Alles zum Thema Andreas Bandion

Beiträge zum Thema Andreas Bandion

Lokales
GR Elisabeth Mayer, Rene Bauer und Michaela Eisold-Pernthaller (Mutschmiede), Bgm. Karl Schlögl, Nina Ollinger und Andreas Bandion.
5 Bilder

So schützt 'frau' sich vor Übergriffen

Chefinspektor Andreas Bandion referierte in der Kanzlei Ollinger über Schutz vor Gewalt gegen Frauen. PURKERSDORF. "Belästigungen haben wir wohl alle hinter uns", meinte Rechtsanwältin Nina Ollinger zum größtenteils weiblichen Publikum, das ihr vergangenen Donnerstag Abend in einem Veranstaltungsraum in ihrer Kanzlei in Purkersdorf gegenüber saß. Gemeinsam mit der Stadtgemeinde Purkersdorf und gesponsert durch die Sicherheits-Firma ABUS lud sie zum Vortragsabend mit Chefinspektor Andreas...

  • 06.03.17
Lokales
7 Bilder

Vortrag zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ stieß auf großes Interesse

Am 2.3. fand im vollbesetzen historischen Kellergewölbe der Purkersdorfer Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger eine Veranstaltung zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ statt. „Die eigene Sicherheit – vor allem im öffentlichen Raum – beschäftigt viele Frauen. Sich mit diesem Thema auseinander zu setzen ist für uns Frauen wichtig“, meint Rechtsanwältin Nina Ollinger, die gemeinsam mit Bürgermeister Karl Schlögl die Initiative setzte, den Vortrag zum Thema Gewaltprävention und...

  • 04.03.17
Lokales
Chefinspektor Andreas Bandion (re.) mit Wirtschaftspark Wienerwald-Chef Michael Holzer und Bürgermeisterin Claudia Bock, sowie den anwesenden Vertretern der Firma Internorm Plattner, TO Consulting und Heimdall.
4 Bilder

So schützen Sie Ihr Haus vor Einbruch

Chefinspektor Andreas Bandion gab im Wirtschaftspark Wienerwald Tipps zur Einbruchsprävention. WOLFSGRABEN. "Was schätzen Sie: Wieviele Wohnhaus-Einbrüche gab's im Einsatzgebiet der Polizei Pressbaum im vorigen Jahr?", fragte Chefinspektor Andreas Bandion. Der Leiter der Kriminalprävention des Landeskriminalamts NÖ hielt vergangenen Donnerstag einen Vortrag im Wirtschaftspark Wienerwald. "300! 150!", so die aus dem Publikum gerufenen Schätzungen. Bandions Antwort: "Es gab 21 Wohnhauseinbrüche...

  • 28.02.17
Lokales
v.l.n.r.: Purkersdorfs Bürgermeister Karl Schlögl freut sich mit Rechtsanwältin Nina Ollinger und Chefinspektor Andreas Bandion auf die Veranstaltung
2 Bilder

Vortrag zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“

Die eigene Sicherheit – vor allem im öffentlichen Raum – beschäftigt viele Frauen. Umfragen bestätigen regelmäßig, dass Frauen die Förderung von Kursen, bei denen frau präventiv erfährt sich selbst zu schützen, und auch rechtliche Fragen im Sinne der Selbstbehauptung diesbezüglich ansprechen kann, für sinnvoll halten. Die Purkersdorfer Rechtsanwältin Nina Ollinger ist in ihrer Tätigkeit auch damit regelmäßig konfrontiert „Sich mit diesem Thema auseinander zu setzen ist für uns Frauen...

  • 02.02.17
Politik

„Selbst. bewusst. frau. gegen Gewalt“

(Red.). Landesrätin Bohuslav: Gewalt gegen Frauen hat viele Facetten – konkrete Hilfestellung durch Information ist notwendig – Pilotprojekt in der Badener Bahn angedacht Der 25. November erinnert alljährlich an eine traurige Tatsache: an Gewalt gegen Frauen. Diesen Tag nahm sich Wir Niederösterreicherinnen Landesleiterin LR Dr.in Petra Bohuslav zum Anlass um gemeinsam mit Chefinspektor Andreas Bandion, Leiter der Kriminalprävention im Landespolizeikommando Niederösterreich einerseits auf die...

  • 26.11.15
Lokales
Chefinspektor Andreas Bandion begutachtet das Test-Haus. Sein Urteil: Sicher kein Objekt erster Wahl, aber mit Schwachstellen.
2 Bilder

Einladende Leiter und ausladendes Bellen: Einbrechern einen Schritt voraus sein

Urlaubszeit ist Einbruchszeit – das zeigen die Statistiken. Wie das eigene Heim mit einfachen Mitteln geschützt werden kann, verrät Andreas Bandion, seines Zeichens Chefpräventionist beim Landeskriminalamt. NÖ. Hinter dem eisernen Gartentor erwarten die beiden Haushunde die Gäste mit grimmigem Bellen. "Sehr gut", kommentiert Andreas Bandion. Der Leiter des Fachbereiches Prävention im Landeskriminalamt Niederösterreich begleitet die Bezirksblätter zu einem Lokalaugenschein in Sachen...

  • 09.07.13
  •  1