Almtal

Beiträge zum Thema Almtal

Johanna Vondraschek auf Medaillenkurs.

Pferdesport
Drei ÖM-Medaillen für Almtaler Fahrsportler

Am vergangenen Wochenende wurden auf der Pferdesportanlage Viechtwang die oberösterreichischen Landesmeisterschaften der Einspänner, die oberösterreichischen Meisterschaften der Nachwuchsfahrer sowie die oberösterreichischen Meisterschaften der Ländlichen Zweispänner ausgetragen.
 SCHARNSTEIN. Insgesamt waren bei diesem Fahrturnier 32 Gespanne aus fünf Bundesländern und dem angrenzenden Deutschland am Start.
 Der Veranstalter war bemüht, dieses Turnier unter den aktuellen Covid-Bestimmungen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Asphaltierungsarbeiten im September 2020.
2

Gute Nachricht für Autofahrer
Baulos Halsgraben fertig gestellt

Die B120 Scharnsteiner Straße ist die wichtigste Verkehrsverbindung aus dem Raum Gmunden in Richtung Almtal. Im Bereich des sogenannten Halsgraben war die B120 bereits stark sanierungsbedürftig. Obwohl in der Vergangenheit zahlreiche punktuelle Sanierungs- und Sicherungsmaßnahmen vorgenommen wurden, waren diese Maßnahmen auf Grund der schwierigen geologischen Bodenverhältnisse, als auch der fehlenden Straßenentwässerung immer nur von kurzer Dauer. Da die ungünstige Linienführung als auch die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Kulturhauptstadt 2024
"Forum Industriekultur" im ALFA Steyrermühl

ALMTAL. Der Begriff „Industriekultur“ vernetzt Technik, Kultur und Wirtschaftssektoren, er umfasst das Leben aller Menschen in der Industriegesellschaft, ihren Alltag, ihren Lebens- und Arbeitsbedingungen. Der Tourismusverband Traunsee-Almtal ist Themenführer im freizeit-touristischen Segment der Industriekultur in Österreich, mit Fokus auf die Aspekte Papier, Salz, Keramik, metallverarbeitende Industrie, Holz & Energiegewinnung. Im Rahmen der Kulturhauptstadt 2024 und auch aufgrund der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
23

Almtal:
Die U-30 Oldtimer Ausfahrt war ein voller Erfolg.

Vorchdorf/Grünau: Wegen der Corona 19 Krise, wurde die U-30 Ausfahrt, die für April 2020 geplant war auf September verschoben werden. U-30 das sind Oldtimer Fahrzeuge unter 30 PS Autos und Motorräder die diesesmal  wieder zahlreich aus der Region Almtal gekommen waren. Unter den Fahrzeugen war auch ein Motorrad mit Beiwagen zu finden. Die Fahrt ging los vom Museum Vorchdorf, wo die Besuchsmöglichkeit in diesem Museum gegeben war. Weiter ging es zum Wirt/Edt und Baumschule Niedrist und weiter...

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
25

Viechtwang
Erntedankfest mit festlicher Gottesdienstgestaltung

Almtal : In der Almtalpfarre Viechtwang wurde das Erntedankfest mit einem Festzug vom Moar zur Pfarrkirche entlang von Wiesen und Feldern gefeiert. Vor der Kirche fand die Segnung der Erntekrone durch Hr. Pfarrer P. Leopold statt. Worauf der Festgottesdienst in der Kirche folgte, der vom Kinder-Singkreis mit Instrumental-Begleitung musikalisch mitgestaltet wurde. Es wurde ein schönes würdiges Fest, das noch vielen Teilnehmern lange in schöner Erinnerung bleiben wird, zumal auch die...

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer

Initiativen im Almtal
Bürgerabend in Scharnstein am 8. Oktober

SCHARNSTEIN. Am 8. Oktober wird ab 19 Uhr der diesjährige "Bürgerabend" im Festsaal der Landesmusikschule Scharnstein stattfinden. Hier haben alle die Möglichkeit neue Ideen, Projekte und Unternehmen aus dem Ort kennen zu lernen und sich ins Gemeindegeschehen einzuklinken. Gleichzeitig zieht beim Bürgerabend auch die Agenda 21 Scharnstein wieder Bilanz: Welche Projekte laufen aktuell, welche Vorhaben stehen im neuen Jahr an? Und welche neuen Initiativen gibt es im Almtal, die man kennen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
5

Almtal U 30 Oldtimer-Ausfahrt
Nostalgie & Technikgenuss in der Region Traunsee-Almtal

ALMTAL. Wenn Puch 500, Citroen 2 Cv, VW Käfer und noch mehr Oldtimer gemeinsam durchs Almtal fahren so ist die U 30-Ausfahrt voll im Gange. Bereits zum 8. Mal fand die U 30-Ausfahrt am 18. September durch die Region Traunsee-Almtal und durch traumhaftem Herbstwetter und trotz Corona-Vorkehrungen kamen fast 100 Fahrzeuge mit ihren stolzen Besitzern zu Ausfahrt. Bei Besichtigung der Oldtimer schlugen die Herzen der Zuschauer und Teilnehmer dieses Jahr mit Abstand etwas höher. Persönliche...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
23

St. Konrad : Der Kirchenchor gab dem Erntedankfest einen besonders festlichen Rahmen.

St. Konrad : Das diesjährige Erntedankfest wurde wieder in der Pfarre unter der Einhaltung der Corona 19 Regeln sehr festlich durchgeführt. Angeführt von der Ortsmusikkapelle , dem die Erntekrone , Der Herr Pfarrer P. Leopold mit den Ministranten , der Goldhaubengruppe , der Jugend sowie den übrigen Gläubigen folgte , wurde der festliche Einzug in die Pfarrkirche durchgeführt. Der Festgottesdienst zelebriert vom Pfarrer P. Leopold Fürst bekam mit den Darbietungen des örtlichen Kirchenchores...

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
12

Fest der Ehe Jubiläen.
St.Konrad : Schönes Fest der Ehe Jubiläen in dieser Pfarre.

St. Konrad : Bei schönstem Sommerwetter fand in der Pfarre das Fest der Ehe Jubiläen statt, wozu alle Ehepaare eingeladen waren , die 25, 40, und 50 Jahre verheiratet sind. Den Festgottesdienst zelebrierte der Herr Pfarrer DDr. P. Leopold Fürst. der auch die Festpredigt hielt. Die Hl. Messe wurde vom Kirchenchor mitgestaltet. Mit dem Loblied Großer Gott wir loben Dich klang der Gottesdienst aus. Allen die zu dieser schönen Festgestaltung beigetragen haben wurde besonders gedankt....

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
Anzeige
Spezialitäten von Garten, Feld und Wald stehen vom 27. Juni bis 12. Juli auf dem Speiseplan der Partnerbetriebe.
4

Schmecktakuläres Almtal
"Kraut & Ruam" im Almtal

"Schmecktakuläres Almtal" präsentiert von 27. Juni bis 12. Juli „Kraut & Ruam"-Spezialitäten. ALMTAL. Die Partnerbetriebe von „Schmecktakuläres Almtal“ präsentieren die „Kraut & Ruam - Spezialitäten vom Garten, Feld und Wald“ vom Samstag, 27. Juni bis Sonntag, 12. Juli 2020 bzw. solange der Vorrat reicht! Bereits zum zweiten Mal gibt es einen Themenschwerpunkt bei den gastronomischen Partnerbetrieben von Schmecktakuläres Almtal, der auch viel Kreativität in den Bereich der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Grünau : Zu Fronleichnam wurde beim Eingang zur Kirche dieser Schmuck angebracht.
12

Fronleichnamsgottesdienst in Grünau im Almtal.
Grünau : Festgottesdienst zu Fronleichnam in dieser Almtalgemeinde.

Grünau i. A.:  Weil in dieser Situation die Fronleichnamsprozession nicht gehalten werden konnte , so gab es in der Pfarrkirche einen Festgottesdienst, der von P. Andreas zelebriert wurde . Bei diesem Gottesdienst gab es viel Volksgesang. Es wurden 8 Strophen von " Deinem Heiland Deinem Lehrer " gesungen. Dazwischen folgten Messlieder und Lieder zum Segen .Mit dem Loblied Großer Gott wir loben Dich und einem festlichen Orgelpräludium gespielt von Dir. Erwin Seidel ,der als Organist diesem...

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
35

Eine grandiose Tour am Zwickltag
Die Steineck-Runde

Die Route: Franzl im Holz/Gmunden, Laudachsee, Scharte, Durchgang 1158m, Durchgangkogel 1320m, Trapez 1410m, Jacksonstein 1417m, Steineck 1418m, Jagdhütte Schrattenau, Laudachsee, Franzl im Holz Insgesamt ergibt diese Runde eine Gehzeit von 6:30 Std. auf knapp 22 Kilometer.Los geht die Tour vom „Franzl im Holz“ oder von der Klamm hinauf zum Laudachsee, an diesem Idyll angekommen, geht’s weiter in über den Gassnersteig hinauf auf die Scharte. Der erste Platz, um ein Päuschen einzulegen und die...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer

Appell an Mountainbiker
Mountainbike-Strecke Hochsalm: "Haltet euch an die vereinbarten Regelungen und Verordnungen!!

ALMTAL. Nach längeren Verhandlungen mit dem Stift Kremsmünster konnte die Marktgemeinde Scharnstein gemeinsam mit dem TVB Traunsee-Almtal mit 1. August 2019  den lang gehegten Wunsch nach einer Mountainbike-Route auf den Hochsalm realisieren und die Strecke eröffnen. Mit dieser neuen Route wurde das Naturnahe Angebot in der Region erweitern und dem steigenden Bedarf der Freizeitsportler Rechnung getragen. Voraussetzung dafür war ein gutes, respektvolles Miteinander und das Einhalten der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige
12

Seit 1. März neues Angebot
Mit dem Traunstein-Taxi zu Ausflugszielen und touristischen Highlights der Traunsee-Almtal-Region

Seit 1. März 2020 wird das Traunsee- und Traunsteintaxi zusammengeführt ab nun bildet es eine größere Reichweite hinsichtlich Mobilität und umfasst die ganze Region Traunsee-Almtal. Der Name Traunstein-Taxi entstand deshalb, weil man von allen am Projekt beteiligten Gemeinden auf den Traunstein sieht. So ist auch die Telefonnummer entstanden – der Traunstein hat eine Höhe von 1.691 Metern. SALZKAMMERGUT. Mit dem Traunstein-Taxi wird Besuchern wie auch Einheimischen eine wichtige Möglichkeit...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die beiden Waldness-Erfinder Fritz Wolf (links) und Hermann Hüthmayr (rechts).

Tourismusverband Traunsee-Almtal
Event für 140 Gäste wegen Coronavirus-Situation abgesagt

ALMTAL. Es hätte für 140 Gäste eine entspannte, gesunde Zeit im Almtal im Rahmen eines großen Events in Österreich werden sollen. Die Waldness-Coaches waren organisiert, der Ablauf bereits bis ins Detail geplant. Wald-Pädagogik, Wald-Wyda und Wald-Kneippen sollten die aufgeteilte Gruppe zu den Wurzeln führen und erden. Doch jetzt kommt es anders: Wegen der "Corona-Viren-Situation", so die ausführende Linzer-Agentur Opus, wurde das Event abgesagt. Für den Tourismusverband Traunsee-Almtal, der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
2

Zukunftsorientiertes Arbeiten
Erste Ideenwerkstatt zum Coworking Almtal

ALMTAL. Am 23. November luden, Barbara und Karl Platzer, IT-Unternehmer und Entwickler des ERP-Systems „Zentro“ aus dem Almtal, in die zukünftigen Räumlichkeiten des Coworking Almtals am Standort „Lippenannerl“ (Grubbachstraße 71), zur Ideenwerkstatt ein. Diese Veranstaltung fand im Rahmen des Leader Projekts „Coworking Almtal“ in Zusammenarbeit mit der WKO Gmunden und JW Almtal statt. Ziel des Projekts ist es, flexible und kostengünstig mietbare Arbeitsräume zu bieten. Zusätzlich entsteht...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Fahrplan von 18.11. bis 20.12. gültig
OÖ. Verkehrsverbund: Baustellenfahrplan für die Linie 533

SALZKAMMERGUT. Da die Bauarbeiten auf der B120 noch nicht abgeschlossen sind und die derzeitige Ersatzroute im Winter aus Sicherheitsgründen mit Standardlinienbussen nicht befahrbar ist, hat der OÖVV entsprechende Maßnahmen getroffen, um Fahrten auf der Linie 533 dennoch zu ermöglichen. Um den Fahrgästen einen Umweg von etwa 25 Kilometern zu ersparen, werden für eine kurze Strecke über den Berg Kleinbusse eingesetzt. Von Montag bis Freitag kommen diese Kleinbusse nur im Baustellenbereich...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
15

210 Teilnehmer probten Ernstfall
Bezirksübergreifende Feuerwehr-Großübung mit Beteiligung aus dem Almtal

Am Samstag, 19. Oktober, fand in Steinbach am Ziehberg eine Großübung mit 16 Feuerwehren aus den Bezirken Kirchdorf und Gmunden statt. STEINBACH AM ZIEHBERG, ALMTAL. Übungsannahme war ein Brand eines landwirtschaftlichen Objekts, das sich in etwa 680 Metern Seehöhe befindet. Der im Sommer letzten Jahres neu überarbeiteten Alarmplan für dieses Objekt war Grund genug für die Feuerwehr Steinbach am Ziehberg, diese Übung durchzuführen. 16 Feuerwehren alarmiertDie Alarmierung der 16...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Herbst im Almtal.
6

Goldener Oktober 2019
Goldener Oktober mit farbenfrohen Herbstbildern.

Grünau/Scharnstein : Wer  in diesem Oktober  einen herbstlichen Ausflug in  das Almtal  unternimmt , der erlebt ein herbstliches Naturschauspiel das bewundernswert ist . Die farbenprächtigen Laubwälder machen einen Wald Spaziergang besonders wertvoll ,der auch sehr gesund ist . Die folgenden Bilder sollen den Herbst im Almtal besonders dokumentieren . Alle Fotos : Friedrich Bamer

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
Die Mitglieder des Hubertusclubs Almtal haben sich zusammengeschlossen um im Sinne von Wild und Tradition Öffentlichkeitsarbeit zu leisten.

Hubertsclub Almtal
Ein Verein stellt sich vor

Das Ziel des Vereins ist klar: die Bewusstseinsbildung bei den Jugendlichen, was den respektvollen Umgang mit der Natur und dem Wild betrifft. Was noch, und vor allem wer dahintersteckt, verraten die Verantwortlichen. SCHARNSTEIN. Der Verein besteht aus einem jungen engagierten Team, das sich zusammengeschlossen hat, um im Sinne von Wild und Tradition Öffentlichkeitsarbeit zu leisten. Ein großes Anliegen ist den Mitgliedern die Bewusstseinsbildung bei den Jugendlichen, was den...

  • Salzkammergut
  • Florian Meingast
Wegkreuzung zur Sepp-Huber-Hütte
3

Wandern im Almtal
Die Kasbergalmrunde im Bergsteigerdorf

GRÜNAU. Jedes Jahr werden die Schilder und Bänke nach der Wintersaison wieder auf dem mit traumhaften Aussichten versehener Höhenweg vom Hochberghaus in Grünau im Almtal, vorbei an den besonders schönen Kraft- und Aussichtsplätzen auf eine Höhe von 1.150 bis 1.600m rauf zur Sepp-Huber Hütte und zur Kasbergalm aufgestellt. Der Verlauf des Wanderweges ist vom Hochberghaus, ein gemütlicher Berggasthof auf ungefähr 1200 m, über die Farrenaualm rauf zur Kasbergalm, vorbei am Kasbergalmsee und der...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
Anzeige
Von 28. Sept. bis 13. Okt. servieren die Mitglieder von Schmecktakuläres Almtal Wild- und Bierspezialitäten.
5

Schmecktakuläres Almtal
Perfekte Symbiose: Wild & Bier

"Schmecktakuläres Almtal" präsentiert von 28. Sept. bis 13. Okt. Köstlichkeiten von Wild & Bier. ALMTAL. Die Schmankerl von Wild & Bier gibt es von Samstag, 28. September, bis Sonntag, 13. Oktober, bzw. solange der Vorrat reicht. In Kooperation mit dem Partnerbetrieb Brauerei Schloss Eggenberg und mit lokalen Jägern wird dieser Themenschwerpunkt von den Gastropartnern von Schmecktakuläres Almtal umgesetzt. Dabei möchten wir eine feinmalzige und kupferfarbene Bierspezialität, das...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
5 4 10

Almsee, Almtal
In der Natur findet man Ruhe ....

Diesmal führte unsere Reise zum Almsee. Dieser liegt im Almtal 11 km südlich von Grünau, am Nordende des Toten Gebirges. Der Almsee ist ein See im oberösterreichischen Teil des Salzkammergutes. Der Himmel bewölkt und es war relativ kühl. Unser Mischlingshund Chriss erkundete die Umgebung und freute sich riesig, dass er wieder Neuland erkunden konnte. Wir begegneten einer älteren Dame die uns erzählte, dass es nur an Wochentagen ruhig und still ist, an den Wochenende wäre es hier sehr laut, da...

  • Salzkammergut
  • Heidemarie Rottermanner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.