Alexander Huber

Beiträge zum Thema Alexander Huber

Alexander und Christoph Huber bringen frischen Wind in das "liebe Rot Flüh" in Haldensee.

Hotel "....liebes Rot Flüh"
Großinvestition am Haldensee

GRÄN (rei). Fünf Millionen Euro investiert die Familie Huber in das Hotel "liebes Rot Flüh" in Haldensee. Vieles wird modernisiert, es kommt Neues dazu, gleichzeitig hält man an alten Werten fest. Junge Geschäftsführer Gemeinsam haben Alexander und Christoph Huber das traditionsreiche Haus übernommen. Jetzt machen sie sich daran, im Familienbetrieb eigene Spuren zu hinterlassen, und die fallen kräftig aus. Neue Akzente setzen, zugleich aber auf bestehende Stärken bauen und neue Angebote...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Altheim wird die Hauptstadt der Babyelfanten. Die Aufsteller sollten das Einhalten des Sicherheitsabstandes erleichtern. 
v.l.n.r.: Gerald Hartl (Geschäftsführer Tourismusverband s'Innviertel), Franz Hamminger (Obmann Stellvertreter Stadtmarketing), Xaver Hamminger, Alexander Huber (Obmann Stadtmarketing), Vbgm. Harald Huber, Martin Steinerberger (Geschäftsführer Stadtmarketing),Martina Köchl (Obmann Stellvertreter Stadtmarketing) und Bürgermeister Franz Weinberger.

Stadtgemeinde Altheim
Die Hauptstadt der Babyelefanten

"kauf daheim ... in Altheim. Miteinander für unsere heimische Wirtschaft" heißt eine Kampagne, die in der Stadtgemeinde Altheim ins Leben gerufen wurde. Das Stadtmarketing will damit zum Einkaufen und Konsumieren in der Region einladen. ALTHEIM. Die Stadtgemeinde Altheim ist nun die "Hauptstadt der Babyelefanten". Für die Kampagne "kauf daheim ... in Altheim. Miteinander für unsere heimische Wirtschaft" wurden insgesamt 80 Stück Babyelefanten, mit einer Größe von 100 mal 80 Zentimetern...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

BUCH TIPP: Alexander Huber – "Die Angst, dein bester Freund"
Dein bester Freund und Helfer

Angst ist ein zweischneidiges Schwert – einerseits lebensnotwendig um uns zu schützen, andererseits auch lästig, falls unangebracht. Der Extrembergsteiger Alexander Huber hat in seinem Leben gelernt, dass Angst als täglicher Begleiter antreiben, schützen und leiten kann. Er spricht über Persönlichkeitsentwicklung, welche durch Überwinden der Ängste ermöglicht wird – ein sehr lehr- und hilfreiches Buch für jeden! Bergwelten Verlag, 256 Seiten, 16,99 € ISBN-13 9783711200112

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Viele JUgendliche kamen mit ihren Eltern und nutzten die Möglichkeit, sich über das Lehrlingsangbeot in der Region zu informieren
  20

Lehrstellen-Infoabend bei vollem Haus

ALTHEIM. Beim diesjährigen Lehrstellen-Infoabend konnten sich interessierte Jugendliche zusammen mit ihren Eltern Auskünfte und Einblicke über das umfangreiche Lehrstellenangebot in der Region Altheim einholen. Wobei der Besuch diesmal die Erwartungen übertraf, die Halle war voll. 25 Unternehmen vor Ort Nicht weniger als 25 Betriebe aus Altheim und der näheren Umgebung präsentierten dabei in der Sporthalle ihre Lehrstellenangebote und boten die Gelegenheit, mit ihrem vielleicht zukünftigen...

  • Braunau
  • Raimund Buch
Peter Eglseer und Alexander Huber überraschten in Thailand.

Beachvolleyballer Peter Eglseer ist erfolgreich in die Saison gestartet

Das Interimsduo Eglseer/Huber sorgt beim FIVB-One-Star-Event in Thailand für eine kleine Sensation. KREMSMÜNSTER (sta). Mit dem Olympia-Neunten von Rio, Alexander Huber, startete Peter Eglseer aus Kremsmünster in Thailand in die neue Beachvolleyball-Saison.  Dabei spielten sich die beiden in einen wahren Rausch und das nach nur fünf gemeinsamen Trainingstagen. Sie mussten zunächst in die Qualifikation, wo sie im internen Duell Trummer/Fried (AUT) und im Anschluss Kasachstan aus dem Turnier...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Günter Schmidt, Alexander Huber und Fritz Schwarz (v.l.).

50 Prozent der "Huber Buam" schauten vorbei

Alexander Huber begeisterte 300 Bergfans mit seinem Vortrag. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Alpine Gesellschaft der Kienthaler feierte heuer ihr 125-Jahr-Jubiläum (die BB berichteten). Ein Anlass, zu dem die alpine Organisation von Fritz Schwarz den Top-Bergsteiger Alexander Huber ins Veranstaltungszentrum Neunkirchen einlud. In seinem Vortrag "Im Licht der Berge" begeisterte er gut 300 Bergfreunde.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Alexander Huber entführt in das "Licht der Berge"

Spannender Berg-Vortrag zum 125-er der Alpinen Gesellschaft Kienthaler. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Alpine Gesellschaft Kienthaler, die am Schneeberg eine Berghütte betreibt, feiert heuer ihr 125-jähriges Bestehen. Ein Anlass, zu dem man auch den exzellenten Bergsteiger Alexander Huber einlädt. Der Ausnahme-Bergfex zeigt am 7. Dezember, 20 Uhr, im Veranstaltungszentrum Neunkirchen, Würflacher-Straße 1 seinen Vortrag "Im Licht der Berge". Karten sind bei allen Sparkassen Neunkirchen erhältlich....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Stadtmarketing-Obmann wurde wiedergewählt

Alle zwei Jahre findet die Generalversammlung des Stadtmarketings Altheim statt. Der Vorstand wurde neu gewählt. ALTHEIM. Alexander Huber, der alte und neue Stadtmarketing-Obmann wurde einstimmig wiedergewählt. Viele Aktionen wie zB. der Altheimer Advent, die Gewerbeausstellung und Altheims extrascharfer Schnäppchenmarkt werden vom Stadtmarketing selbst- oder mitveranstaltet. Im Jahr 2016 wurde die Altheimer Blaulichtcard eingeführt. Mit dieser Karte erhalten freiwillige Rot Kreuz- und...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Erika Kobencic hat den Vorstand verlassen.
  2

Kobencic verabschiedet sich aus Vorstand

ALTHEIM. Das Stadtmarketing Altheim hat sich am Montag vergangener Woche zur Generalversammlung getroffen. Dabei wurde Erika Kobencic aus dem Vorstand verabschiedet. Marianne und Johann Hager haben die Ehrenmitgliedschaft erhalten. Obmann ist Alexander Huber, sein Stellvertreter Franz Hamminger.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Im Friedenspark nahm Alex Huber fürs Gespräch Platz
  9

"Ich verlor beinahe meinen Unterschenkel"

Für unsere Serie "Das Gespräch im Park" traf die WOCHE diesmal den Freerider Alex Huber. PRESSEGGER SEE. Der 32-jährige Alex Huber aus Pressegger See spricht über seine Leidenschaft Freeriden, den schweren Unfall, seine Szene im James Bond Film und welches Glück ihn privat erwartet. WOCHE: Du stürzt dich als Profi-Freerider auf deinen zwei Brettln wagemutig und halsbrecherisch über schneebedeckte Felsen, steile Abhänge und begibst dich in unberührtes Terrain. Fährt da nicht auch die Angst mit,...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Top-besetztes Podium mit Berg-Experten und prominente Gäste wie Peter habeler (3. v. li.).
  14

Den Berg im Fokus

Sie arbeiten „im Licht der Berge“, sind Vorbilder im Verhalten in alpiner Landschaft, mit Natur und Mitmensch – Österreichs Bergführer begingen in St. Johann ihr 50-Jahr-Jubiläum. ST. JOHANN (niko). Seit fünf Jahrzehnten sind die österreichischen Berg- und Skiführer offiziell in einem Berufsverband organisiert. Ebenso lange besteht die Sektion Kitzbühel des Tiroler Bergsportführerverbandes, mit ihren derzeit ca. 220 Mitgliedern. Anlässlich dieses runden Geburtstags wurde ein mehrtägiges...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jürgen Pfeiler, Sara Vilic, Alexander Huber, Lara Vadlau, Robin Seidl, Lisa Perterer, Arno Arthofer

Vadlau rechnet sich in Rio gute Chancen aus

Lara Vadlau, Jolanta Ogar, Alxeander Huber und Robin Seidl machen sich auf den Weg nach Rio. KLAGENFURT (mv). 15 Kärntner Sportler werden heuer bei den Olympischen Spielen und den Paralympics in Rio de Janeiro vertreten sein. Insgesamt werden 68 österreichische Sportler bei den Sommerspielen antreten. „Kärnten und ich als Sportreferent sind stolz, dass noch nie eine so große nominierte Kärntner Sportdelegation unser Bundesland bei den Olympischen Sommerspielen und den Paralympics in Brasilien...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
  6

Extremkletterer Alexander Huber (Huberbuam) - Im Licht der Berge in Ried/Innkreis!

Pflichttermin für alle Bergbegeisterten: Alexander Huber zählt gemeinsam mit seinem Bruder Thomas zu den besten Allround-Bergsteigern der Welt. Am FR 15.4.16 gastiert er mit seinem bildgewaltigen Vortrag "Im Licht der Berge" im Sparkassen Stadtsaal Ried/Innkreis. Alexander Huber bewegt sich in Grenzbereichen der vertikalen Welt, im elften Grad alpiner Wände wie auch an den großen Bergen der Welt. Der Extremkletterer zeichnet ein lebendiges Bild vom modernen Alpinismus, zeigt extremes...

  • Ried
  • Andreas Hübl
 2   25

Weltklasse-Kletterer in Althofen

Der bekannte Extremkletterer Alexander Huber war zu Gast im vollbesetzten Kulturhaus Althofen, um den begeisterten Besuchern den Vortrag "Im Licht der Berge" zu präsentieren.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Multiversionsvortrag über Extremkletterer Alexander Huber am Samstag, 20. Februar, im Kulturhaus Althofen
  2

Multiversionsvortrag in Althofen: Einblick in die Welt der Berge

Vortrag "Im Licht der Berge" mit Extremkletterer Alexander Huber. WOCHE: Wie finden Sie auch nach so vielen Jahren immer neue Kletter-Herausforderungen? ALEXANDER HUBER: Die Welt der Berge ist so groß, dass einem kaum dabei langweilig werden kann. Es hängt nur von der inneren Bereitschaft ab, ob man aufbricht oder nicht… Gibt es auf der Welt trotzdem noch ganz unbezwingbare Berge und Kletterrouten? Oh ja, die gibt es und es ist auch gut, dass es tatsächlich das Unmögliche gibt. Denn das...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Schlagerparty im Park: Der Althofner Kulturamtsleiter Walter Markus bringt Marc Pircher in den Schulpark der NMS
 1  1

Schlagerparty im NMS-Schulpark Althofen

Kulturamtsleiter Walter Markus holt Marc Pircher nach Althofen. 1.000 Besucher werden erwartet. ALTHOFEN. Am 2. Juli geht es in der Kurstadt rund: Walter Markus lädt zum großen Open-Air. "Es ist mir gelungen, Marc Pircher mit seiner Band nach Althofen zu bringen", verrät der Kulturamtsleiter, der Pircher "einfach angerufen und gefragt" hat. "Wir haben die Rahmenbedingungen ausgemacht und Pircher hat zugesagt, weil die Organisation in guten Händen ist". Einziges Kärnten-Konzert Pircher gibt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Alexander Huber und Alxandra Elmer, Staatsmeisterin im Speedklettern.
 1  8   30

"Im Licht der Berge" - Extrembergsteiger Alexander Huber (Huber-Buam) war gestern in Uttendorf

Vortrag von Alexander Huber "Im Licht der Berge". Alexander Huber, Extrembergsteiger aus Trostberg in Bayern hielt den Vortrag „Im Licht der Berge“, in der Neuen Mittelschule in Uttendorf im Pinzgau. Dabei nahm Alexander Huber den Besucher mit in seine Welt der Berge. Gebannt wurde seinem Vortag gelauscht. Traumhafte Bilder verschiedener Landschaften der Welt, steile Felswände, eisige Gletscherwände und herrliche Panoramen. Die Welt des Alexander Huber der gemeinsam mit seinen Bruder...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Alexander Huber
 1

Veranstaltungstipp: Multivisionsvortrag in Uttendorf

UTTENDORF: "Im Licht der Berge", ein Multivisionsvortrag von Alex Huber (von den Huber Buam) findet am 27. November um 19.00 Uhr in der neuen Mittelschule Uttendorf statt. Alexander Huber zeigt seine schönsten und auch eindrucksvollsten Momente »im Licht der Berge«, aktuelle Highlights aus dieser faszinierenden und vielseitigen Welt. Die unglaublichen Bilder, arrangiert mit faszinierenden Filmsequenzen und steiler Musik, sind ein Erlebnis der besonderen Art. Die Erstbesteigung des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Extremkletterer Alexander Huber unterzeichnet sein Buch "Im Licht der Berge".
 2   2

Nichts als Luft unter den Hax'n

Der Verein Tri & Run holte Extremkletterer Alexander Huber nach Schwarzach "Die Qualität des Erlebnisses hängt nicht von der Höhe des Berges oder dem Schwierigkeitsgrad der Route ab. Jedem kann der Berg etwas bieten. Ob bei einer gemütlichen Wanderung zu einer Hütte, oder im zehnten Grad beim Klettern, die Natur allein macht uns schon Glücklich." Das ist die Quintessenz des Vortrags des deutschen Profibergsteigers und Extremkletterers, Alexander Huber in Schwarzach. "Im Licht der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

"Huberbua" Alexander kommt nach Schwarzach

Zum siebten Schwarzacher Herbstvortrag haben die Veranstalter vom TRI+RUN Schwarzach Alexander Huber verpflichtet. Keinen geringeren als den Alpinisten und Extremkletterer Alexander Huber haben die Veranstalter des jährlichen Herbst-Vortrags in Schwarzach heuer zu Gast. Der Profibergsteiger und sein älterer Bruder Thomas Huber sind in der Kletterszene und darüber hinaus als „die Huberbuam“ sehr bekannt. Der 1968 geborene Bayer ist geprüfter Berg- und Schiführer. Er zog es vor, seine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die rote Linie markiert Hubers Route "White Magic" (X+).
 1  2   2

"Huberbua" erklettert neue Route über Hallein

Ein zünftiger Kletterweg auf den Kleinen Barmstein HALLEIN/BERCHTESGADEN (tres). Es gibt eine neue Route auf den Kleinen Barmstein! Extremkletterer Alexander Huber von den "Huberbuam" hat sich wieder einmal an seinem Hausfelsen versucht - und zwar im zentralen Bereich der Nordwand, wo er erst vor kurzem die Routen "Hermelin" (X-) und "Merlin" (X) erstbegehen konnte. "Nun konnte ich auch die direkte Linie genau durch die Mitte klettern", freut sich Huber. "White Magic" hat er die neue Route...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Bergführer und Sportler stellen sich als "Absäumer" auf der Alm ein.
  3

Absäumen wie anno dazumal

Mit Hilfe bekannter Bergsteiger und des Bundesheeres transportierte der Stanglwirt seinen Bergkäsei ns Tal. GOING (niko): Stanglwirt-Juniorchef Johannes Hauser und „Kaser Sepp“ alias Josef Hechenberger riefen – und zwei Kompanien kamen, um gemeinsam 3,2 Tonnen hausgemachten Bergkäse des Stanglwirts ins Tal zu transportieren. Die eine „Kompanie“ rekrutierte sich aus bekannten Bergsteigern – alles Freunde des „Kaser Sepp“. Die andere aus dem Tragetierzentrum Hochfilzen der 6. Jägerbrigade des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Alexander Huber jun, BGM Hannes Weitgasser, Josef Reisenberger, Hubert Stock, Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Bezirksobmann BGM Rupert Winter, Gemeindeparteiobfrau Margarete Seidl und Stefan Holzer jun. (v.l.)
 1

Margarte Seidl ist neue Obfrau der ÖVP Werfen

Das Führungsteam wurden in allen Funktionen neu besetzt Die Werfner Volkspartei wählte im Beisein von Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Bezirksobmann Bürgermeister Rupert Winter ein neues Führungsteam. Es wurden alle Funktionen neu besetzt. Als Finanzprüfer wurden Josef Reisenberger und Hubert Stock in ihr Amt gewählt. Die Kasse wird künftig von Alexander Huber jun. geführt. Vanessa Gschwandtner wurde zur Schriftführerin gewählt. Die Stellvertretung von Obfrau Margarte Seidl übernehmen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.