180 Grad

Beiträge zum Thema 180 Grad

Rezept
Rezept deftig-leichte Moussaka

In Corona-Zeiten will man nicht zu oft einkaufen gehen, also kocht man damit, was man zuhause vorfindet, nämlich Reste. So entstand diese Moussaka, würzig, deftig, trotzdem leicher als die traditionelle. Ich habe einen Erdapfel, ein halbes Stück Sellerie und einen großen Kohlrabi geschält in Stücken halb weich gekocht. Inzwischen habe ich Chinakohl, ein Stück Zucchini und Jungzwiebel-Grün in kleine Fitzelchen geschnitten, Knoblauch geputzt (viel Knoblauch! immer gut!) und mäßig breite...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2

Rezept
Rezept Budapester Bohnen

Zugegeben, keine Fastenspeise, aber es ist unglaublich köstlich. Für die Budapester Bohnen (für 4 Personen) nehme ich am besten steirische Käferbohnen, aber alle anderen Bohnen sind auch möglich. Ich weiche 25 dag trockene Bohnen in kaltem Wasser ein, und ich wechsle 2-3x am Tag das Wasser. Das spült Stoffe heraus, die sonst Blähungen und Bauchdrücken verursachen könnten. - Nach 2 Tagen bereite ich dann die Speise zu. Idealerweise in einem TL Gänseschmalz (oder anderem Fett) lasse ich 2...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Das Team: Ewald Weber, Karin Sampl, Bachinger-Dengg, Weingartmann, Josef Hütter, Karl Konrad, Anton Gutmann (v.l.).

Paldau: Die Kirche ist gedreht

Nach Renovierung und liturgischer Umgestaltung sitzen Gläubige andersrum. Einen einzigartigen Weg schlug Paldau beim Umbau seiner Kirche ein. Eine Säule der Grundmauern verstellte seit einem Zubau vor 40 Jahren die Sicht auf den Altar. Anstatt sie abzutragen, sollte sich Dechant und Pfarrer Friedrich Weingartmann zu einer revolutionären Entscheidung durchringen. Der Feierraum wurde kurzerhand um 180 Grad gedreht. Die Gläubigen sitzen nun – mit der Säule im Rücken – verkehrt herum. Das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.