Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Anzeige
Bei der Wiesner-Hager Möbel GmbH in Altheim werden in den beiden Berufssparten "Tischlereitechnik" und "Maschinenbautechnik" jährlich jeweils zwei Lehrlinge ausgebildet.
3

Lehre mit Zukunft
Eine Lehre bei Wiesner-Hager

Bei Wiesner-Hager in Altheim bekommen jedes Jahr vier junge Menschen die Chance auf eine Lehrstelle. ALTHEIM. Als einer der führenden europäischen Büro- und Objektmöbelproduzenten punktet Wiesner-Hager besonders mit der Produktion der Möbel direkt am Hauptstandort Altheim. Daher sind Talente in der Möbelfertigung gefragt. Lehrlinge können sich dabei in zwei verschiedenen Bereichen beweisen. Zwei AusbildungswegeEiner der beiden Lehrberufe ist Tischlereitechnik mit dem Schwerpunkt Produktion. In...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
So wird das neue Campusgebäude des Krankenhauses Ried aussehen.
3

Krankenhaus Ried
Für Zukunft rüsten mit neuem Campus und stationärem Hospiz

Am Puls der Zeit zu bleiben, ist speziell im medizinischen Sektor unabdingbar. Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried übernimmt als Schwerpunktspital im Innviertel nicht nur eine wichtige Aufgabe in der Gesundheitsversorgung, sondern zeigt auch in der Aus- und Weiterbildung eine engagierte Haltung.  RIED. Rund 1500 Menschen arbeiten im Krankenhaus Ried, die meisten davon haben für ihren Beruf eine langjährige Ausbildung benötigt. Seit 45 Jahren werden in Ried Pflegefachleute...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Anzeige
Markus Ernst Dirschlmayr ist Fahrlehrer-Ausbildner aus Leib und Seele.
3

Fahrlehrercompany
Beruflich neu orientieren als Fahr(schul)lehrer

Fahrlehrer oder auch Fahrschullehrer zu sein heißt jedenfalls, dass man einen coolen Job oder auch Nebenverdienst hat. Man arbeitet mit jungen oder zumindest junggebliebenen Menschen, die gerne und freiwillig hier sind um zu lernen. Und – man fährt mit den neuesten Autos durch die Gegend. „Ich lasse mich den ganzen Tag chauffieren und erlebe dabei ziemlich viel!" Schon einmal aus diesem Blickwinkel betrachtet? Ja, ein Fahrlehrer kommt an vielen Ecken und Kreuzungen vorbei. Und es ist immer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Werner Moritz
Business-Master bei HAKaktiv
10

HAK/HAS Ried - Deine Schule zum Erfolg!
Modern, praxisnah und zukunftsorientiert – die Ausbildung an der HAK/HAS

Ob beruflich oder privat - eine wirtschaftliche Ausbildung ist immer wichtig und bringt viele Vorteile im täglichen Leben. Die Handelsakademie und Handelsschule Ried steht für eine praxisnahe und zukunftsorientierte Ausbildung, die den Anforderungen der Wirtschaft und einer modernen Gesellschaft entspricht. Mit der abgeschlossenen Ausbildung hat ein Absolvent neben der Matura bzw. Abschlussprüfung zusätzlich anerkannte Lehrabschlüsse erworben, die einen sofortigen Berufseinstieg ermöglichen....

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
Anzeige
Video 7

Forstfachschule
Wald- der schönste Arbeitsplatz der Welt!

Der Forstwart: Praxisnahe Ausbildung für alle die den Wald lieben und schon immer dort arbeiten wollten! Der Wald hat viele Funktionen: er filtert Regen zu Trinkwasser, reinigt die Luft, schützt uns vor Naturkatastrophen, ist ein artenreicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere und liefert Holz als klimafreundlichen Baustoff. Unseren vom Klimawandel stark betroffenen Wäldern haben Stürme, Dürren, Waldbrände und extremer Borkenkäferbefall immens zugesetzt – Es braucht Experten, die sich um unsere...

  • Salzkammergut
  • Tartarotti

Musikalisches Gütesiegel für das BORG Ried
BORG Ried erneut Meistersingerschule OÖ

Das vierte Mal hintereinander wurde dem BORG Ried das Gütesiegel „Meistersingerschule OÖ“ verliehen. Das BORG gehört somit zu den Pionieren bei dieser Auszeichnung. In Kooperation von Bildungdirektion OÖ und Chorverband OÖ wurde das BORG Ried ausgezeichnet, da die Schule dem Chorsingen nicht nur eine Bühne bietet, sondern auch eine entsprechende Infrastruktur innerhalb des Unterrichts zur Verfügung stellt und somit das Chorsingen in unserem Bundesland fördert. Die für Donnerstag, den 11.2.2021...

  • Ried
  • BORG Ried
10

Sei dabei!
Digitaler Tag der offenen Tür am 29. Jänner an der HAK/HAS Ried!

Eine praxisorientierte Ausbildung ist die beste Investition in die Zukunft! Der digitale Tag der offenen Tür an der HAK/HAS Ried informiert am 29. Jänner über die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten. Die Teilnahme am digitalen Tag der offenen Tür ist jederzeit zwischen 13:30 und 16:30 Uhr über www.hakried.at möglich. Lehrer/innen und Schüler/innen stehen für Fragen in Videokonferenzen und Chats zur Verfügung. Weiters gibt es viele Informationen über die Ausbildung und das Schulleben. Mit der...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger

PROFESSIONELLE INFLUENCER
ANMELDEFRIST STARTET [7.1. - 29.1.2021]

Junge Menschen, denen die Arbeit mit Kindern am Herzen liegt und die eine sinnstiftende Ausbildung mit guten Jobaussichten suchen, sind an der BAFEP RIED jederzeit willkommen. Ob zukünftige Kleinkind-Pädagog*innen, Kindergartenpädagog*innen oder Hortpädagog*innen, oder vielleicht nach der Ausbildung doch Student*in... an der BAFEP ist vieles möglich.  Die Anmeldung an der BAFEP RIED ist von 7. Jänner bis 29. Jänner 2021 im Sekretariat möglich. Alle Informationen und auch die nötigen Formulare...

  • Ried
  • Reinhard Wimroither - BAFEP RIED
4

Landwirtschaftliche Erfahrungen sammeln auf beeindruckendem Almbetrieb
Schüler der LFS Otterbach absolvierte sein Praktikum zwischen Rinder und Flamingos

ST. FLORIAN/EBERSCHWANG/SALZBURG. Einmal in einen fremden Hof schnuppern oder sogar einen Gewerbebetrieb kennen lernen – das machen viele Otterbacher Schulkameraden von Johannes Huber aus Eberschwang, doch auf einem Almbetrieb auf etwa 1.000 Meter Seehöhe sein Praktikum zu machen, nur wenige. Johannes arbeitete acht Wochen lang auf einem Hof in St. Koloman in der Nähe von Kuchl und Hallein. Besonders in Erinnerung geblieben sind ihm die steilen Wiesen und die Vielfalt an Tieren auf diesem...

  • Ried
  • LFS Otterbach
Die erfolgreichen Absolventinnen mit Lehrgangsleiterin Claudia Eder (rechts); von links nach rechts: Birgit Fischer (Engelhartszell), Tamara Neumaier (Burgkirchen), Andrea Hainz (Freinberg), Ingrid Lughofer (Ried), Regina Wildmann (Traun), Marlene Badegruber (Lohnsburg), Andrea Brandl (Eggerding), und Andrea Himsl (Andorf).

Ausbildung am BFI Ried
Acht neue Kräuterfachfrauen für das Innviertel

Acht Frauen schlossen im Juni am BFI Ried den „Zertifikatslehrgang zur Kräuterfachfrau“ mit Erfolg ab. INNVIERTEL. Damit können sie ihr erworbenes Wissen nun in pädagogischen oder sozialen Einrichtungen weitergeben oder mit Tourismus-, Gesundheits- und Wellnessbetrieben zusammenarbeiten. In selbstständiger Tätigkeit steht es den Absolventinnen auch offen, Seminare, Workshops oder Kräuterwanderungen anzubieten. Die Ausbildung am BFI Ried dauerte 15 Monate und umfasste insgesamt 174...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1 2

Neues Wifi-Kursbuch
Qualifikation zum Nachschlagen

Auch in digitalisierten Zeiten ist das Wifi-Kursbuch als 500 Seiten starkes „Nachschlagewerk“ für Aus- und Weiterbildung relevant. OÖ. Rund 56.000 Wifi-Kursbücher wurden diese Woche an Kunden versendet. Weitere 14.000 Exemplare liegen bereit. Selbstverständlich auch online verfügbar legt das Bildungshaus der Wirtschaftskammer nach wie vor Wert auf die Papier-Ausgabe – und bekommt das auch von den Kunden bestätigt, wie Wifi-Institutsleiter Harald Wolfslehner versichert. Die Auflage bleibt seit...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Das AK-Gebäude in Linz.

Arbeitslosigkeit
AK OÖ fordert „Jugendrettungspaket“

Während der Corona-Krise ist die Jugendarbeitslosigkeit auf Rekordniveau gestiegen. Die Arbeiterkammer OÖ fordert ein „umfassendes Jugendrettungspaket“. OÖ. „Eine verlorene Generation dürfen wir nicht zulassen“, sagt AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer angesichts des rasanten Anstiegs der Arbeitslosenzahlen bei den 15- bis 24-jährigen. In Oberösterreich waren im vergangenen April 12.171 junge Menschen arbeitslos, in Schulung oder auf Lehrstellensuche – 49 Prozent mehr als im April 2019. Einer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Fachvertretung Telekom startet österreichweit die erste Ausbildung zum Glasfasertechniker.

Breitbandinternet
Jetzt neuer Schub für Glasfaserausbau

Der Datenverkehr ist mit den Ausgangsbeschränkungen um 40 Prozent gestiegen. Die Fachvertretung Telekom startet österreichweit die erste Ausbildung zum Glasfasertechniker. Die Ausbildungskosten werden vom Land OÖ gefördert.  OÖ. Mobiles Arbeiten, die zunehmende Nutzung von Videoanwendungen sowie der verstärkte Zugriff auf Clouddienste stellen in der Corona-Krise hohe Anforderungen an die Netze. Außerdem steigt die TV-Nutzung, und zwar sowohl beim linearen TV als auch bei Abrufdiensten. Das...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gesundheitsreferentin sowie Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bettina Schneebauer, Geschäftsführerin der FH Gesundheitsberufe OÖ.

Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ
Aufnahmeverfahren erfolgt online

Das Aufnahmeverfahren der Fachhochschule, kurz FH, Gesundheitsberufe OÖ sieht normalerweise persönliche Aufnahmetests und -gespräche vor. Doch Großveranstaltungen und schriftliche Aufnahmetests sind aufgrund der momentanen Situation nicht möglich. Daher wurde beinahe das gesamte Aufnahmeverfahren angepasst. OÖ. Alle Schritte erfolgen nun online – zum Schutz der angehenden Gesundheitsstudierenden und des Personals. Die bereits bestehende Online-Bewerbung unter www.obs.fh-gesundheitsberufe.at...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander mit dem Team des Verein VFQ.
1 2

Frauen in „Männerberufen“
Vernetzen, Fördern, Qualifizieren

Der Verein VFQ (Vernetzen-Fördern-Qualifizieren) hilft Frauen seit 1988 in beruflichen Männerdomänen Fuß zu fassen. OÖ. 1988 gründeten drei junge ambitionierte Frauen die Tischlerei „Fragile“. Damit wollten sie aufzeigen, dass auch Frauen in einem traditionellen Männerberuf erfolgreich sein können. Das Ziel war bereits damals die Ausbildung von Frauen in Handwerk und Technik. Dieses Thema ist heute aktueller denn je. Im Jahr 2004 wurde die gemeinnützige „VFQ Gesellschaft für Frauen und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
4

Ausbildung am BORG Ried
Das BORG Ried - Die bessere Basis für medizinische Berufe

Die Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ am Standort Ried i. I. zeigt großes Interesse an den Maturanten und Maturantinnen des BORG Ried und das zu Recht. Das BORG Ried bietet speziell im naturwissenschaftlichen Zweig eine fundierte Basis für alle medizinischen Berufe. Physik, Biologie und Chemie sind Schwerpunktfächer. Wahlpflichtfächer wie Sportkunde oder biologische Psychologie ergänzen das Angebot. Workshops von außerschulischen Institutionen wie der Gentechnikkurs oder der Immunbiologiekurs...

  • Ried
  • BORG Ried
Der 51-jährige Dieter Schubert ist Geschäftsführer der Alu Stiftung.

Alu Stiftung Ried
"Wirken dem Fachkräftemangel entgegen"

Zahlreiche Lehrberufe, Persönlichkeits-Coachings und intensive Unterstützung: Das Angebot der Alu Stiftung ist vielfältig. BRAUNAU, RIED/INNKREIS (mef). Die Geschichte der Bildungseinrichtung mit Sitz in Ranshofen beginnt vor 30 Jahren. "Damals schloss die Austria Metall AG, kurz AMAG, ihre Aluminiumproduktion. Die von einer Kündigung bedrohten Mitarbeiter kamen dann zu uns. Im damaligen Verein unterstützten und begleiteten wir sie während ihrer Ausbildungen zu Einzelhändlern oder...

  • Ried
  • Florian Meingast
Beim Schnuppern erhalten die Jugendlichen Einblick in den Berufsalltag
2

Kompass Schule
Was will ich werden?

Jedes Jahr im November fliegen die Jugendlichen der Kompass Schule aus, um sich die Berufswelt live anzusehen. Dieses Jahr schnupperten fünf Kinder der 7. Schulstufe am Arbeitsplatz der Eltern oder bei Bekannten. Sechs weitere Kinder (Schulstufe 8) verschafften sich Einblicke in den Berufs- sowie Schulalltag: von DeCoco Floraldesign über Wirt z’Kraxenberg, denn's Biomarkt, Firma Fischer, bis zum Café-Restaurant Zeitaum waren die verschiedensten Betriebe und Berufe vertreten. Weiters wurden das...

  • Ried
  • Claudia Ender
Eine breite Palette an Ausbildungsmöglichkeiten.

Jobs mit Sinn
Das Herz der Sozialwirtschaft

Gut ausgebildetes Personal ist das Herz jeder sozialen, hochwertigen Dienstleistung. Es braucht nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern auch die passende persönliche Eignung. Viele Sozialberufe sind auch ohne Matura zugänglich. Dazu zählen die Fach- sowie die Diplom-Sozialbetreuung in den Bereichen Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung und Familienarbeit oder die Heimhilfe. Im Oö. Sozialberufe-gesetz sind zudem die Berufsbilder Sozialpädagogische Fachbetreuung in der...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Turnusdoc, die Ausbildungsplattform der Linzer Ordenskrankenhäuser, ermöglicht eine einfache Verwaltung der Fortbildungen, auch am Smartphone.

3

Ordensklinikum Linz und Barmherzige Brüder
Turnusdoc.at – Mobile Ausbildungsplattform für Ärztinnen & Ärzte

Das Ordensklinikum Linz bietet gemeinsam mit dem Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz eine digitale Plattform zur Administration aller Aus- und Fortbildungen der jährlich rund 700 Famulanten, KPJ-Studenten und Turnusärzten in den drei Linzer Ordenskrankenhäusern. Um den Ansprüchen der Zielgruppe optimal zu begegnen, ist die Plattform über eine Progressive Web APP für Smartphone und Tablet optimiert. OÖ. Mit dem Relaunch der Website www.turnusdoc.at bieten das Ordensklinikum Linz und das...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Flashmob HAKaktiv 2018
1 7

Die HAK/HAS Ried stellt sich bei HAKaktiv in der Weberzeile vor!
Sei dabei: HAKaktiv in der Weberzeile

Bereits zum zweiten Mal präsentiert sich die Handelsakademie und Handelsschule Ried am 8. und 9. November 2019 in der Weberzeile. Am Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 – 14:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit bei einem abwechslungsreichen Programm die Schule kennen zu lernen. Turnvorführungen der sportHAK, die Vorstellung der Übungsfirmen oder abwechslungsreiche Quizfragen zu den verschiedenen Fächern geben Ihnen einen tollen Einblick in die Ausbildung der HAK/HAS Ried. Eine...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
9

Feuerwehr Höhenretter-Weiterbildung

Am Freitag, den 18.10. und am Samstag, den 19.10.2019 fand die diesjährige zweitägige Weiterbildung der oberösterreichischen Höhenrettungsstützpunkte statt. Am ersten Tag stand, nach der Begrüßung der Höhenretter und der Ausbildner des Landesverbandes, ein Stationsbetrieb an zwei verschiedenen Übungsobjekten im Stadtgebiet von Ried am Programm. Dabei wurde bei den Stationen am Rieder Kirchenturm und beim Bauchinger Silo sowohl auf die richtige Höhenrettungstechnik, als auch auf die...

  • Ried
  • Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis
Palliativärztin Christina Grebe, Vorstandsvorsitzende  des Landesverbandes Hospiz OÖ
1

Neues Schulungsmodell von Hospiz Österreich
Zu Hause sterben: Herausforderung für die mobilen Dienste


Neues Schulungsmodell des Dachverbandes Hospiz Österreich stärkt die MitarbeiterInnen der mobilen Pflegedienste von sieben Organisationen in Oberösterreich OÖ. Wenn Menschen gefragt werden, wo sie sterben möchten, dann ist es in den meisten Fällen das eigene Zuhause, die vertraute Umgebung und die Geborgenheit in der Familie. In der Realität allerdings sterben in Oberösterreich nur rund 25 Prozent der Menschen tatsächlich daheim. Und diese Rate ist sogar leicht sinkend. Gegengesteuert soll nun...

  • Perg
  • Ulrike Plank
v. l.: Landesschulinspektor Johann Plakolm, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (Mitte) und Landesjägermeister Herbert Sieghartsleitner präsentieren das neue Angebot der Landwirtschaftlichen Fachschulen.
2

OÖ. Landesjagdverband
Kombi-Ausbildung zu Jungjägern für angehende Landwirte

Mit einer neuen Jungjägerausbildung in den landwirtschaftlichen Fachschulen OÖ soll angehenden Land- und Forstwirten Fachwissen vermittelt und ein positiver Zugang zur Jagdausbildung ermöglicht werden. OÖ. Laut Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger könne die Jagd und die land- und forstwirtschaftliche Bewirtschaftung nur gemeinsam erfolgreich sein. Dazu brauche es Wissen und Erfahrung in beiden Bereichen. Neue WegeDie landwirtschaftlichen Fachschulen Oberösterreich gehen daher neue Wege in der...

  • Linz
  • Carina Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.