100 Jahre Volksabstimmung

Beiträge zum Thema 100 Jahre Volksabstimmung

2

100-Jahr-Jubiläum
Ein Kranz zum Gedenken

Der Kärntner Abwehrkämpferbund legte zu Allerheiligen an Denkmälern Kränze ab. VILLACH. Nachdem die Feiern zum 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung mehr als gebremst stattfanden hat die Ortsgruppe Villach des Kärntner Abwehrkämpferbundes zu Allerheiligen an den Denkmal-Erinnerungsstätten Finkenstein, Mittewald, Maria Gail, Silbersee (beschädigt), Wernberg, Föderlach und Bogenfeld je einen Kranz zur Erinnerung an die Verteidiger Kärntens niedergelegt.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Doku-Premiere um 18 Uhr

HTL1-Doku
Technische Ausbildung in Kärnten

Anlässlich des hundertjährigen Gedenktages der Kärntner Volksabstimmung zeigt die HTL1 Lastenstraße als Teil des Projektes „Carinthija2020“ die Geschichte der technischen Ausbildung in Kärnten. KLAGENFURT. In den letzten zwölf Monaten wurden über zehn Stunden Filmmaterial aufgenommen, zahlreiche Interviews geführt und unzählige Arbeitsstunden vonseiten Schüler, wie auch Lehrer der HTL1 Lastenstraße investiert.Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine 30-minütige Dokumentation, in deren...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Andrea Sickl (links) präsentiert in der Eurospar-Filiale in Feldkirchen ihre Tasche. Den Sparmitarbeiterinnen gefällt's.
6

Kärnten Design
Tasche wurde in Kärnten genäht, designt und bedruckt

Die FeldkirchnerGrafikerin Andrea Sickl hat für Spar eine Tragtasche anlässlich der 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung kreiert. FELDKIRCHEN. Spar Kärnten legt zur 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung 5.000 Stück zweier Modelle handgenähter und in Kärnten produzierter Tragetaschen auf. Die Grafik dafür stammt von der Feldkirchnerin Andrea Sickl, die immer wieder für Spar tätig ist und in Feldkirchen eine Agentur betreibt. WOCHE: Wo liegen die Schwerpunkte der Agentur? ANDREA...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
FPÖ fordert Gedenktafel

Maria Saal
FPÖ fordert Gedenktafel für Abwehrkampf und Volksabstimmung

Die FPÖ Maria Saal fordert, dass endlich auch die Gemeinde Maria Saal den Abwehrkampf und die Volksabstimmung mit der Errichtung von entsprechenden Gedenktafeln würdigen soll. MARIA SAAL. Der Maria Saaler FPÖ-Chef und Gemeindevorstand Seppi Krammer erläutert die Motivation: „Die Jahre zwischen 1918 und 1920 waren auch für unsere Gemeinde sehr turbulent." Im Juni 1919 wurden Teile von Maria Saal von serbischen Truppen besetzt. Zeitgenössische Chroniken beschreiben Plünderungen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Klagenfurt begeht das Jubiläum 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung mit einem Chorfest auf dem Neuen Platz am 8. Oktober.

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Eine Feier unter strengsten Covid-19-Vorgaben

Klagenfurt singt und feiert um den Lindwurm zum 100-jährigen Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung – das Sicherheitskonzept ist umfangreich.  KLAGENFURT. Offiziell gefeiert wird am 8. Oktober mit Beginn um 18 Uhr, Einlass 17 Uhr, am Veranstaltungsgelände auf dem Neuen Platz. Ein rechtzeitiges Anmelden unter Bekanntgabe von Name, Adresse und Telefonnummer unter volksabstimmung@klagenfurt.at oder in der Abteilung Protokoll des Magistrats ist Voraussetzung für eine Teilnahme. Für all jene,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Die Ausstellung Kärnten Koroška von A - Ž orientiert sich an einem Glossar von Begriffen, die für den „Mythos Kärnten“ stehen.

Stadtgalerie
Ausstellung lässt 100 Jahre Revue passieren

Ab morgen ist die Ausstellung „Kärnten Koroška – von A bis Ž“ in der Klagenfurter Stadtgalerie zu besichtigen. Freier Eintritt.  KLAGENFURT. Kärnten steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums der Volksabstimmung. Begleitend dazu zeigt die Stadtgalerie eine Ausstellung, die die 100 Jahre Revue passieren lassen und einen Blick in die Zukunft zeigt. Streifzug durch die Geschichte Besucher erhalten einen Streifzug durch die Kärntner Geschichte und der bedeutenden Zeit im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Szenenbild aus "Servus Srečno Kärntenpark"

Stadttheater Klagenfurt
Das Bundesland als "Historyland"

Uraufführung am 1. Oktober: Bernd Liepold-Mossers ""Servus Srečno Kärntenpark". KLAGENFURT. Am Stadttheater Klagenfurt steht die nächste Premiere am Spielplan: die Uraufführung von Bernd Liepold-Mossers Theaterprojekt zum 100. Jahrestag der Volksabstimmung, in Kooperation mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Titel des Stücks: "Servus Srečno Kärntenpark". Liepold-Mosser reflektiert darin seine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Kärnten/Koroška und verwandelt auf der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Im Rahmen der Gedenkfeier wurde den im Ersten und Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten  gedacht.
5

Reichenfels
Gedenkfeier des Kameradschaftsbundes

Am Sonntag veranstaltete der Ortsverband Reichenfels-St. Peter eine Gedenkfeier anlässlich der Kärntner Volksabstimmung und dem Ende des Zweiten Weltkrieges. REICHENFELS. Am 13. September luden Mitglieder des Österreichischen Kameradschaftsbunds des Ortsverbands (OV) Reichenfels-St. Peter zum Gedenken an die Kärntner Volksabstimmung und dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Im Rahmen des Gottesdiensts in der Pfarrkirche Reichenfels mit Pfarrer Nirmal Jaramalla gedachte man der gefallenen Soldaten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Josef Dohr und seine Ehefrau Sonja Pietschnig-Dohr stellen Objekte ihrer privaten Sammlung zur Verfügung.
1 9

Wolfsberg
Sonderausstellung in der Stadtgalerie

Die Stadtgemeinde Wolfsberg organisiert gemeinsam mit dem Kärntner Abwehrkämpferbund eine Ausstellung zur 100-jährigen Volksabstimmung.  WOLFSBERG. Bei der durchgeführten Abstimmung am 10. Oktober 1920 entfielen 59,04 Prozent auf die Beibehaltung der Landeseinheit und dem Verbleib bei Österreich. Am 1. August ging die Eröffnung über die Bühne.  Stadtgalerie WolfsbergIn der Stadtgalerie am Minoritenplatz findet eine Sonderausstellung zum Thema 100 Jahre Volksabstimmung statt. Ab 2. August bis...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Vanessa Zarfl
Das Wörthersee-Stadion ist heuer wieder "bespielbar" ...
1 3

Klagenfurt 2020
Klagenfurt wird erneut EM-Stadt

Das Finale der "Europeada" findet in Klagenfurt statt. Aus dem Sportplatz wird das Sportzentrum Annabichl. KLAGENFURT (chl). Sport-Referent Stadtrat Jürgen Pfeiler informiert über die Sanierungen bzw. Umbauten für die Sportplätze Welzenegg und Annabichl. In Welzenegg geht es um „notwendige Instandhaltungsarbeiten“ und die Sanierung nach dem Brand in der Höhe von rund 250.000 Euro. Sportplatz wird SportzentrumIn Annabichl, am Sportplatz bei bzw. neben dem weithin bekannten Gasthof Krall, geht es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Christina Kulterer (zweite von links) und ihr Team sorgen für beste Beratung im Traditionsunternehmen.

100 Jahre Wirtschaft in Kärnten – Lavanttal
Über 300 Jahre Modehaus Offner

Das Modehaus Offner ist seit Jahrhunderten im Stadtbild der Innenstadt verankert.  WOLFSBERG. Das Modehaus Offner am Offner-Platzl 1 befindet sich seit über 300 Jahren in Familienbesitz und prägte dementsprechend auch die Lavanttaler Wirtschaft der letzten Jahrhunderte. Die WOCHE begeht eine Zeitreise zurück zum Ursprung dieses Lavanttaler Unternehmens. Ursprung aus ObdachDie älteste Nachricht ist im Trauregister der Pfarre Obdach mit 22. Februar 1642 datiert. Dort heiratete Gregor Offner Maria...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
Martin Laggner übernahm 1987 den Betrieb von seinen Eltern. 1998 übersiedelte das Unternehmen in die Himmelberger Straße.
14

100 Jahre Wirtschaft in Kärnten – Feldkirchen
Glaserei Laggner: Seit 1908 mit Glas verbunden

Zu den ältesten Traditionsbetrieben im Bezirk Feldkirchen zählt die Glaserei Laggner. Gegründet wurde der Betrieb 1908. FELDKIRCHEN (fri). Am 17. Oktober 1908 wurde das Traditionsunternehmen Laggner gegründet. Der heutige Firmenchef Martin Laggner blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Sukzessive Erweiterung"Dass es uns schon seit 1908 gibt, verdanken wir unseren treuen Kunden. Nachhaltige Kundenzufriedenheit ist unser größtes Anliegen", betont Martin Laggner, der am 1. Juli 1987...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Zu "100 Jahre Volksabstimmung" gibt es zahlreiche Projekte, die Ausschreibung "Wissenschaft" ist nun abgeschlossen

100 Jahre Volksabstimmung
Förderung für Projekte im Jubiläumsjahr

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung: Dazu gibt es zahlreiche Projekte, die Ausschreibung "Wissenschaft" ist nun abgeschlossen. KÄRNTEN.  "CARINTHIja 2020" lautet das Motto des Jubiläums zu 100 Jahre Volksabstimmung im nächsten Jahr. Und in diesem Zusammenhang stehen auch Projekte an. Eine Jury wählte nun neun wissenschaftliche Veranstaltungen und sechs Stipendien aus, die im Jubiläumsjahr realisiert werden – von der Informatik-Dissertation über innovative Mobilitätsangebote bis hin zur...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.