büro

Beiträge zum Thema büro

Die Landeshauptleute (von li.:) Euregio-Präsident Günther Platter, Arno Kompatscher und Maurizio Fugatti durchschnitten das Band vor dem neuen Waaghaus in Bozen.
2

Euregio
Euregio-Anlaufstelle in Bozen eröffnet

TIROL. Vergangene Woche wurde von den Landeshauptmännern der Euregio das gemeinsame Büro der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino im Waaghaus in Bozen eröffnet. Bezogen wurden die neuen Räumlichkeiten sogar schon in diesem Sommer im Juli. Das Büro soll die Kräfte der Regionen bündeln und Synergien erzeugen. Fundament der Europaregion weiter gestärktDas Waaghaus ist zwar eine historische Immobilie, wurde allerdings für die Funktion als Euregio-Büro zeitgemäß transformiert und dient nun der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Langes Sitzen kann Rückenschmerzen fördern.

Gesund im Büro
Wie sieht ein ergonomischer Arbeitsplatz aus?

Bürojobs und andere "sitzende" Berufe sind auf Dauer eine große Herausforderung für die Wirbelsäule. Um die Belastung im Rahmen zu halten, sollte man den Arbeitsplatz so ergonomisch wie möglich gestalten. Entscheidend ist eine aufrechte Sitzposition, bei der beide Beine am Boden sind. Bewegung zwischendurchDie Höhe des Sessels wird idealer weise so eingestellt, dass die Arme im rechten Winkel vom Ellbogen abbiegen. Wenn irgendwie möglich sollte man sich während des Arbeitstages mehrmals die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Für gesunde Ernährung sollte auch an einem stressigen Arbeitstag genug Zeit bleiben.
2

Gesunde Ernährung im Büro
Gute Vorbereitung macht den Unterschied

In stressigen Situationen neigt der Mensch zu manch unüberlegten Handlungen. Dies lässt sich besonders häufig beim Thema Ernährung feststellen. Wenn die Zeit eher knapp ist, neigen viele Personen zu ungesunden Snacks. Schließlich ist es wesentlich unkomplizierter, schneller mal ein vorgefertigtes Weckerl aus dem Supermarkt zu holen als sich in der Mittagspause an den Herd der Büroküche zu stellen. An anderen Tagen schlägt ein hungriger Kollege, vielleicht den Besuch bei einem Schnellrestaurant...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Nicht vergessen: Tacker auffüllen!!!
2

KURIOSE FEIERTAGE
11. März - "Füll unsere Tacker auf-Tag" - mit Umfrage

11. März - Fill Our Staplers Day - Füll-unsere-Tacker-auf-TagIn den USA aber auch in Kanada feiert man am jeweils zweiten Montag im März den "Füll-unsere-Tacker-auf-Tag". Schlichtweg eine Erinnerung, das Büromaterial nachzufüllen. Den Aktionstag ins Leben gerufen hat der New Yorker Dull Men's Club (DMC) in 2010, um sich vor dem nervenden Fehlen von Heftklammern "zu schützen". Wie sieht es bei Euch aus? Ist der Tacker gut gefüllt oder war der Aktionstag zur Nachfüll-Erinnerung sinnvoll? Die...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Christian Suitner/ GF, Katherina Schmidt/ GF, Dr. Oswald Mayr/ GF, Bgm Absam Arno Guggenbichler, Architekt Hanno Vogl-Fernheim
2

Mehr Büros für Montavit

ABSAM. Auf 1.800 qm und fünf Stockwerken baut Montavit – die Medizin für urologische, gynäkologische oder allergietherapeutische Zwecke herstellt – einen neuen Bürotrakt. Darin werden Arbeitsplätze geschaffen, die auf Grund des rapiden Wachstums mehr als notwendig sind. Durch den Neubau soll auf über 1.800 Quadratmetern nun Raum für 72 neue Büroarbeitsplätze geschaffen werden, von denen 36 schon besetzt wurden. Momentan beschäftigt die Absamer Pharmafirma 193 Mitarbeiter, das sind 63...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Das gesunde Mittagessen nimmt man am besten selbst ins Büro mit.

Praktische Tipps für die gesunde Mittagspause im Büro

Im stressigen Büroalltag eine gesunde Mittagspause unterzubringen, ist für die meisten von uns eine große Herausforderung. Das Menü aus der Kantine bietet oft nicht die beste Auswahl, wenn man bewusst nach einem gesunden Mittagessen sucht. Idealerweise nimmt man die Sache mit dem Essen also selbst in die Hand. Das gelingt zum Beispiel, indem man etwas mehr vom Abendessen vorbereitet und die übrig gebliebene Portion am nächsten Tag ins Büro mitnimmt. So hat man die volle Kontrolle darüber, was...

  • Elisabeth Schön
Ausgiebiges Dehnen und Strecken tut dem Rücken gut und hält ihn gesund.

Gesund und fit durch den Arbeitsalltag

Ein großer Teil der Arbeitskräfte bestreitet den Büroalltag am Schreibtisch sitzend, was auf Dauer für den Bewegungsapparat belastend sein kann. Dieser möchte nämlich vor allem eines: bewegt werden. Gönnen Sie sich daher immer wieder kurze Pausen, um ein paar Schritte zu gehen oder einige Turnübungen zu machen. Strecken Sie zum Beispiel die Hände in Schulterhöhe zur Seite, um die Brustmuskulatur zu dehnen. Oder Sie beugen sich im Sitzen nach vorne und machen dabei einen Katzenbuckel, bevor Sie...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Das realisierte Projekt soll nicht nur einen großen MPreis, sondern auch ein Hotel mit über hundert Betten beherbergen.
10

Neuer Schwung für Hall West

Wenige wissen, was beim Kreisverkehr Hall West entsteht: das neue Business Center Hall. HALL (acz). Ein Handelszentrum inklusive eines Hotels mit über hundert Zimmern und eines MPreis der Superlative (800 qm) – dies beherbergt unter anderem das Gebäude des neuen Business Center Hall (BC Hall). Seit Herbst 2015 ist es in Bau und soll bis Ende dieses Jahres in Betrieb gehen. Die Baustelle direkt nach der Autobahnausfahrt Hall West – in der Nachbarschaft des Kreisverkehrs – befindet sich in der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)

Götzner Unternehmer realisiert "papierarmes Büro"

IT-Experte Markus Reitshammer startete einen Selbstversuch und ist von den Ergebnissen selbst überrascht! Die Vorarbeiten waren intensiv und detailreich. Der Projektstart erfolgte am 1. Jänner 2014. Jetzt, nach zwei Jahren, liegen die konkreten Ergebnisse des Unternehmens, in dem zehn Mitarbeitern beschäftigt sind, vor. Das „papierarme Büro“ des Götzners Markus Reitshammer ist Realität geworden. Die Ergebnisse Markus Reitshammer zieht eine erste Bilanz: "Das ehemalige Papierarchiv wurde um 75...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Pitztaler Bergführer geben gratis Alpin-Informationen in Mandarfen

ST. LEONHARD. Aktive Erholung in den Bergen liegt im Trend. Besonders an schönen Sommertagen, wie wir sie gerade erleben, zieht es viele Menschen raus in die Bergwelt des Pitztals zum Wandern, Trailrunning, Bergsteigen oder Klettern. Um das Serviceangebot für aktive Gäste zu verbessern, betreibt die Bergführervereinigung Pitztal eine Alpine Informationsstelle in Mandarfen. Im Büro der Ortsinformation angesiedelt, geben die erfahrenen Bergführer Tipps zur richtigen Tourenplanung, zum Zustand der...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Anzeige
Moderne Büroräumlichkeiten im 8. Bezirk

Neueröffnung - Albert Hall im 8. Bezirk

Bürolösungen in einer völlig neuartigen Dimension Büro ist nicht gleich Büro. So viel steht schon einmal fest. Die individuellen Ansprüche und Bedürfnisse sind ausschlaggebend dafür, was ein Büro können muss. Wie groß muss es sein, wie viele Menschen sollen darin maximal Platz finden? In welchem Stadtviertel sollen sich die Räumlichkeiten befinden, ist die Lage ausschlaggebend? Welche Extra-Wünsche sind zu verzeichnen? Es kann vonnöten sein, sich umfassend beraten zu lassen und einen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Pulpmedia GmbH

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.