Alles zum Thema Alexander Fritz

Beiträge zum Thema Alexander Fritz

Politik
v.l.n.r. Michael Ehmann, Elisabeth Grossmann, Josef Harb, Doris Dirnberger, Oliver Wieser und Karin Greiner beim Neujahrsfrühstück in Gratwein-Straßengel.
18 Bilder

SPÖ Gratwein-Straßengel lud zum Frühstück

Beim traditionellen Neujahrsfrühstück der SPÖ Gratwein-Straßengel begrüßte Ortsparteichefin Vzbgm. Doris Dirnberger zahlreiche Mitglieder und viel rote Prominenz. Die Veranstaltung mit überwiegend familiärem Charakter stimmte dennoch auf bevorstehende Wahlen in 2019 und 2020 ein. „Ich hätte mir nie träumen lassen, dass die großen sozialen Errungenschaften unserer Bewegung Schritt für Schritt abgebaut werden“, zeigte sich Dirnberger wütend und sprach die Zerschlagung der Gebietskrankenkasse,...

  • 23.01.19
Sport
Thomas Westermayer erreichte beim Saisonstart den dritten Gesamtrang.

Saisonstart für die weststeirischen Radrennfahrer

Mit dem GP Apertura in Tricesimo wurde die Straßensaison für Rad-Amateure in Friaul eröffnet. Vom Team Pro Energetic waren mit Stefan Kalcher, Alexander Fritz und thomas Westermayer gleich drei Fahrer am Start. Nach einem hektischen Rennverlauf mit vielen Attacken und Strüzen setzte sich 1.500 Meter vor dem Ziel der Italiener Andrea Tarlao ab. Dahinter kam es zum Massensprint, den der derzeit unschlagbare Gianmarco Agostini für sich entschied, dahinter landete Westermayer auf Rang drei. Fritz...

  • 20.03.17
  •  1
Wirtschaft
erich ruttnig, Alexander Fritz und Marion Moritz.

Ein Jungunternehmer mit 53 Lenzen

Alexander Fritz hat sich auf Wohnraumfinanzierung spezialisiert. KLAGENFURT (mv). Ein 53-jähriger Jungunternehmer ist nicht alltäglich. "Ich war schon einmal selbstständig und danach einige Jahre angestellt, nun will ich noch einmal als Jungunternehmer durchstarten", erzählt Alexander Fritz. Das Einpersonenunternehmen beschäftigt sich mit dem Thema private Wohnraumfinanzierung. Der Fokus liegt dabei auf der Nutzung aller sich bietenden Förderungsmöglichkeiten. "Ich verfüge über ein großes...

  • 16.09.16
  •  1
Leute
48 Bilder

Fußballer feierten Liga-Aufstieg auf der 46. Strobler Wies`n

STROBL (schw). Vier Tage lang stand die 46. Strobler Wies`n im Mittelpunkt der Musik und des Aufstiegs in die erste Landesliga. "Das Fest organisieren wir jedes Jahr. Mittlerweile haben wir einen hohen Bekanntheitsgrad. Wir feiern auch den Meistertitel unserer Kampfmannschaft", freute sich Christoph Unterkofler, der mit Robert Schwarz, Alexander Fritz vom SK-Vorstand und Bierzeltorganisator Andreas Unterkofler nach 21 Jahren wieder in der ersten Fußball-Landesliga spielen. Für Stimmung im...

  • 25.07.16
Leute
Volx-Pop-Sängerin Hannah heizte die Stimmung im Festzelt in Strobl richtig an.
71 Bilder

Strobler Wies`n: Schottenrocker trafen Volx-Pop-Sängerin

STROBL (schw). Über einen großen Besucheransturm freuten sich die Organisatoren der 45. Strobler Wies`n. "Wir legen besonderen Wert auf eine sehr gute Qualität der Musik. Das wissen unsere Gäste", erzählte Christoph Unterkofler, der mit Alexander Fritz und Robert Schwarz nach einstimmiger Wahl seit einem Monat den Dreier-Vorstand des Sportklubs Strobls bildet. Vier Tage lang wurde mit Top-Musikgruppen wie den höchst erfolgreichen Grubtalern und den Südtiroler Spitzbuam gefeiert. Einen...

  • 19.07.15
Sport
Florian Friedrich wurde in der U-17 steirischer Vizemeister.

Landesmeisterschaftsmedaillen für das Pro Energetic Arbö Team

Wie in allen anderen Bewerben der steirischen Landesmeisterschaften gab es auch dieses Wochenende in Gössendorf beim Straßenrennen wieder Erfolge für das Team Pro Energetic Arbö zu vermelden. Den Anfang machte die U-17 mit Florian Friedrich. Er überquerte als 13. die Ziellinie, was für ihn in der steirischen Meisterschaft die Silbermedaille bedeutete. Bei den Amateuren starteten Thomas Westermayer, Dieter Friedrich, Alexander Fritz und Michael Reinprecht. Im Springt des Feldes setzte sich...

  • 10.06.15
Sport

Erster Podestplatz in dieser Saison

Für Stefan Kalcher und Alexander Fritz vom Team Pro Energetic stand der Giro della Bassa Friulana in Gonars auf dem Programm. Für Neuzugang Fritz war es bereits das dritte Rennen im Pro Energetic-Trikot. In der dritten Runde löste sich eine italienische Gruppe von Fahrern, Kalcher konnte den Anschluss jedoch wieder herstellen. "Mit einem weiteren Fahrer aus dem Hauptfeld konnte ich die Lücke schließen. Im Sprint reichte es für Platz drei und den ersten Podestplatz in der heurigen Saison",...

  • 31.03.15