Abendgebet

Beiträge zum Thema Abendgebet

Lokales
Pfarrer Marek Jurkiewicz, Theresia Weinreich, Superintendent Lars Müller-Marienburg, Johannes Loibner, Pfarrerin Baukje Leitner-Pijl, Diakon Edwin Harrand, Dechant P. Clemens Reischl, Helmut Beroun, Diakon Oliver Richter, Karl Pasteiner und Angelika Beroun-Linhart.
24 Bilder

19. Ökumenisches Abendgebet in Großrust

GROßRUST. Bereits zum neunzehnten Mal trafen sich auch heuer wieder in Großrust evangelische und katholische Gläubige und Kirchenvertreter aus Obritzberg und St. Pölten zum gemeinsamen ökumenischen Abendgebet. Der Abend begann beim Kreuzplatz mit dem ökumenischen Denkmal des Paudorfer Künstlers Leo Pfisterer vor der Filialkirche St. Georg. Was "Ökumene"  heute bedeutetNach der Begrüßung durch Pfarrer Marek Jurkiewicz und Superintendent Lars Müller-Marienburg und dem Bußakt zogen...

  • 17.09.19
Gedanken
Der Dom zu St. Jakob in Innsbruck

Gedanken
Abendgebet für Berufene: Sei bereit!

Um das Thema „Berufung“ wachzuhalten, begeht die Kirche seit 1964 jeweils am 4. Sonntag der Osterzeit den Weltgebetstag für geistliche Berufungen. Damit ist eine Vielfalt von Antwortmöglichkeiten gemeint, wie Menschen einen Beruf in der Kirche wahrnehmen können. Nicht zuletzt geht es aber auch um den konkreten Ruf zu einem Leben als Priester oder in einer geistlichen Gemeinschaft. Das diesjährige Motto lautet: Sei bereit! Einen besonderen Akzent gibt es im Innsbrucker Dom am Donnerstag...

  • 06.05.19
Gedanken

Ökumenisches Abendgebet

ST. JOHANN. Die evang. Gemeinde und kath. Pfarre laden zum 100. Taizégebet - Ökumenisches Abendgebet mit Gesängen aus Taizé - am Mittwoch, 20. Nov. um 19 Uhr in die Pfarrkirche St. Johann. Kontakt: Margit Pürstl ­0676-3854948, Aloisia Horngacher ­ 0664-1908538.

  • 04.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.