Aufführung

Beiträge zum Thema Aufführung

Die Blasmusikkapellen haben – wie auch andere Musiker und Musikerinnen – keine Möglichkeit zum Auftreten. Das größte Problem: Es kann nicht gemeinsam geprobt werden, die Fähigkeiten rosten ein.
Aktion 5

Von der Ausnahme zum Normalzustand
Große Stille rund um Innsbrucks Musikkapellen

Besonders dort, wo es um Geselligkeit und Zusammenhalt geht, ist es ruhig: Auch die Blasmusikkapellen des Landes stehen still. Dabei ist diese Zeit des Jahres im Normalfall eine sehr aktive: Man bereitet sich auf die Frühjahrskonzerte vor. INNSBRUCK. Im März 2020 hat jeder noch gehofft, es handelt sich nur um eine Übergangsphase und bald kehrt die Normalität zurück. Nun ist der Stillstand mehr zum Alltag als zum Sonderfall geworden: Mit Ausnahme einer kurzen Zeit im Sommer, ruht seither das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Sendersbühne Grinzens lädt im November zu den Aufführungen des Stücks "Du kommst nicht mehr zurück"!

Theater
Sendersbühne Grinzens "brennt wieder"

"Trotz der widrigen Umstände gehen wir es an und tun, wofür wir brennen – wir spielen wieder Theater." So steht es auf der Einladung der Sendersbühne Grinzens geschrieben, die mit einer neuen Aufführung die Theaterlandschaft auch in schwierigen Zeiten beleben will. "Die Probe für unsere neue Produktion sind in vollem Gange und wir freuen uns darauf, mit diesem bewegenden und außergewöhnlichen Abend, den wir uns mit Regisseur Philipp Rudig und Michael Siegfried Wilhelmer erarbeiten, am 7....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Jedermann im Innsbrucker Dom - ganz ohne Wetterangst und mit ausreichend Abstand.

Gedanken
Der Jedermann im Innsbrucker Dom

INNSBRUCK. Bischof Hermann Glettler freut sich über das bevorstehende Kulturprojekt im Innsbrucker Dom: „Der Jedermann ist eine Predigt, die auch nach 100 Jahren zu Herzen geht. Was nützt es einem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber seine Seele verliert?“ LegendeDass Max Reinhardt den Jedermann ursprünglich am Innsbrucker Domplatz und nicht in Salzburg aufführen wollte, ist wohl eine Legende. In den 1930er Jahren aber gab es tatsächlich Anläufe zu einer Kooperation mit den Salzburger...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Bildbeweis: "Schorschi" aus Sellrain hat bei seinem neuen Fahrzeug beträchtliche Abstriche gemacht!
1 Video 73

Grinzner Fasnacht
Schützenempfang für Schorschi ohne Porschi

Der Unsinnige Donnerstag bedeutet auch in Grinzens das Ende der Fasnacht – und auch dort geht es in jedem Jahr so richtig rund. Die Traditionsfiguren wie Wampeler, Tuxer, Hexen und Bujazzl bilden den Auftakt für den großen Umzug, der in der kleinen Gemeinde schon längst zur Tradition gehört. An zwei Aufführungsorten, die von den Besuchern förmlich gestürmt werden, gibt es die Aufführungen. Hier ist ein Video vom Auftritt der Traditionsfiguren: Schorschi in Grinzens Neben den traditionellen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Volle Besetzung mit Regisseur Manfred Schild, Regisseurassistenz Elisabeth Mair und Landesrätin Dr. Beate Palfrader
8

Premiere Kriminalkomödie
Mysteriöse Kriminalkomödie „Unerwartete Gäste“ feiert Premiere

INNSBRUCK. Am Freitag, den 11.01.2020 fand die Premiere der Kriminalkomödie von Fred Carmichael "Unerwartete Gäste" im Kulturgasthaus Bierstindl statt. InhaltSchauplatz ist ein etwas in die Jahre gekommenes englisches, einsam gelegenes Cottage. Der ideale Platz für Schriftsteller Peter Held, um seinen nächsten Krimi ungestört fertigzustellen. Nachdem seine Haushälterin das Cottage verlassen hat, vertieft sich Peter in seine Arbeit, als plötzlich ein Gewitter aufzieht. Es blitzt und donnert und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratuliert Johannes Reitmeier, Intendant des Tiroler Landestheaters, zur erfolgreichen Musicalinszenierung in München.

Musical Premiere
Landestheater Intendant feiert Erfolg in München

TIROL. Der Intendant des Tiroler Landestheaters, Johannes Reitmeier, konnte kürzlich eine von ihm inszenierte Premiere feiern, allerdings nicht in Innsbruck sondern in München. Am Prinzregenttheater wurde das erste Mal das Musial "Green Day's American Idiot" gezeigt. Zur erfolgreichen Premiere gratulierte LRin Palfrader.  Publikum und Kritik feierten Musical-PremiereDie Premiere des Musicals war ein großer Erfolg. Das Publikum, wie auch die Kritik war begeistert. Über eine derart gute Resonanz...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Warten auf den Knallefekt, der nicht kommt: Das Versprechen war ein Versprecher ...
6

Theater Stubenrein
Schluss mit dem Hofertheater

Das Theater Stubenrein feiert mit einem neuen Stück namens „Schluss mit dem Hofertheater“ in der kommenden Woche Premiere! "Bei diesem Stück von Ekkehard Schönwiese geht es einmal mehr um die Geschichte Tirols, welch in lustiger Form auf die Bühne gebracht wird", informiert Sieghard Larl aus Grinzens, Obmann des "Tjeater Stubenrein". "Das Stück führt die Zuschauer von Station zu Station durch eine fiktive Ausstellung im Brenner Basis Tunnel. Versprochen wird, dass am Ende der Führung jene...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Auf Einladung des Lord Mayor of Birmingham, Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie Werner Steinkellner nahm die Polizeimusik Tirol im Auftrag des Innenministeriums als Vertreter der Österreichischen Polizei vom 23. bis 26. November 2018 am größten Indoor Musik-Tattoo Europas in Birmingham teil.
1 4

Polizeimusik Tirol
Polizeimusik bietet grandiose Show in Birmingham

TIROL. Vom 23. bis 26. November 2018 fand in Birmingham das größte Indoor Musik-Tattoo Europas statt. Musikkapellen, darunter auch die Polizeimusik Tirol, zeigten ihre besten Formationen und lieferten eine sensationelle Show.  Ein Auftritt vor über 16.000 GästenAls Vertretung der Österreichischen Polizei, zeigte die Tiroler Polizeimusik ihr Können beim 30. Internationalen Birmingham Tattoo 2018. Sie wurden von Lord Mayor of Birmingham, dem Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Das Stück "Superhenne Hanna" gelangte im Juni im Jugendland Zirkuszelt zur Aufführung.

Superhenne Hanna: Inszenierung begeisterte

Das Jugendland Zirkuszelt war bei der Premiere von „Superhenne Hanna“ am 16. Juni 2018 bis auf den letzten Platz gefüllt. Das Felix Mitterer-Stück in der Inszenierung von Markus Plattner und dargeboten von 30 Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren, feierte im Rahmen des Kulturprojekts „Kultur wächst nach“ einen eindrucksvollen Erfolg. Von der Darstellungskunst der jungen Schauspieler begeistert auch Landesrätin Beate Palfrader, ressortverantwortlich für Bildung und Kultur....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tamara Kainz
Das Ensemble der Heimatbühne Mutters lädt zur Aufführung eines neues Stücks.
4

Die Affäre mit der rosaroten Jacke

... findet ab Ende Oktober in der Heimatbühne Mutters statt – unbedingt anschauen! Die Heimatbühne Mutters bringt mit der Boulevardkomödie in 3 Akten von Raymond Weissenburger ein neues Stück auf die Bühne. Hierbei geht es um "Die Affäre mit der rosaroten Jacke". Inhalt: Theodor Landes, Europa-Abgeordneter, ist Stammgast eines Nachtklubs und besucht eifrig die nächtlichen „Sondersitzungen“, und dies jeweils am ersten Freitag des Monats. Nach einer dieser nächtlichen Spritztouren beschert ihm...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Beste Unterhaltung ist garantiert, wenn das Ensemble des Theatervereins Götzens in Aktion tritt!
3

Bigamie in Götzens schonungslos aufgedeckt

Entwarnung: Es handelt sich um die neue Erfolgsproduktion des Theatervereins Götzens! In frecher Harmonie lebt der Taxifahrer und Bigamist Hans Schmidl nach einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen an zwei Adressen. Ein Unfall bringt schließlich diese Detailplanung durcheinander – seine beiden besorgten Gattinnen bitten die Polizei um Hilfe. Die amtlichen Organe lassen nicht lange auf sich warten. Mit Hilfe eines Freundes und Nachbarn Alex führt Hans sie in ein Labyrinth phantastischer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Prüfungskommission erschien unangemeldet und griff hart durch!
11

EXKLUSIV: Rechnungshof überfällt schon wieder die Gmoane!

Unangemeldeter 2. Prüfungsteil – Tumulte bei den Amtsstubenhockern – Ereignisse haben sich am Unsinnigen überschlagen! Es war zu erwarten: Der Rechnungshof rückte in den frühen Morgenstunden des Unsinnigen Donnerstags wieder in der Gmoane Axams an und forderte Aufklärung. Begleitet von einem brutal fomulierenden Paparazzigeschwader kam es zu dramatischen Szenen. Bürgermeister Chrischtian setzte zuvor noch ein deutliches Signal und agierte vor dem Gemeindehaus als Peitschenknaller in krachender...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Nach dem Fango kommt der Tango – zwei Kur-Kavaliere auf der Suche nach Tanzpartnerinnen!
3

Wenn einer eine Reise tut

... dann hat er viel zu erzählen – zum Beispiel auf der Dorfbühne Natters! Zum Jahreswechsel und zu Beginn des neuen Jahres darf auf der Dorfbühne Natters traditionell gelacht werden. Bei den heurigen Theateraufführungen lautet das Motto "Wenn einer eine Reise tut"! Zwei Freunde fahren seit Jahren miteinander auf Kur und genießen morgens Fango, abends Tango und einiges mehr! Jetzt soll sich etwas ändern, meinen ihre Frauen und überraschen mit einer tollen Idee. Peinliche Situationen,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der schlaue Kater wickelt mit List und Schläue den König und alle anderen um seine Pfoten.
54

"Der gestiefelte Kater" kommt nach Völs

Weihnachtszeit ist Märchenzeit – und auf der Dorfbühne Völs ist es wieder soweit! Das Märchen "Der gestiefelte Kater" von Willi Tom Stassar ist ein Klassiker – und auf der Dorfbühne Völs wird das Stück in einer Bühnenfassung von Harald Larcher gezeigt. Ein gerissener Kater wickelt sämtliche Mächtige des Landes (König, Torwache und Zauberer) um seine Pfoten. Mit viel Hirn und noch mehr Frechheit gelingt es ihm, aus dem armen Müllerssohn Seppl einen reichen Mann zu machen. Seppl´s Vertrauen in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Oma Paula ist ausgebüxt und wird von der Exekutive wieder auf den richtigen Weg gebracht!
22

Die "Power Paula" kommt nach Axams

Genauer: ins Volkstheater Axams, wo das Ensemble zu den Aufführungen des Lustspiels lädt! Die Aufführungen des Lustspiels "Die Power Paula" waren bereits im Frühjahr geplant, mussten allerdings aufgrund eines Krankheitsfalles im Ensemble abgesagt werden. Jetzt ist es aber soweit: Am Samstag, dem 15. Oktober gibt es im Volkstheater um 20 Uhr die Premiere, weitere Vorstellungen gibt es an folgenden Terminen: Sonntag, 23.10., 18 Uhr; Dienstag, 25.10, 20 Uhr; Freitag, 28.10., 20 Uhr; Freitag,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anzeige
Übermütig und tollkühn vollführen die Künstler scheinbar
Unmögliches.
2 2

Werde Festival-Regionaut 2016 – Festival der Träume

Nie war mehr Anfang als heuer. Das Motto vom 26. Festival der Träume ist ÜBERMUT. ***Wir suchen DICH als Festival-Regionaut*** Die BEZIRKSBLÄTTER schicken dich zur Veranstaltung "Börlin" am 26.08.2016 und du berichtest über die Aufführung und dein Erlebnis. Du fühlst dich angesprochen? Dann bewirb dich jetzt! Verrate uns warum du unbedingt beim Festival dabei sein solltest! ... und so einfach geht's: Am Ende des Beitrags einen Kommentar hinterlassen, warum gerade du Festival-Regionaut sein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Werde Festival-Regionaut 2016 – Festival der Träume

Nie war mehr Anfang als heuer. Das Motto vom 26. Festival der Träume ist ÜBERMUT. ***Wir suchen DICH als Festival-Regionaut*** Die BEZIRKSBLÄTTER schicken dich zur Veranstaltung "ÜberMut" am 19.08.2016 und du berichtest über die Aufführung und dein Erlebnis. Du fühlst dich angesprochen? Dann bewirb dich jetzt! Verrate uns warum du unbedingt beim Festival dabei sein solltest! ... und so einfach geht's: Am Ende des Beitrags einen Kommentar hinterlassen, warum gerade du Festival-Regionaut sein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
"Fünf Freunde" auf dem Gipfel der "Munde": die menschlichen Abgründe könnten tiefer nicht sein!
1 2

Vom kalten Krieg des Alltäglichen, den Bosheiten der Gekränkten und dem Fünkchen Menschlichkeit

Das Stadttheater Kufstein zeigt Mitterers „Munde“ am authentischen Schauplatz hinter dem Weinbergerhaus Wenn auf dem fiktiven Tiroler Gipfel am Ende (im wahrsten Sinne des Wortes) der türkischstämmige Memet, der von vielen seiner sogenannten Kollegen verächtlich als Alex tituliert wird, „Allah ist groß!“ ruft, so sind nach der mehr als einstündigen Aufführung von Felix Mitterers „Munde“ hinter dem Weinbergerhaus die letzten Lacher und Kicherer im Publikum längst verstummt. Oder im Hals auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Adolf Steidl
49

Der "Sommernachtstraum" in Grinzens beginnt

20 Jahre Sendersbühne Grinzens wird mit einem besonderen Theaterstück gefeiert! Im Jubiläumsjahr stellt sich die Sendersbühne Grinzens einer besonderen Herausforderung: Sie bringt „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare auf die Bühne. Oder um es auf den Punkt zu bringen: in den Stadel. Am Broslerhof wurde eine große Scheune von der engagierten Truppe in ein Theater umfunktioniert. Dort wird der Klassiker am 21. Mai Premiere feiern und einen Monat lang gespielt werden. Außergewöhnliche...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Zimmer 13 Jugendstück

Inhalt Zimmer 13 von Michael Stein Zimmer 13 Ist das Sterbezimmer für junge Menschen in einem Krankenhaus. Tammy Ist dort schon länger Patientin. Sie weiß genau, was auf sie zukommt wird und versucht mit ihrem Sarkasmus die Situation an sich abprallen zu lassen. Dann bekommt sie mit Chris eine neue "Mitbewohnerin". Chris geht davon aus, dass Ihr Aufenthalt Im Krankenhaus nur vorübergehend sein wird, denn weder Ihre Eltern noch die Ärzte haben sie über ihren Zustand informiert. Nach anfänglichen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Priska Terán
80

"Dachschaden" bei der Heimatbühne Mutters

Neue Komödie sorgt bei einigen der Beteiligten auf der Bühne für heftige Kopfschmerzen! Auf dem Hof von Bauer Jakob gibt es Ungereimtheiten. Nicht nur finanziell scheint es bergab zu gehen, sondern auch moralisch: Drei uneheliche Kinder wären da (heimlich) zu unterstützen. Noch dazu taucht Jakobs Schwester Marie samt Tochter Fanny auf, die ihrerseits dem Schorsch den Kopf verdreht. Knecht Sepp wird von Magd Anna umworben, bekommt als "Liebesbeweis" aber ein Nudelholz auf den Kopf und verliert...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
3

Lapis Lazuli – Ein Versprechen

Heiter-tragische Aufführung von Eva Holzmair im Westbahntheater Nach dem Erfolgsstück „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ zeigte das Westbahntheater am 23. Mai die Uraufführung des Stückes „Lapis Lazuli“. Die bekannte Kriminalautorin und Sprecherin der Österreichischen Krimiautoren Eva Holzmair hat für das Westbahntheater zur Feder gegriffen und eine Tragikomödie geschrieben. Regie führt Konrad Hochgruber. Eine junge Frau, Meli, kämpft mit prekärem Journalismusjob,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • nadine stöckl

Rumpelstilzchen Volksbühne Arzl

„Ach wie gut dass niemand weiß, wer ich bin und wie ich heiß“ Ein Müller möchte seine schöne Tochter an den König verheiraten und prahlt damit, dass seine Tochter Stroh in Gold spinnen könne. Der König sperrt das arme Mädchen in eine Kammer und befiehlt ihr, das ganze Stroh in Gold zu spinnen. Verzweifelt weint das Mädchen und da kommt ein kleines Männchen und bietet ihr seine Hilfe an. Zuletzt verlangt das Männchen als Gegenleistung für seine Dienste, das Stroh in Gold zu spinnen, das erste...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • nadine stöckl
2

Figurentheatersonntag im Freies Theater Innsbruck

Gastspiel Goldkind Figurentheater Linde Scheringer Ab 4 Jahre Als Prinzessin geboren werden, das möchte wohl mancher. Aber Marie ist ein solcher Schreihals und Treibauf, dass sie von ihren Königseltern entnervt in die Obhut einer Kinderfrau gegeben wird. Marie treibt die tollsten Possen. Schließlich ist auch die Kinderfrau mit ihrer Geduld am Ende, und in einem unbedachten Moment wünscht sie Prinzessin Marie ins Feenreich. Oh je, der Wunsch erfüllt sich tatsächlich! Wie mag dieses Abenteuer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Priska Terán
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.