2019

Beiträge zum Thema 2019

Neusiedl am See- Sonnenschein 
@renatahfotografie
 5  7   139

Schnappschüsse des Monats Dezember 2019 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Herzi und der Bürgermeister der Kreuzgasse Didi Frank feierten ein hervorragendes Kritags-Wochenende in Trausdorf

Jahresrückblick Burgenland 2019
Das hat den Bezirk Eisenstadt im August bewegt

Sorge um den Neusiedler SeeWegen dem geplanten Bau eines Großprojekts in Fertörákos sieht der Verein Welterbe Neusiedler See den Welterbestatus des Sees gefährdet. Hier geht es zum Artikel Wein- und Genusstage in EisenstadtIn der Eisenstädter Fußgängerzone konnten sich alle Schlemmerbegeisterten ordentlich verwöhnen, denn die Wein- und Genusstage standen wieder auf dem Programm. Hier geht es zum Artikel Super Stimmung am Trausdorfer Kiritof!In Trausdorf hieß es: Kirtagswochenende!...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Das Oggauer Weinfest war an allen drei Tagen gut besucht.

Jahresrückblick Burgenland 2019
Das hat den Bezirk Eisenstadt im Juli bewegt

Lärmschutz für Großhöflein und Müllendorf Eine fünf Meter hohe Lärmschutzwand und Flüsterasphalt sollen vor Autobahnlärm schützen. Hier geht es zum Artikel In Oggau wurde vier Tage der Wein gefeiert In Oggau wurde wieder wie jedes Jahr das große Weinfest zelebriert. Hier geht es zum Artikel Modernisierter Bahnhof Wulkaprodersdorf eröffnet Seit dem 1. Juli 2019 steht Zugreisenden ein neues Servicecenter sowie eine modernisierte Wartezone am Bahnhof Wulkaprodersdorf zur Verfügung....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Tolles Wetter, tolle Bands und massenhaft Fans bei den beiden Schlosspark-Festivals in Eisenstadt

Jahresrückblick 2019
Das hat den Bezirk Eisenstadt im Juni bewegt

Umjubelte Live-Acts im Schlosspark Mittlerweile sind die Schlosspark-Festivals in Eisenstadt ein Fixpunkt im österreichischen Open Air Sommerprogramm. Am letzten Juni-Wochenende standen mit den Groove Quake und Lovely Days Festivals wieder viel Musik und gute Stimmung auf dem Programm. Hier geht es zum Beitrag Großbrand beim Umweltdienst Burgenland Feuerwehren aus 19 Ortschaften – insgesamt 288 Feuerwehrmitglieder – waren am Sonntag damit beschäftigt, einen Großbrand beim Umweltdienst...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Seit März wird im Familypark-Management französisch gesprochen

Jahresrückblick 2019
Das hat den Bezirk Eisenstadt im März bewegt

Franzosen kaufen Familypark Die Compagnie des Alpes (CDA) hat den Familypark in St. Margarethen gekauft. Die Familie Müller, Gründer und bisherige Eigentümer des Freizeitparks, zieht sich aus dem Unternehmen zurück. Um wie viel Geld der Park verkauft wurde, teilte die Familie Müller nicht mit. Hier geht es zum Beitrag Römisches Dorf in Müllendorf entdeckt Bei Grabungen für die Errichtung einer neuen Wohnhausanlage in Müllendorf wurde ein Sensationsfund gemacht: Archäologen haben...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
UES Kunstläuferin Lisa Schneider gewinnt bei der 26. Austragung des Haydn Pokals in Eisenstadt bei den Juniorinnen

Jahresrückblick 2019
Das hat den Bezirk Eisenstadt im Februar bewegt

Lisa Schneider gewinnt Haydnpokal UES Kunstläuferin Lisa Schneider gewann bei der 26. Austragung des Haydn Pokals in Eisenstadt und holt sich durch die ausgezeichnete Wertung zum vierten Mal den Gesamtsieg. Über 160 Teilnehmer aus 7 Bundesländern kamen zu Traditionsbewerb – ein Rekord für den Veranstalterverein. Hier geht es zum Beitrag Neue Chefin der Eisenstadt-Werbung Barbara Novak, die das Parkhotel und das Hotel Vicedom führt, übernimmt das Stadtmarketing von Ulrike...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Bei Schampus & Handkuss ins neue Jahr feiern – das Event bietet auch heuer wieder viele Highlights

Silvesterparty in Eisenstadt
Schampus & Handkuss in der Orangerie

EISENSTADT. Feier den krönenden Abschied des Jahres 2019 und tanz ins Jahr 2020 bei Schampus & Handkuss. Die größte Silvesterveranstaltung im Burgenland steigt heuer zum zehnten Mal und verwandelt die Orangerie im Schlosspark Eisenstadt am letzten Tag des Jahres zu einem glamourösen Event mit verschiedenen Highlights wie unter anderem einer VIP-Area, Hakuma Cocktails, und der beliebten Bezirksblätter Fotobox. In der Orangerie Eisenstadt wird der Jahreswechsel mit bekannten DJs und einer...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Weihnachtskonzert mit den Paldauern in Eisenstadt
 3   Aktion

Bezirksblätter-Adventkalender 2019
3. Dezember

Damit ihr so richtig in Weihnachtsstimmung kommt, haben wir heute ein ganz besonderes Geschenk für euch: Wir verlosen 2 Karten für das Weihnachtskonzert des Schlagersextetts „Die Paldauer“ live zu hören am Mittwoch, 11. Dezember 2019, im Kulturzentrum Eisenstadt, Beginn: 20 Uhr Bandleader Franz Griesbacher und seine Musikerkollegen präsentieren wiederum ein tolles Programm mit viel Liebe und Herzblut. Ein Abend mit Herz, Gefühl, Romantik, musikalischen Überraschungen und einer großen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Zum Fürchten: der Einmarsch der Perchten in Siegendorf
  3

Advent im Dorf
In Siegendorf waren die Perchten los

SIEGENDORF. Am Samstag lud die Feuerwehrjugend aus Siegendorf zum Rathausplatz. Dort wurden an die Bevölkerung Mistelzweige verteilt, am Abend war es dann beim Perchtenlauf zum Gruseln. Der Reinerlös der Veranstaltung erging an die Feuerwehrjugend – deswegen ließen es sich die zahlreichen Besucher Glühwein, Punsch und Tee doppelt gut schmecken. Auch an den folgenden Adventsamstagen wartet im Rahmen von „Advent im Dorf“ ein buntes Programm am Siegendorfer Rathausplatz.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Caldeonian Pipes & Drums werden am Freitag ab 20 Uhr aufspielen

7. und 8. Dezember
Advent am Neufelder See

Der ganz besondere Weihnachtsmarkt am Ufer der Neufelder Sees findet heuer am 7. und 8. Dezember statt. Der idyllische Markt besticht auch heuer am zweiten Adventwochenende wieder mit umfangreichen Programm. Buntes Programm an zwei Tagen Los geht es am Samstag um 15 Uhr. Ponyreiten wartet auf die Kinder, ab 16 Uhr spielt im Zweistundentakt erst ein Blächbläserquintett, danach ein Holbläserquartett und zum Abschluss um 20 Uhr die Caledonian Pipes & Drums. Am Samstag öffnet der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Ein Highlight: die lebende Krippe kurz vor Weihnachten

Hüttenzauber an vier Samstagen
Der Advent kommt nach Siegendorf

Er hat sich im Laufe der Zeit zu einer liebgewonnenen Tradition entwickelt – der Siegendorfer Hüttenzauber am Rathausplatz. SIEGENDORF. Seit vielen Jahren verzaubert die Gemeinde das Gelände rund um das Rathaus in ein vorweihnachtliches Winterwonderland. An den vier Adventsamstagen laden ebendort zahlreiche Vereine zu Kulinarik, Punsch und Glühwein. Vielfalt in Siegendorf 14 Vereine aus dem Ort sind bei Advent im Dorf 2019 mit dabei, die sich um die Verköstigung der Gäste kümmern. Doch...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Landesobmann des Blasmusikverbandes DI Peter Reichstädter, Obmann Hannes Reiff (MV Baumgarten) und Landtagspräsidentin Verena Dunst.
  9

Inklusive Sonderpreis
Blasmusikvereine für Wertungsspiele ausgezeichnet

EISENSTADT. Landtagspräsidentin Verena Dunst zeichnete kürzlich jene burgenländischen Blasmusikvereine aus, die in den vergangenen drei Jahren erfolgreich an Wertungsspielen für Konzertmusik, für Polka-Walzer-Marsch und für Marschmusik teilgenommen haben. Prämiert wurden insgesamt acht Vereine: Wertungsspiele für Konzertmusik 2016/2017/2018: MV Freistadt Rust (EU)JMV Wulkaprodersdorf (EU)MV Heimattreue Baumgarten (MA)Wertungsspiele für Polka-Walzer-Marsch 2016/2017/2018: MV Müllendorf...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Zauberhaft weihnachtlich präsentiert sich die Fußgängerzone wieder ab 22. November.

Christkindlmarkt-Eröffnung
Eisenstadt in Advent-Stimmung

Ab 22. November lädt die festlich geschmückte Fußgängerzone in Eisenstadt wieder mit weihnachtlicher Stimmung. Bis 24. Dezember warten Kunsthandwerk, Kulinarik und weihnachtliche Musik auf die Gäste in der Landeshauptstadt.  Eröffnung um 17 Uhr Eröffnet wird der Christkindlmarkt am 22. November um 17 Uhr mit der Inbetriebnahme der Weihnachtsbeleuchtung und Illumination des großen Christbaumes am Hauptplatz. Für weihnachtlichen Flair sorgen ein Monat lang nicht nur die vielen Christbäume...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Werner Weintritt und Tochter Teresa konnten viele Gäste begrüßen
  28

Licht ins Dunkel
Weintritt-Benefizgala im Haydnsaal

Vergangenen Freitag lud das Autohaus Weintritt zur alljährlichen Benefizgala für Licht ins Dunkel ein. EISENSTADT. Im prunkvollen Haydnsaal des Schloss Esterhazy wurden die Gäste verzaubert mit wunderbaren Stimmen und Klängen junger und hochkarätiger Musiker. Das Autohaus Weintritt, mit Werner Weintritt an der Spitze gibt jedes Jahr bei ihrer Gala Nachwuchskünstlern aber auch bereits internationalen Stars die Chance aufzutreten vor zahlreich Publikum. Künstler wie Clemens Seewald und Nina...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Vanessa Bogad
Viele Besucher tummelten sich trotz Regen von Keller zu Keller.
 1   32

Gänse in der ganzen Stadt
Martiniloben in Mörbisch

Am Wochenende vom 8. bis zum 10. November war ganz Mörbisch in Feierlaune. MÖRBISCH. Auch heuer konnten es sich zahlreiche Kulinarik- und Genussfans wieder gut gehen lassen. Am Freitagnachmittag wurde die Festivität eröffnet. Mit einem musikalischen Rahmenprogramm präsentierte man die Winzerbetriebe – insgesamt gab es 12 teilnehmende offene Keller. Programm Neben den vielen offenen Weinkellern und kulinarischen Verköstigungen waren auch Führungen im Heimathaus laufend möglich. An...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Katharina Zach
Am Weltspartag besuchen die Burgenländer (noch immer) gerne ihre Bankfiliale.
  18

Weltspartag
Der Tag, an dem die Burgenländer sparen sollen

Der 31. Oktober steht nicht nur für Halloween, sondern auch für's Sparen EISENSTADT. Jährlich nutzen die burgenländischen Banken den 31. Oktober, um ihren Kunden Danke zu sagen und diese zum Sparen zu animieren. 94 Jahre nach seiner Premiere am 31. Oktober 1925 ist der heutige Weltspartag freilich unter einem anderen Licht zu betrachten: Die Zinsen sind im Keller, die Erträge der Banken sinken. Druck auf Regionalbanken steigtDie jüngste Absenkung des Einlagezinssatzes auf minus 0,5...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Gernot Kulis brachte Stimmung ins Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt

"Herkulis"
Gernot Kulis brachte Eisenstadt zum Lachen

EISENSTADT. Vielen Radiohörern als Ö3-Callboy bekannt, tourt der Komiker und Kabarettist Gernot Kulis derzeit durch Österreich. Am Mittwochabend präsentierte der 43-Jährige sein aktuelles Programm "Herkulis" vor einem gut gelaunten Publikum im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt.  Zwei Stunden LachenIn "Herkulis" widmet sich Kulis unter anderem seiner Familiengeschichte und erzählt von hilfsbereiten Nachbarn, verschollenen Baumarkt-Mitarbeitern, den wilden Stieren von Pamplona, den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Die Freude über ihren Einzug in den Nationalrat ist bei Julia Herr (SPÖ) aus Sigleß offensichtlich groß.
  5

"Ich pack es ja noch immer nicht ganz"
Wer das Burgenland nun im Nationalrat vertritt

Am Mittwoch wurden die 183 frisch gewählten Nationalratsabgeordneten angelobt. Unter ihnen befinden sich neun Burgenländer. Ein kurzer Überblick BURGENLAND/WIEN. Am Mittwoch trat in Wien erstmals der Ende September neu gewählte Nationalrat zusammen. Angelobt wurden dabei auch neun burgenländische Politiker.  Drei ÖVP-Sessel besetztDrei der insgesamt 71 ÖVP-Sessel im Nationalrat werden – wie schon in der abgelaufenen Legislaturperiode – von Gaby Schwarz aus Eisenstadt, Niki Berlakovich aus...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Claudia Priber (l.) aus dem Amt der Landesregierung mit den Geehrten: Florian Tullits, Philipp Kaiser, Manuel Dachs, Martin Pieber, Johanna Sebauer, Nikolaus Gartner und Jakob Frühmann
 1   5

Burgenland
Preise für Literaten und Wissenschafter

Johanna Sebauer erhält Literaturpreis – Fred Sinowatz-Wissenschaftspreis für Nikolaus Gartner – "Young Science" Fred Sinowatz-Wissenschaftspreise gehen an Manuel Dachs, Philipp Kaiser und Florian Tullits EISENSTADT. Im Landesmuseum in Eisenstadt wurden am Donnerstagabend burgenländische Literaten und Wissenschafter ausgezeichnet. Den Literaturpreis 2019 des Landes Burgenland erhielt dieses Mal Johanna Sebauer – mehr dazu lesen Sie hier. Mit dem Fred Sinowatz-Wissenschaftspreis wurde der in...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Das Schloss Esterházy erstrahlte am Donnerstagabend in Rosa.
  8

Benefizabend für Brustkrebs
Pink Ribbon im Schloss Esterházy

EISENSTADT. Alle 15 Sekunden erhält weltweit eine Frau die Diagnose Brustkrebs. Ganz im Zeichen der Brustkrebsvorsorge stand daher die bereits 18. „Pink Ribbon“-Gala am Donnerstagabend im Schloss Esterházy. Dieses erstrahlte – ebenso wie die Londoner Tower Bridge oder die Oper von Sidney – im „Rosa Licht der Hoffnung". Die vom Kosmetikkonzern Estée Lauder ins Leben gerufene weltweite Aktion soll auf die Wichtigkeit einer Vorsorge aufmerksam machen sowie über Behandlungsmethoden und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Mit dem ersten "Tag des Tourismus" sollten auch Schüler für einen Beruf im heimischen Tourismus begeistert werden.
  2

Schüler motivieren, Beziehungen stärken
Erster "Tag des Tourismus" in Neusiedl

NEUSIEDL. Am 19. September lud die Neusiedler See Tourismus GmbH (NTG) zum „1. Tag des Tourismus der Region Neusiedler See“ nach Neusiedl. Das neue Format soll einerseits Schüler für die Arbeit im Tourismus begeistern und andererseits die Beziehungen der touristischen Stakeholder in der Region verbessern sowie tiefere Einblicke in die Arbeit der NTG geben. Dafür wurden auch Neuerungen präsentiert. Vier WorkshopsBei vier Workshop-Stationen zu den Themen "Radtourismus", "Social Media",...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Franz Tscheinig
Traktorumzug und Krönung der Weinlesekönigin am Samstag beim Mörbischer Weinlesefest

27. bis 29. September
Weinlesefest in Mörbisch

Kaum hat sich in Mörbisch ein fulminantes Kirtagsfest dem Ende zugeneigt, wartet das Dorf mit dem Mörbischer Weinlesefest schon mit dem nächsten Highlight auf. Stimmung, Musik und Wein Vom 27. bis 29. September warten pannonische Schmankerl, erlesene Weine, Stimmung, Musik und gute Unterhaltung im Dorf. Das Fest startet am Freitag um 17 Uhr mit einem Tag der offenen Kellertür, an dem die Winzer bereits den jungen Sturm kredenzen. Ein Höhepunkt ist der Traktor- und Trachten-Umzug am Samstag...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil mit Vertretern der Militärpolizei.
  7

Fest in der Martin-Kaserne
"Tag der Sicherheit" in Eisenstadt

EISENSTADT. Am Sonntag luden Rettungs-, Hilfs- und Einsatzorganisationen wieder zur gemeinsamen Leistungsschau in die Eisenstädter Martin-Kaserne. Auch heuer – bei Traumwetter – lockte der „Tag der Sicherheit“ wieder unzählige Interessierte nach Eisenstadt. Unter den vielen Besuchern waren auch LH Hans Peter Doskozil, LHStv. Johann Tschürtz oder die Landesräte Astrid Eisenkopf und Heinrich Dorner, die sich am Kasernengelände selbst ein Bild von der beeindruckenden Leistungsschau...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Tourismuslandesrat Alexander Petschnig und Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Hannes Anton mit Vertretern der Gans Burgenland-Festivalorte beim heutigen Pressetermin auf der Ruine Landsee
 1

Kulinarikfestival
„Gans Burgenland“ soll wieder 40.000 Gäste ins Burgenland locken

BURGENLAND. Im Herbst hat die Gans im Burgenland traditionell Hochsaison. Das Kulinarikfestival „Gans Burgenland“ feiert dies von September bis November auch heuer wieder ausgiebig: Ganze acht Genussfeste und über 20 Angebote widmen sich der Weidegans. Der Burgenland Tourismus informierte am Donnerstag über die einzelnen Highlights. „Schmatz in Tatz“-Genussmarkt in Bad Tatzmannsdorf Den Auftakt macht der „Schmatz in Tatz“-Genussmarkt im Kurort Bad Tatzmannsdorf am 21. und 22. September.Am...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.