Barbara Penz-Arzberger

Beiträge zum Thema Barbara Penz-Arzberger

Claudia Tillinger ist die Voitsberger Regionalleiterin von zam.
2

Herausforderungen
Ganze Berufsbilder verändern sich

Wie gehen Sie mit Herausforderungen um? Claudia Tillinger: Im zam Voitsberg sehen wir Herausforderungen immer auch als Entwicklungschance. Gerade im letzten Jahr konnten wir hier unsere Kreativität und unsere lösungsorientierte Arbeitsweise sehr gut einsetzen. Uns ist es gelungen, unser gesamtes Angebot innerhalb eines Wochenendes online anzubieten und unsere Teilnehmerinnen vermehrt über Online-Termine begleiten. Diese Strategie verfolgen wir weiterhin und setzen das erlangte Erfahrungswissen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
Barbara Penz-Arzberger leitet die Schutzengel-Apotheke.

Apotheke zum heiligen Schutzengel
Hochwertige Naturkosmetik in einer eigenen Linie

Zurück zur Natur heißt das Motto von Barbara Penz-Arzberger, der Leiterin der Schutzengel-Apotheke in Köflach. Vor allem in chaotischen Zeiten wie diesen schwört sie auf einen Ausgleich, der Freude macht, und stellt selbst Naturseifen her. KÖFLACH. In ihrer Apotheke wird auch eine eigene Linie unter dem Titel "Mir geht's gut" angeboten, die hochwertige Naturkosmetik bietet. Die Pflegeprodukte werden individuell für die Kundinnen und Kunden hergestellt aus Rohstoffen, die uns die Natur bietet....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Barbara Penz-Arzberger im Schutzanzug. Dieses Bild gibt es am Montag wieder.

In unseren Apotheken
Am Montag um 8 Uhr warten die Corona-Selbsttests

Barbara Penz-Arzberger von der Köflacher Schutzengel-Apotheke erwartet ebenso einen Ansturm wie Alexandra Fuchsbichler von der Apotheke Krems. KÖFLACH. Am Freitag zu Mittag bekamen die Apotheken unseres Bezirks die Informationen bezüglich der Selbst-Schnelltests, die es ab Montag, dem 1. März, gratis für die Bevölkerung gibt. "Wir haben 400 Stück bekommen und niemand weiß, wenn wir die nächsten erhalten werden", schildert Penz-Arzberger die Situation. "Die ersten bekamen wir sogar nur einzeln...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Schutzengel-Apothekerinnen sieht man fast nur mehr in ihren Schutzanzügen.
2

Schutzengel-Apotheke Köflach
1.400 Tests in zehn Tagen

Die Apotheken im Bezirk Voitsberg sind weiterhin komplett auf sich allein gestellt. KÖFLACH. Seit 14 Tagen werden in den Apotheken unseres Bezirks Gratis-Antigentests angeboten und seit 14 Tagen geht es richtig rund. "Wir testen von 8 bis 12.30 und von 14 bis 17 Uhr montags bis freitags durchgehend", erzählt Barbara Penz-Arzberger, Inhaberin der Schutzengel-Apotheke in Köflach. Fast alle Testwilligen vereinbaren ihre Termine telefonisch, manche auch per Mail. Berufsgruppen wie Friseure, Optiker...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Barbara Penz- Arzberger und ihr Team testen wie sechs andere Apotheken im Bezirk fleißigst.

Großer Ansturm
Gratis-Test in sieben Apotheken im Bezirk

Seit Montag laufen die Gratis-Antigen-Tests in den Apotheken, die Telefone laufen heiß. VOITSBERG. Waren es am Montag noch fünf Apotheken im Bezirk Voitsberg, die Gratis-Tests anboten, sind es jetzt schon sieben. Die Barbara-Apotheke in Bärnbach, die Apotheke "Zum heiligen Schutzengel" in Köflach, die Johannes-Apotheke in Köflach-Pichling, die Kosmas-Apotheke in Ligist und die drei Voitsberger Apotheken St. Josefs-Apotheke, Rathaus-Apotheke und Apotheke Krems. Mehr als 100 Tests am Tag Der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ab Montag gibt es die Antigen-Tests kostenlos beim Team der Barbara-Apotheke in Bärnbach

Bezirk Voitsberg
Seit Montag Gratis Antigentests in fünf Apotheken

Barbara-Apotheke in Bärnbach, Schutzengel-Apotheke in Köflach, die Voitsberger St. Josefs-Apotheke und Kremser Apotheke sowie die Kosmas-Apotheke in Ligist bieten Gratis-Tests an. VOITSBERG. Durch die neuen Corona-Vorgaben des Bundes, die ab Montag in Kraft treten, besteht plötzlich eine immense Nachfrage an Antigen-Tests, um beispielsweise zum Friseur gehen zu können oder andere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Das Land Steiermark präsentierte zusammen mit der Apothekerkammer in einer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Sandrine-Prexl, Tatjana Steininger, Erna Maros und Angeline Grinschgl

Starke Frauen
Rollenklischees haben keinen Platz

1. Frage: Wie sind Sie zu Ihrer Führungsposition gekommen? Haben Sie sich dabei immer gleichberechtigt gefühlt? 2. Frage: Wie managen Sie die Gleichberechtigung Ihrer Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehens? 3. Frage: Wie leben Sie Gleichberechtigung im Privaten? 4. Frage: Verfolgen Sie die aktuellen Themen rund um Gleichberechtigung der Frau? Haben Sie Verbesserungsvorschläge? 5. Frage: Spiegelt sich die Gleichberechtigung der Männer und Frauen in Ihren Unternehmen wider? Teilnehmerinnen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Anzeige
Mag. Barbara Penz-Arzberger, Apothekerin in Köflach

Apotheke zum Heiligen Schutzengel
Mir geht's gut: Hochwertige reine Naturkosmetik

Jeder Mensch ist einzigartig und handelt aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen. Genauso hat jede Pflanze und somit auch deren ätherisches Öl eine einzigartige Wirkung. Ich möchte die Einzigartigkeit der Menschen mit der individuellen Wirkung der Pflanzen verbinden. Dabei ist es wichtig die Ressourcen der Natur zu schützen. "Mir geht's gut" ist hochwertige reine Naturkosmetik aus der Apotheke. Die Pflegeprodukte werden individuell für Sie hergestellt aus den Rohstoffen, die uns die Natur...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Das großartige Damen-Team der Köflacher Schutzengel-Apotheke leistete grandiose Arbeit.
6

Umbau ist fertig
Segen für die Schutzengel-Apotheke

Acht Wochen wurde in der Köflacher Schutzengel-Apotheke von Barbara Penz-Arzberger gebuddelt, gebaut, um- und eingeräumt, jetzt erstrahlt sie erstmals nach zwölf Jahren wieder im neuen Glanz. Anlässlich der drei Tage der offenen Apothektentür und der Wiedereröffnung segnete der Köflacher Stadtpfarrer Johannes Baier im Beisein von Bgm. Helmut Linhart, Vize-Bgm. Alois Lipp und Daniela Bellina die umgebauten Räumlichkeiten und das Team von Babsi Penz-Arzberger, das "wie Engel hin- und herfliegt,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Barbara Penz und ihr Team nehmen die Umbauphase mit viel Humor.
2

Köflach
Die Schutzengel-Apotheke baut komplett um

Im Jahr 2006 wurde die Köflacher Schutzengel-Apotheke das letzte Mal umgebaut. Mittlerweile wurden die Anforderungen viel höher und die Erfolgsstory der "Duftwerkstatt" sorgte ebenfalls dafür, dass sich die Apotheke seit Montag einer weiteren Modernisierung unterzieht. "Wir arbeiten nur mit einheimischen Firmen zusammen", erklärt Leiterin Barbara Penz-Arzberger. "Insgesamt werden drei Räume komplett ausgehöhlt, dazu wird die Einrichtung komplett erneuert. Ich optimiere mein Raumkonzept,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
Barbara Penz-Arzberger „Mir Geht´s gut“-Linie.

„Mir Geht´s gut“ in der Duftwerkstatt in Köflach

Die Duftwerkstatt in der Schutzengel-Apotheke in Köflach hat mit „Mir Geht´s gut“ eine neue Linie, die in der Köflacher Apotheke hergestellt wird. „Alle Rohstoffe, die wir zur Herstellung der Mir Geht´s Gut-Linie verwenden, sind aus garantiert kontrolliert biologischem Anbau kbA“, sagt Barbara Penz-Arzberger. „Hochwertige Produkte wie Pflanzenöle, Bioalkohol, Salbengrundlagen wie Sheabutter bio oder Kakaobutter bio finden in unseren Produkten Verwendung.“ Die Öle sind 100% reine ätherische Öle,...

  • Steiermark
  • Profis aus ihrer Region
Barbara Penz-Arzberger mit ihrem eigenen Weihnachtsmann

Schutzengerl trifft Weihnachtsmann

Ab 11. Dezember kommt der Weihnachtsmann drei Tage pro Woche in die Köflacher Schutzengel-Apotheke Der Weihnachtsmann kommt in die Apotheke zum heiligen Schutzengel in Köflach. Ab 11. Dezember ist der Weihnachtsmann jeweils am Montag ganztags und am Mittwoch und Freitag von 8 bis 12.30 Uhr bei den Schutzengerl. Barbara Penz-Arzberger erfüllt sich bei selbst einen Kindheitstraum. "Endlich mein eigener Weihnachtsmann!" Dieser hat viele Geschenke für die Großen und Kleinen bei sich.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der gemeinsame Sporttag der Apotheken Schutzengel Köflach und Krems machte viel Spaß.
1

Sportliche Apothekerinnen

Die Schutzengel-Apotheke Köflach und die Apotheke Krems veranstalteten einen gemeinsamen Sporttag. Die Schutzengel-Apotheke Köflach und die Apotheke Krems veranstalteten am 9. Juni gemeinsam einen Sporttag. Alexandra Fuchsbichler und Barbara Penz-Arzberger bedanken sich bei den zahlreichen Teilnehmern und das große Interesse ihrer Kunden am Sporttag. "Alle gemeinsam hatten wir an diesem Tag viel Spaß und konnten unsere Sportlichkeit unserem interessierten Publikum etwas näherbringen." Nicht nur...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Sportfest in der Apotheke Krems

Das Team der Apotheke Krems unter der Leitung von Alexandra Fuchsbichler veranstaltet am Freitag, dem 9. Juni, gemeinsam mit der Schutzengel-Apotheke in Köflach unter der Leitung von Barbara Penz-Arzberger und Sport Tinnacher einen Sporttag. Vormittags gibt es Verkostungen und Informationen zu den Themen Sporternährung und Bekleidung bzw. Schuhe. Ab 14 Uhr veranstalten die Organisatoren gemeinsam mit einigen sehr sportlichen Vätern einen Kinderwettbewerb, Kinder bis zum 14. Lebensjahr können...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Barbara Penz-Arzberger und Karl Arzberger verbreiteten Lipizzanerheimat-Flair bei Olympia in Rio.
16

Weststeirer im Olympia-Fieber von Rio

Barbara Penz-Arzberger und ihr Gatte Karl Arzberger waren Mitglieder einer österreichischen Sport-Delegation in Rio. Wer die Seitenblicke bzw. die Olympia-Berichterstattung im ORF aufmerksam verfolgt hat, dem sind die beiden Köflacher wahrscheinlich aufgefallen. Zu augenscheinlich war die Aufmachung im "Lipizzaner-Gewand". Barbara Penz-Arzberger, Leiterin der Schutzengel-Apotheke in Köflach, und ihr Mann Karl Arzberger hatten die einmalige Gelegenheit, im Rahmen einer Delegationsreise der Firma...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eveline Hohenecker, Roswitha Kückmeier, Barbara Penz-Arzberger; Stefanie Galler und Andreas Eisner

Gesundheitsvortrag der Apothekerin

Zum dritten Mal lud die ÖVP-Frauenbewegung unter der Leitung von Roswitha Kückmeier zur Veranstaltungsreihe "Mein Körper - mein Kapital" in den Pfarrsaal Köflach. Referentin war Barbara Penz-Arzberger, Inhaberin der Apotheke zum Heiligen Schutzengel. Sie sprach über das "heilgende Sonnenhormon Vitamin D". Über den allgemeinen Mangel der Menschen in Österreich an Vitamin D und die Möglichkeiten mit verschiedenen Präparaten diesen zu beheben, wurde ausführlich referiert und diskutiert.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Seniorenbund-Ortsgruppe Köflach-Maria Lankowitz besuchte die eindrucksvolle Burg Lockenhaus.

Senioren besuchten Lockenhaus im Burgenland

Die Ortsgruppe Köflach-Maria Lankowitz des Steirischen Seniorenbundes besuchte im Sommer einen Destilleriebetrieb in Stubenberg. Mitte September fuhr die Gruppe nach Lockenhaus im Burgenland. Zuerst erlebten sie einen forstpädagogischen Vortrag von Petra Zitterer von der Boku Wien über Nutzung von Beeren und Pilze. Anschließend wurde die Burg Lockenhaus aus dem 12. Jahrhundert inklusive Mittagessen besucht. Am 22. September gab es großen Andrang beim Gesundheitsvortrag im Pfarrsaal Köflach zum...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Sonnenhormon Vitamin D

Die Frauenbewegung der ÖVP Köflach lädt am Dienstag, dem 22. September, zu einem weiteren Gesundheitsvortrag "mein Körper - mein Kapital" um 19 Uhr in den Pfarrsaal Köflach ein. Referentin Barbara Penz-Arzberger, Inhaberin der Apotheke zum Heiligen Schutzengel in Köflach, wird das Thema "Die Bedeutung des Vitamin D für unseren Körper" näherbringen. Ein interessanter und aufschlussreicher Abend steht bevor. Anschließend gibt es ein kleines Buffet. Um freiwillige Spenden als Eintritt wird...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Harald Almer
Karl Arzberger siegte beim Glocker-Ultratrail, Barbara Penz-Arzberger wurde nach 7:30 Stunden gestoppt.

TUS Kainach - immer ganz vorne dabei

Die Bilanz des TUS Kainach im Juli kann sich sehen lassen. So belegte Anton Pongritz in seiner Klasse bei den steirischen Triathlon-Meisterschaften über die olympische Distanz in Zeltweg Platz drei. Beim Römerlauf in Kaindorf erreichten Petra, Helene und Michael Heinrauch die Ränge sieben und zwei Mal 16. Mathilde Möstl holte sich beim Großglockner-Berglauf den Klassensieg, Friedrich Möstl wurde Zweiter. Beim Großglocker Ultra-Trail über 110 km und 7.000 Höhenmetern siegte Karl Arzberger in der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.