AMS Braunau

Beiträge zum Thema AMS Braunau

Arbeitsmarkt im Bezirk Braunau
2.370 Menschen ohne Beschäftigung

BEZIRK BRAUNAU. Ende November 2019 waren 2.370 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Davon waren 1.140 Frauen und 1.230 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 5,2 Prozent und ist damit im Vergleich zum Vormonat um 0,3 Prozent gestiegen. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen waren Pflichtschulabgänger und die Altersgruppe der 25- bis 39-Jährigen. Eine Schulung besuchten 631 Menschen aus dem Bezirk.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau
2.251 Menschen sind ohne Beschäftigung

BEZIRK BRAUNAU. Ende September 2019 waren 2.251 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Davon waren 1.150 Frauen und 1.101 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 5 Prozent. Im Vormonat waren es 5,2 Prozent, im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag die Quote bei 4,9%. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen waren Pflichtschulabgänger und wiederum die Altersgruppe der 25- bis 39-Jährigen. Eine Schulung besuchten 617 Menschen aus dem Bezirk.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau
2.353 Menschen sind ohne Beschäftigung

BEZIRK BRAUNAU. Ende August 2019 waren 2.353 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Davon waren 1.273 Frauen und 1.080 Männer.  Die Arbeitslosenquote liegt laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 5,1 Prozent. Im Vormonat waren es ebenso 5,1 Prozent, im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag die Quote bei 5,3%. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen war wiederum die Altersgruppe der 25- bis 39-Jährigen. Eine Schulung besuchten 547 Menschen aus dem Bezirk.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau leicht gesunken

BEZIRK BRAUNAU. Ende Juni 2019 waren 2.015 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Das sind 30 Menschen weniger als im Mai 2019. Damit ist die Arbeitslosigkeit erneut leicht gesunken. Von den insgesamt 2.015 Arbeitslosen sind 1.050 Frauen und 965 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 4,5 Prozent. Im Vormonat waren es ebenso 4,5 Prozent, so auch im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen war im Juni wiederum die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitsmarkt
Weniger Jobsuchende im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Ende April 2019 waren 2.163 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Das sind 217 Menschen weniger als im März 2019. Damit ist die Arbeitslosigkeit erneut gesunken. Von den insgesamt 2.163 Arbeitslosen sind 1.078 Frauen und 1.085 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 4,8 Prozent. Im Vormonat waren es 5,3 Prozent, im Vergleichszeitraum des Vorjahres 4,9 Prozent. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen im April war die Altersgruppe...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Beim "Kundinnenmeeting" am 1. März wurden arbeitslose Frauen über ihre Möglichkeiten am Arbeitsmarkt aufgeklärt.
  3

Arbeitslosigkeit im Bezirk
Weltfrauentag am AMS

Am 1. März fand am AMS Braunau eine Veranstaltung für arbeitslose Frauen statt.  BRAUNAU (kath). Am 8. März findet der internationale Weltfrauentag statt. Das AMS-Braunau hat ihn vorgezogen und am 1. März zu einer Informationsveranstaltung für arbeitslose Frauen eingeladen. Grund für das "Kundinnenmeeting" war es, bestehende Angebote des Arbeitsmarktservices (AMS) zu diskutieren und über neue Ideen gemeinsam nachzudenken.  Arbeitslosigkeit im Bezirk BraunauIm Bezirk Braunau gab es 2018...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Braunau: Arbeitslosigkeit erneut gestiegen

BEZIRK. Ende Jänner 2019 waren 3.041 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Das sind 98 Menschen mehr als im Dezember 2018. Damit ist die Arbeitslosigkeit erneut angestiegen. Von den insgesamt 3.041 Arbeitslosen sind 1.237 Frauen und 1.804 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt damit laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 6,8 Prozent. Im Vormonat waren es 6,5 Prozent, im Vergleichszeitraum des Vorjahres 7 Prozent. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen im Jänner war die Altersgruppe...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosigkeit in Braunau ist deutlich angestiegen

BEZIRK. Ende Dezember 2018 waren 2.943 Personen im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Das sind 755 Menschen mehr als noch im November. Von den 2.943 Arbeitslosen sind 1.277 Frauen und 1.666 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt damit laut Arbeitsmarktservice bei geschätzt 6,6 Prozent. Im Vormonat waren es 4,9 Prozent, im Vergleichszeitraum des Vorjahres 7 Prozent. Eine Schulung besuchten im Dezember 575 Menschen aus dem Bezirk (im Vorjahr: 656 Personen).

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau erneut gesunken

BEZIRK. Ende Mai 2018 waren laut Arbeitsmarktservice (AMS) Braunau 2.077 Personen im Bezirk Braunau ohne Beschäftigung: 1.051 Frauen und 1.026 Männer. Die Arbeitslosenquote betrug geschätzt 4,7 Prozent – und damit 0,2 Prozent weniger als im Vormonat. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag die Quote noch bei 6,3 Prozent. An einer Schulung nahmen im Mai 635 Menschen teil. Hauptbetroffen von Arbeitslosigkeit ist die Gruppe der 50- bis 59-Jährigen sowie Pflichtschulabgänger.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

3098 Menschen sind ohne Job

BEZIRK (höll). Im Jänner betrug die Arbeitslosenquote 7,1 Prozent. Damit liegt sie 0,8 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahres. In Zahlen bedeutet das: Aktuell haben 3098 Menschen im Bezirk Braunau keinen Job - 323 Beschäftigungslose weniger als im Vorjahr. 1392 offene Stellen waren im Jänner beim AMS Braunau gemeldet - 172 weniger als zu Jahresbeginn 2017. Somit kommen 2,2 Arbeitssuchende auf eine offene Stelle. In Metall- und Elektroberufen werden nach wie vor die meisten Mitarbeiter...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

2.305 Personen im Bezirk Braunau sind beschäftigungslos

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau ist im Vergleich zum Vormonat wieder gestiegen. Waren es im Oktober 2017 noch 2.179 Arbeitslose, sind laut Arbeitsmarktservice Braunau mit Ende November 2.305 Menschen ohne Beschäftigung. Davon sind 1.106 Frauen und 1.199 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,2 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 0,3 Prozent gestiegen. Zum selben Zeitpunkt des Vorjahres waren es 6,1 Prozent. In Schulung befanden sich Ende November dieses Jahres 721...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

2.179 Menschen im Bezirk Braunau sind ohne Job

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau ist im Vergleich zum Vormonat erneut gesunken. Waren es im September 2017 noch 2.529 Arbeitslose, sind laut Arbeitsmarktservice Braunau mit Ende Oktober 2.179 Menschen ohne Beschäftigung. Davon sind 1.095 Frauen und 1.084 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 0,3 Prozent gesunken. Zum selben Zeitpunkt des Vorjahres waren es noch 5,8 Prozent. In Schulung befanden sich Ende Oktober dieses Jahres 737...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

2.609 Menschen im Bezirk Braunau sind arbeitslos

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau ist im Vergleich zum Vormonat gestiegen. Waren es im Juni 2017 noch 2.326 Arbeitslose, sind laut Arbeitsmarktservice Braunau mit Ende Juli 2.609 Menschen ohne Beschäftigung. Davon sind 1.323 Frauen und 1.286 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,9 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 0,6 Prozent gestiegen. Zum selben Zeitpunkt des Vorjahres waren es noch 6,6 Prozent. In Schulung befanden sich Ende Juli dieses Jahres 618 Personen....

  • Braunau
  • Barbara Ebner

2.326 Personen im Bezirk Braunau haben keinen Job

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau ist im Vergleich zum Vormonat geringfügig gesunken. Waren es im Mai 2017 noch 2.333 Arbeitslose, sind laut Arbeitsmarktservice Braunau mit Ende Juni 2.326 Menschen ohne Beschäftigung. Davon sind 1.168 Frauen und 1.158 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,3 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozent gesunken. In Schulung befanden sich Ende Juni 637 Personen. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen ist die Altersgruppe der 50 bis...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

2.333 Menschen im Bezirk haben keine Arbeit

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Braunau ist im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. Waren es im April 2017 noch 2.413 Arbeitslose, sind laut Arbeitsmarktservice Braunau mit Ende Mai 2.333 Menschen ohne Beschäftigung. Davon sind 1.166 Frauen und 1167 Männer. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,4 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent gesunken. In Schulung befanden sich Ende Mai 656 Personen. Besonders von Arbeitslosigkeit betroffen ist die Altersgruppe der 50 bis...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
In der Branche "Industrie und Gewerbe" werden aktuell 994 Mitarbeiter gesucht.

Lehrlinge gesucht: 111 offene Stellen

2653 Personen waren im März arbeitssuchend gemeldet BEZIRK (höll). 1252 Frauen und 1401 Männer waren im März beim AMS Braunau arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 6,1 Prozent. Damit liegt die Quote im Bezirk leicht über jener in gesamt Oberösterreich mit 6,0 Prozent. 1536 offene Stellen waren im März beim Arbeitsmarktservice ausgeschrieben. Die meisten Mitarbeiter werden in der Sparte "Industrie und Gewerbe" gesucht - nämlich 994. 35 junge Braunauer sind auf der Suche...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

2451 Arbeitslose im Bezirk Braunau

BEZIRK. Ende Juni waren laut Arbeitsmarktservice (AMS) Braunau 2451 Personen – davon sind 1231 Frauen und 1220 Männer – im Bezirk arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote liegt damit im Bezirk Braunau bei geschätzten 5,8 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte gesunken (im Vorjahr waren es 5,7 %). In Oberösterreich beträgt die Arbeitslosenquote aktuell 5,3 Prozent, österreichweit liegt sie bei 8,1 Prozent. In Schulung befanden sich Ende Juni 718 Personen im Bezirk...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosigkeit im Bezirk erneut zurückgegangen

BEZIRK. Ende März waren laut Arbeitsmarktservice (AMS) Braunau 2885 Personen – davon sind 1351 Frauen und 1534 Männer – im Bezirk arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote liegt damit im Bezirk Braunau bei geschätzten 6,8 Prozent und ist im Vergleich zum Vormonat um 1,2 Prozentpunkte gesunken (im Vorjahr waren es ebenfalls 6,8 %). In Oberösterreich beträgt die Arbeitslosenquote aktuell 6,4 Prozent, österreichweit liegt sie bei 9,4 Prozent. In Schulung befanden sich Ende März 805 Personen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosenquote leicht gesunken

BEZIRK (ebba). Ende Oktober waren laut Arbeitsmarktservice (AMS) Braunau 2464 Personen – davon sind 1177 Frauen und 1287 Männer – im Bezirk arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote liegt damit im Bezirk Braunau bei geschätzten 5,9 Prozent, im Vormonat betrug sie noch 6,1 Prozent. In Oberösterreich beträgt die Arbeitslosenquote aktuell 5,5 Prozent, österreichweit liegt sie bei 8,7 Prozent. In Schulung befanden sich Ende Oktober 911 Personen im Bezirk Braunau. Besonders von Arbeitslosigkeit...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitslosenquote im Bezirk ist gesunken

BEZIRK. Ende März waren 2827 Personen – davon 1285 Frauen und 1542 Männer – im Bezirk Braunau arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote im Bezirk beträgt laut Arbeitsmarktservice (AMS) Braunau geschätzt 6,8 Prozent. Im Vormonat lag die Quote noch bei 8,3 Prozent, im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es 6,2 Prozent. 878 Personen absolvieren derzeit eine Schulung. Besonders häufig von Arbeitslosigkeit betroffen ist die Altersgruppe der 40- bis 49-Jährigen, gefolgt von den 50- bis...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Walter Moser (r.) und sein Vize Stefan Seilinger haben mit immer mehr arbeitssuchenden Menschen zu tun.

Der neue AMS-Chef zieht nüchterne Jahresbilanz

BEZIRK (ah). Überfüllte Gänge beim AMS (Arbeitsmarktservice) gehören der Vergangenheit an. Der Grund liegt aber nicht darin, dass die Zahl der Arbeit suchenden Menschen weniger geworden ist. „Bei uns läuft alles über Termine. Arbeitssuchende erhalten von unseren Service-Desk-Mitarbeitern einen Beratungstermin zugewiesen. Nur in ganz dringenden Fällen wird die Person direkt zu einem Berater weitergeleitet“, erzählt Walter Moser. Er ist seit einem Jahr neuer Leiter beim AMS in Braunau und Chef...

  • Braunau
  • Andreas Huber

Arbeitslosenquote liegt bei 5,5 Prozent

BEZIRK. Ende Juni waren beim Arbeitsmarktservice (AMS) Braunau 2261 Personen –– 1152 Frauen und 1109 Männer – arbeitslos gemeldet. Im Mai waren 2225 Jobsuchende beim AMS vorgemerkt. Damit liegt die Arbeitslosenquote bei rund 5,5 Prozent – 0,8 Prozentpunkte über dem Wert des Vorjahres und 0,6 Prozentpunkte über dem oberösterreichischen Durchschnitt. 1160 Jobsuchende haben keinen Lehrabschluss – das ist mehr als die Hälfte aller Arbeitslosen im Bezirk.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Techniker sind gefragt: Im Bezirk sind 49 Technikerjobs beim AMS ausgeschrieben.
  2

2225 Menschen auf Jobsuche

BEZIRK (höll). 1106 Frauen und 1119 Männer im Bezirk waren Ende Mai beim AMS arbeitslos gemeldet. Damit liegt die Arbeitslosenquote im Bezirk bei 5,1 Prozent – 0,2 Prozentpunkte über dem Vorjahreswert und dem OÖ-Durchschnitt. Besonders betroffen von Arbeitslosigkeit sind Arbeitnehmer über 40 Jahren und Menschen ohne Berufsausbildung. Aktuell sind beim AMS Braunau 535 offene Stellen vorgemerkt. Vor allem in Hilfsberufen werden derzeit Leute gesucht – aber auch in Metall- und Elektroberufen,...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Arbeitslosenquote liegt bei 5,6 Prozent

Die Arbeitslosenquote im Bezirk liegt mit 5,6 Prozent über dem OÖ-Durchschnitt von 5,1 Prozent. BEZIRK. Ende April waren 2311 Personen – 1111 Frauen und 1200 Männer – im Bezirk Braunau ohne Job. Damit liegt die Arbeitslosenquote bei 5,6 Prozent. Das sind 0,6 Prozentpunkte mehr als im April des Vorjahres. Im März betrug die Arbeitslosenquote 6,2 Prozent. Aktuell befinden sich 892 Arbeitslose in einer Schulungsmaßnahme des Arbeitsmarktservice Braunau.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.