Auftragsvergaben

Beiträge zum Thema Auftragsvergaben

SYMBOLFOTO: Wasserleitungen werden verlegt.

Stadtentwicklung
St. Pölten verlegt Wasserleitungen neu

ST. PÖLTEN. Die Firma Leyrer+Graf Baugesellschaft m.b.H. wird mit der Neuverlegung einer 150 Meter langen Polyethylen-Leitung sowie der Herstellung der Hausanschlüsse in der Sonnenstraße beauftragt. Die Gesamtkosten betragen 43.200 Euro. Mit der Neuverlegung der 195 Meter langen PVC-Leitung sowie der Herstellung von Hausanschlüssen in der Nallenburggasse mit einem Gesamtkostenaufwand von 72.000 Euro wird die Firma Leithäusl GmbH beauftragt. Die Firma Swietelsky AG wird mit der Neuverlegung der...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
SYMBOLFOTO: Auftragsvergaben für die Stadt des Miteinander.

Auftragsvergaben
Tulln wird zur "Stadt des Miteinanders"

TULLN. Die Stadt setzte 2019 erfolgreich wichtige Impulse für die Initiative "Stadt des Miteinanders". Die Aktion soll 2020 unter der Bevölkerung verfestigt und mittels konkreter Umsetzungsprojekte sicht- und erlebbar gemacht werden. Die Kommunalpolitiker haben daher in der letzten Gemeinderatssitzung Auftragsvergaben im Wert von 126.200 Euro beschlossen. Beteiligung und Plan 31.968 Euro etwa für die Projekt- und Prozessleitung, für Projektmentoring "Interreligiöser Dialog" und "Miteinander der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der "alte" Gemeinderat hat noch einmal getagt und die Auftragsvergaben für die Stadt des Miteinanders in der Höhe von 126.200 Euro beschlossen.
1

Auftragsvergaben
Tulln auf dem Weg zur "Stadt des Miteinanders"

TULLN. Die Stadtgemeinde setzte im vergangenen Jahr erfolgreich wichtige Impulse für die Initiative "Stadt des Miteinanders". Die Aktion soll 2020 unter der Bevölkerung verfestigt und mittels konkreter Umsetzungsprojekte sicht- und erlebbar gemacht werden. Die Kommunalpolitiker haben Auftragsvergaben im Wert von 126.200 Euro beschlossen. 31.968 Euro etwa für die Projekt- und Prozessleitung, für Projektmentoring und Teilprojektbetreuung "Interregligiöser Dialog" und "Miteinander der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.