Gegner der unteren Tabellenregion. In der vorletzten Runde empfängt das Team von Trainer Johannes Pöltl Schlusslicht Edelsbach, die gegen Söchau nach spannendem Spielverlauf mit 3:2 den ersten Saisonsieg landeten. Von den Verfolgern hat Bairisch Kölldorf/Bad Gleichenberg mit dem Spiel in Markt Hartmannsdorf die schwierigere Aufgabe. Weinburg...

  • 23.10.18
Sport
Matthias Hütter in Aktion.

Laufsport
Hütter holt drei Medaillen über zehn Kilometer

In Leoben fanden die Steirischen Meisterschaften im 10-Kilometer-Straßenlauf statt. Am Start war auch Matthias Hütter aus Bairisch Kölldorf. Er legte die Strecke in einer Zeit von 33 Minuten und 16 Sekunden zurück. Diese Leistung brachte dem Südoststeirer gleich drei Medaillen ein. Nämlich Gold in der Altersklasse M35, Bronze in der Einzel-Gesamtwertung und Gold in der Teamwertung mit dem Verein "Kolland Topsport Gaal". "Heuer ist nicht wirklich alles nach Plan gelaufen. Deshalb freue ich mich...

  • 23.10.18
Sport
Kocht seit 2015 für die Teilnehmer der "Crocodile Trophy" in Australien: Johannes Schadler (r.) aus Gniebing.
2 Bilder

Crocodile Trophy
Ein Koch zwischen Krokodilen

Zwei Südoststeirer bei der "Crocodile Trophy": Koch Johannes Schadler und Juliane Wisata. Die "Crocodile Trophy" in Australien zählt zu den härtesten Mountainbike-Etappenrennen der Welt. Und sie ist fest in steirischer Hand. Gegründet wurde das Rennen von Ex-Radprofi Gerhard Schönbacher im Jahr 1995. Mit Harald Maier kam auch der erste Sieger aus der Steiermark. Mittendrin im Tourtross sind seit einigen Jahren auch zwei Südoststeirer. Johannes Schadler wuchs in Feldbach auf, lernte sein...

  • 23.10.18
Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer der Sportmittelschule mit ihren Medaillen.

Sportliche Schüler
Feldbachs Schüler zeigten beim Waldlauf auf

In Stubenberg am See ging der "Waldlauf der Jugend" über die Bühne. Mit von der Partie waren wie jedes Jahr auch Vertreter der Sportmittelschule Feldbach. Dieses Mal gingen 46 Schüler an den Start. Die Ergebnisse der Südoststeirer konnte sich sehen lassen. In den Einzelwertungen gab's vier Stockerlplätze. Über einen ersten Platz freute sich Kevin Kleinlercher. Leonie Zieser landete auf Platz zwei. Über jeweils einen dritten Platz freuten sich in ihren Bewerbsklassen Lina Braunstein und Kilian...

  • 22.10.18