10hoch4

Beiträge zum Thema 10hoch4

Umweltgemeinderat Johann Hintersteiner und Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr.

Photovoltaik-Anlagen in St. Valentin
„Lukrative und sichere Veranlagungsform für unser Geld“

Die St. Valentiner Bürger erhalten ab Juni 2,5 Prozent Zinsen für ihr nachhaltiges Investment in Solarenergie. ST. VALENTIN. Der zusätzliche Betrag auf den Konten der Bürger konnte durch ein Bürgerbeteiligungsmodell an Photovoltaik-Anlagen realisiert werden. Dieses wurde von Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr 2015 in der Gemeinde initiiert. Die Errichtung der Photovoltaik-Anlagen setzten die Spezialisten aus Wiener Neustadt von 10hoch4 rasch und fachgerecht um. Im Mai 2017 konnte die erste...

  • Enns
  • Anna Böhm
Freie Gemeinderätin Christine Kiesenhofer.

Klage gegen Äußerungen von Gemeinderätin eingebracht
Begünstigt oder geschädigt

NIEDERKREUZSTETTEN (gdi). Die Sonne scheint gleichmäßig, ob auf Solarzellen oder auf verschiedene Sichtweisen. Differenzen in der Wahrnehmung über den Begriff "Begünstigter" in einem Vertrag zu Errichtung von Photovoltaikanlagen auf öffentlichen Gemeindedächern warfen Schatten voraus, daher verzögerte sich die Unterschrift zu einer endgültigen Vereinbarung zwischen Gemeinde und Betreiber. "Ausgangslage war 2018, dass wir weitere Schritte zur unabhängigen Energieversorgung setzen wollten, ohne...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
Umweltgemeinderat Hans Hintersteiner und Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr

St. Valentin setzt auf Sonnenenergie

ST. VALENTIN. Das Photovoltaik-Bürgerbeteiligungsprojekt hat alle Erwartungen übertroffen. Schnell waren von Bürgern 650 Solar-Modul-Bausteine um je 200 Euro gekauft und mit einer Verzinsung von bis zu 3,5 Prozent an die Energiesysteme GmbH 10hoch4 weitervermietet. Somit werden auf gemeindeeigenen Gebäuden im Laufe dieses Jahres etwas mehr als 1.000 Quadratmeter Sonnenstrom-Paneele neu hinzukommen, die letztendlich nach 20 Jahren ins Eigentum der Kommune übergehen. Der damit erzeugte...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Photovotaik-Anlage in St. Valentin

Infoveranstaltung zu Photovoltaik-Bürgerbeteiligung

ST. VALENTIN. Am Donnerstag, 16. Februar, informiert die Stadtgemeinde St. Valentin zum Photovoltaik-Bürgerbeteiligungsmodell. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Feuerwehrhaus St. Valentin. Gemeindebürger könnne so zu Teilhabern ihrer eigenen Energiezukunft werden. Interessierte Bürger können sich ein umfassendes Bild über das Bürgerbeteiligungsmodell machen. Den Impuls zu ihrem Engagement für die Photovoltaik erhielt Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr durch die lukrativen...

  • Enns
  • Andreas Habringer
  2

Gemeinden-Trio setzt auf Photovoltaik mit Bürger-Unterstützung

Nach Ternitz starten auch die Bucklige Welt-Gemeinden Warth, Scheiblingkirchen-Thernberg und Bromberg gemeinsam mit dem Unternehmen "10hoch4" mit einem Bürgerbeteiligungsmodell für Photovoltaik. Das Prinzip ist einfach: Bürger können in Photovoltaikanlagen investieren und erhalten im Gegenzug eine Effektivverzinsung von 3,5 Prozent. Eine diesbezügliche Informationsveranstaltung erfolgte bei der Kläranlage Gleißenfeld.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.