Arno Wiedergut

Beiträge zum Thema Arno Wiedergut

Buchcover: „Am Anfang war die Hantel“ von Adrian wiedergut, Untertitel: „Schwere Gewichte, schwarzer Humor & starke Geschichten“.
2

Buchpräsentation
Von Hanteln und anderen Leicht-und Schwergewichten

Jungautor Dorian Wiedergut präsentiert sein erstes Buch "Am Anfang war die Hantel". KLAGENFURT (chl). „Ein extrem starkes Buch“, sagt der stärkste Mann Kärntens Martin Hoi über das Buch, dessen Cover er ziert. Die Rede ist von Dorian Wiederguts Buchdebüt „Am Anfang war die Hantel“, Untertitel: „Schwere Gewichte, schwarzer Humor & starke Geschichten“. Am Freitag, 29. November, 19 Uhr, präsentieren Dorian und Papa Arno Wiedergut das Buch im Veranstaltungssaal der Klagenfurter Sezession...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Leserbrief von Arno Wiedergut aus Klagenfurt
1

Leserbrief von Arno Wiedergut aus Klagenfurt
"ÖBB aufwachen!"

Die Älteren unter uns werden sich erinnern, als es in ihrer Kindheit so lustig gebimmelt hat, wenn der Schrankenwärter die Bahnschranken herunterließ. Verkehrsteilnehmer und Fußgänger mussten viel Geduld aufbringen, bis endlich der Zug kam und danach der Übergang über die Gleise wieder freigegeben wurde. Die Schranken wurden nämlich lange vor Eintreffen des Zuges heruntergelassen, um solcherart mögliche technische Probleme oder menschliche Fehler weitgehend auszuschalten. Ab den 1950er-Jahren...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Eine gute Stimmung herrschte bei der Veranstaltung
2

Lachen ohne Ende in der Burgenstadt

FRIESACH. Viel zu lachen gab im Festsaal der Stadtgemeinde Friesach mit dem ehemaligen Star der Villacher Faschingsgilde, dem "Apotheker" Alexander Telesko. Er las Kostproben aus seinem Buch „Habt’s a bissl Zeit?“ und präsentierte gemeinsam mit der Villacher Faschingslegende Helmut Binter als "Kaiser Alexander der Letzte und Obersthofmeister Pfeifenstein". Als "Kaiser Alexander" blödelte Telesko mit dem langjährigen Friesacher Bürgermeister Max Koschitz, Schauspielerin Christina Natascha...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Schrieben gemeinsam ein Buch: Alexander Telesko und Arno Wiedergut
2

Der Lei-Lei-Apotheker ist unter die Autoren gegangen

Faschings-Legende Alexander Telesko legt sein erste Buch vor: Es beinhaltet seine 26 Prangerreden und viele Schmankerl aus dem Backstage-Bereich der Villacher Gilde. VILLACH (kofi). Er war Villachs bester Faschings-Prangerredner, er spielt Klavier und Saxofon, singt und tanzt auf der Bühne – und jetzt ist Lei-Lei-Apotheker Alexander Telesko auch noch unter die Autoren gegangen. Habt's a bissl Zeit? Mit dem ehemaligen Chefredakteur der Kärntner Austria Presse Agentur, Arno Wiedergut,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Ali Telesko (rechts) las aus Arno Wiederguts Buch vor
4

Heitere Episoden aus dem Leben eines Pfarrers

Vier Priester, einige Musiker und "Apotheker" Ali Telesko unterhielten im Pfarrheim Ludmannsdorf. LUDMANNSDORF. Pfarrer Janko Kristof lud zur Charity-Veranstaltung zugunsten Bedürftiger in der Gemeinde ins neue Pfarrheim nach Ludmannsdorf. 200 Gäste folgten der Einladung und zeigten sich begeistert von "Faschings-Apotheker" Alexander Telesko sowie von den Musikgruppen "Rozanski muzikanti" und "Die Stromlosen". Telesko las aus Arno Wiederguts Anekdoten-Buch "Bitte nicht die Letzte Ölung!"....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Lachen für einen guten Zweck

Dechant Janko Krištof lädt am Freitag, dem 22. Jänner, ab 19 Uhr unter dem Motto "Lachen für einen guten Zweck" zu einem lustigen Abend in das neue Pfarrheim in Ludmannsdorf ein. Alexander Telesko, "Der Apotheker" vom Villacher Fasching, sowie die Musikgruppen Rožanski muzikanti und Die Stromlosen sorgen für beste Stimmung bei der Wohltätigkeitsveranstaltung. Alexander Telesko liest aus dem Anekdotenbuch "Bitte nicht die Letzte Ölung!" von Arno Wiedergut und der Autor steht auch für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Mucher
Ein humorvoll und lebendig geschriebenes Buch.

„Bitte nicht die Letzte Ölung!“

Herbst- und Winterzeit sind Lesezeit. Eine bemerkenswerte Unterhaltung bietet das Buch „Bitte nicht die Letzte Ölung!“ von Arno Wiedergut. Der Journalist und Autor hat dafür insgesamt 522 Anekdoten über Pfarrer, Bischöfe, Päpste, Mönche, Nonnen, Ministranten und Mesner gesammelt, die sich tatsächlich ereignet haben - und seien sie noch so verrückt! So erfährt man, dass Bischof Egon Kapellari teilweise den Zölibat aufhob, eine Bergbäuerin nach der Letzten Ölung Eierspeise auftischte, sich ein...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Peter Kogoj
Promi-Runde beim Klassentreffen in Villach-Lind: Ärzte-Sprecher Gert Wiegele, Lei-lei-Apotheker Ali Telesko, SP-Politikerin Christa Muttonen, Ex-APA-Chef Arno Wiedergut (von links)

Klassentreffen nach 55 Jahren

Viele ehemalige Schüler der VS Villach-Lind wurden bekannte Kärntner. VILLACH. Ein denkwürdiges Treffen fand in Villach-Lind statt: Ehemalige Schülerinnen und Schüler der dortigen Volksschule trafen sich 55 Jahre nach dem Eintritt in die erste Klasse Volksschule wieder. Unter den Ex-Schülern finden sich bekannte Namen wie Lei-Lei-Legende Ali Telesko, Arzt Gert Wiegele, Ex-Nationalrätin Christa Muttonen und Ex-APA-Boss Arno Wiedergut.

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Bei der Präsentation: Schauspieler Ottfried Fischer und Buchautor Arno Wiedergut

Neues Buch thematisiert Filmproduktionen am See

WÖRTHERSEE. Seit mehr als 100 Jahren werden in Kärnten Filme gedreht. Als Synonym dafür steht seit Jahrzehnten der "Wörthersee Film". Arno Wiedergut widmete diesem Thema das Buch "Hollywood am Wörthersee – 100 Jahre Filmland Kärnten". In dem 250 Seiten umfassenden Bildband werden alle in Kärnten gedrehten Filme und die Drehorte vorgestellt, angefangen vom ersten Stummfilm 1917 über Klassiker der Zwischen- und Nachkriegszeit bis zur großen Ära der Lisa Film von 1970 bis Mitte der 1990er-Jahre....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Arno Wiedergut, der Autor des Buches "Bitte nicht die letzte Ölung!"

Die "Letzte Ölung" wird zum Bestseller

KLAGENFURT. 522 Anekdoten über Pfarrer, Kapläne, Bischöfe, Päpste, Mönche, Nonnen, Ministranten und Mesner hat der Kärntner Journalist und Autor Arno Wiedergut zusammengetragen - in seinem aktuellen Buch mit dem Titel „Bitte nicht die Letzte Ölung“. Und das Buch wird zum Bestseller: Die erste Auflage von 3.000 Exemplaren war innerhalb von zweieinhalb Monaten vergriffen, jetzt wurde nachgedruckt. „Ich bin sehr stolz, dass mein Buch einen derartigen Anklang findet!“, freut sich Wiedergut, der in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Der Autor und Journalist Arno Wiedergut mit seinem neuen Buch: die WOCHE verlost fünf Exemplare
1 4

Die WOCHE verlost neues Buch von Arno Wiedergut!

KLAGENFURT. Als wahrer Renner entpuppt sich das dritte Buch des Klagenfurter Autors Arno Wiedergut. Die erste Auflage ist beinah ausverkauft. Fünf Mal ein Buch gewinnen Mit der WOCHE können Sie fünf der letzten Exemplare gewinnen! "Bitte nicht die letzte Ölung" ist ein umfangreiches Anekdotenbuch über Pfarrer, Bischöfe & Co. mit 522 Geschichten, bei dem man aus dem Schmunzeln nicht mehr herauskommt. Gewinnfrage beantworten Gewinnfrage: Wie viele Bücher hat Arno Wiedergut geschrieben?...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Eva-Maria Peham
1 114

Buchpräsentation Arno Wiedergut: "Bitte nicht die letzte Ölung"

KLAGENFURT. Ein umfangreiches Anekdotenbuch über Pfarrer, Bischöfe & Co. mit 522 Geschichten präsentierte Journalist und Autor Arno Wiedergut vor über 300 Gästen in der "Tischlerei mit Format". "Bitte nicht die letzte Ölung" heißt das Werk, bei dem man aus dem Schmunzeln wohl kaum mehr herauskommt. Mehrere Geistliche wie Johann Alois Kristof, Peter Allmaier, Herbert Stichaller, Michael Georg Joham oder Superintendent Manfred Sauerlasen selbst aus dem Buch vor. Auch LH Peter Kaiser, nämlich die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
Nach einem Journalisten-Anekdotenbuch schrieb Arno Wiedergut nun eines über Pfarrer

Arno Wiedergut präsentiert Buch über Pfarrer & Co.

522 Geschichten von und mit Pfarrern, Bischöfen, Päpsten, Mönchen und anderen Vertretern der Kirche sammelte Journalist und Autor Arno Wiedergut und verpackte sie in einem Buch. "Bitte nicht die letzte Ölung" erzählt wahre Begebenheiten, etwa, dass Bischof Egon Kapellari teilweise den Zölibat aufhob. Das Buch wird am Freitag, 17. Oktober, in den Schauräumen der "Tischlerei mit Format" (17 Uhr) präsentiert. Mitwirken werden "Die 3 Mankalan", das Männerdoppelsextett Klagenfurt und als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Petzner neuer Pressesprecher von LH Dörfler

Ex-APA-Chef Arno Wiedergut wird Medienbeauftragter der Kärntner Landesregierung. Pressesprecher des Landeshauptmannes ist ab sofort Stefan Petzner, der in dieser Funktion bereits für Landeshauptmann Jörg Haider tätig war. Als Pressesprecher leitet Stefan Petzner die Stabstelle für Kommunikation und Marketing im Landeshauptmannbüro und ist für die gesamte Öffentlichkeitsarbeit, aber auch die strategische Beratung des Landeshauptmannes zuständig.  Im stehen dabei Petra Groll (Marketing),...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.