Barbara Schöbi-Fink

Beiträge zum Thema Barbara Schöbi-Fink

Ehrenamt steht in Vorarlberg für gelebte Solidarität
2

Freiwillig engagiert
Ehrenamt steht in Vorarlberg für gelebte Solidarität

Landesstatthalterin Schöbi-Fink: Neue Studie bestätigt hohes Niveau bei bürgerschaftlichem Engagement und Sozialkapital Die Bereitschaft, sich freiwillig zu engagieren, ist in Vorarlberg weiter stark ausgeprägt. Das bestätigt eine neue Studie, die von Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink gemeinsam mit Studienautor Frederic Fredersdorf von der FH Vorarlberg und Michael Lederer vom Büro für Zukunftsfragen am Dienstag, 26. Mai, im Pressefoyer vorgestellt wurde. Deutlich mehr als die Hälfte,...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Die Bregenzer Festspiele fallen 2020 ins Wasser
1

Festspiele fallen ins Wasser
Bregenzer Festspiele offiziell abgesagt

Festspiele können unter diesen Bedingungen nicht durchgeführt werden Die Bregenzer Festspiele sind abgesagt, sagte Festspielpräsident Hans-Peter Metzler am Freitag in einer Pressekonferenz. Das Festival wird erstmals seit 1946 heuer nicht stattfinden. Laut Bundesregierung sind ab 1. August Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Besuchern erlaubt – für die Festspiele keine Perspektive. Landesstatthalterin Babara Schöbi-Fink bedauert die Absage der diesjährigen Bregenzer Festspiele: „Die...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
LH Wallner: Alle helfenden Hände sind gefragt

Corona-Virus
Aktueller Situationsbericht

LH Wallner: Alle helfenden Hände sind gefragt Die Vorbereitungen für die stationäre Versorgung von an Corona erkrankten Personen laufen auf Hochtouren, so Landeshauptmann Markus Wallner zur aktuellen Situation in Vorarlberg. In Spitälern und an spitalsnahen Standorten werden insgesamt 1.600 Betten zur Verfügung stehen, zugleich rüstet man sich vorsorglich für einen möglichen personellen Engpass. Deshalb starten Land und Krankenhausbetriebsgesellschaft einen gemeinsamen Aufruf an alle Personen...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Sich zu Hause zu organisieren, ist nicht immer einfach.

Corona-Virus
Lernen lernen

„Home-Office“ unserer Kinder mit viel Disziplin und Organisation Seit knapp zwei Wochen befinden sich auch unser Kinder im schulischen „Home-Office-Modus“. Schnell wird für manche Eltern klar, dass mancher Lernstoff weit über dem eigenen Wissen steht. Deutlich wird in diesen Tagen aber auch, welches Kind das Lernen erlernt hat und wer nur versucht krampfhaft Lernblätter auszufüllen. Wir haben bei der zuständigen Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink nachgefragt, wie es organisatorisch hinter...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Lachende Kindergesichter bei der Diplomübergabe
2

KINDERUNI VORARLBERG
Begeisterung fürs Forschen und Lernen wird belohnt!

Am Vorarlberger Landeskonservatorium fand eine Sponsionsfeier der ganz besonderen Art statt. Wer sagt denn hier noch Eskimo? Wie gelangt Musik in unsere Köpfe? Wie zähme ich einen Computer? Das vergangene Studienjahr der KINDERUNI VORARLBERG war spannend und hat bei Kindern die Neugier auf Lernen, Forschen und Wissen geweckt. Im gemeinsamen Erfolgsprojekt KINDERUNI VORARLBERG des Vorarlberger Landeskonservatoriums, der Fachhochschule Vorarlberg und der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Die österreichischen Sportler und Sportlerinnen konnten insgesamt 52 Medaillen gewinnen – 13-mal Gold, 18 Silber- und 21 Bronzemedaillen.
3

Großer Empfang in Götzis
Rückkehr des erfolgreichen Vorarlberger Special Olympics-Teams gefeiert

Landtagspräsident Sonderegger und Sportlandesrätin Schöbi-Fink gratulierten den Athletinnen und Athleten: "Vorarlberg herausragend vertreten" Mit einem großen Empfang am Garnmarkt ist am Samstag (23. März) die Rückkehr des erfolgreichen Vorarlberger Special Olympics-Teams gefeiert worden. Insgesamt elf Medaillen, davon drei in Gold, sechs Silberne und zwei Bronzene sowie zahlreiche weitere sehr gute Platzierungen, konnten Vorarlbergs Athletinnen und Athleten bei den 15. Special Olympics...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Landeshauptmann überreichte gemeinsam mit LRin Schöbi-Fink und LR Gantner an beide Athleten jeweils Sportehrenzeichen des Landes in Gold
3

Nach WM-Medaillenregen
LH Wallner ehrte Bludenzer Rodel-Asse Jonas Müller und Thomas Steu

Landeshauptmann überreichte gemeinsam mit LRin Schöbi-Fink und LR Gantner an beide Athleten jeweils Sportehrenzeichen des Landes in Gold Mit einem großen Empfang sind am Freitagabend (1. März 2019) die Bludenzer Rodler Jonas Müller und Thomas Steu im Stadtsaal gebührend gefeiert worden. Bei der Kunstbahn-Rodelweltmeisterschaft im deutschen Winterberg holten die beiden Ende Jänner mit einer Gold-, einer Silber- und zwei Bronzemedaillen jede Menge Edelmetall für Österreich. "Die sportbegeisterte...

  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Christian Marold
LR Schöbi Fink: "Eltern, die nicht an der Sprachförderung ihrer Kinder mitwirken, müssen mit Strafe rechnen"

Anfragebeantwortung von Landesrätin
Insgesamt 52 Strafverfahren wurden in den letzten vier Jahren durchgeführt

Schöbi Fink: "Eltern, die nicht an der Sprachförderung ihrer Kinder mitwirken, müssen mit Strafe rechnen" Die Förderung der Bildungssprache Deutsch wird an allen Vorarlberger Kindergärten angeboten und durchgeführt. Auch die im Kindergartengesetz festgelegte Verpflichtung der Eltern, ihre Kinder in der Sprachentwicklung und damit im Erlernen der deutschen Sprache zu unterstützen, wird konsequent eingefordert. "Eltern welche diese Grundsätze konsequent missachten, können mit Geldstrafen von bis...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Lebensmittel sind wertvoll: 200 kostenlose Exkursions-Angebote für Schulklassen
1 2

Bewusstsein schärfen
Lebensmittel sind wertvoll

200 kostenlose Exkursions-Angebote für Schulklassen Bei über 200 Exkursions- und Bildungsangeboten können Vorarlbergs Mittelschulklassen im heurigen Frühjahr hautnah erleben, wie viel Arbeit, Wissen und Wert in Lebensmitteln steckt. Im Rahmen von „#LebensMittelPunkt“ können sie beispielsweise Bauernhöfe, Bäckereien, Geschäfte, Lebensmittel- oder Getränkeproduzenten, Käsekeller, die inatura oder auch Entsorgungsanlagen besuchen. „Das gemeinsame Ziel lautet: Weniger noch genießbare Lebensmittel...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Schon 2015 protestierten Schüler gegen die Zustände im Provisorium des Sportgymnasiums.
2

Situation untragbar
Dornbirner Schulproteste

Elternvereine und Direktoren sind gegen eine Zusammenlegung der Gymnasien Noch immer ungelöst ist das Thema BRG/BORG Schoren in Dornbirn. Der Elternverein hat sich im Ministerium bemerkbar gemacht und 767 Unterschriften abgeliefert. Eine Aufstockung der Schule wird gefordert, ebenso die Sanierung des Ganges bei den Containerklassen. Gegen die Schul-Zusammenlegungen im Schoren sind die Direktoren. Das Gymnasium im Schoren platzt seit vielen Jahren aus allen Nähten - in vier Containern wird...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Christian Marold
Landesrätin Schöbi-Fink und Landesrat Rauch präsentierten neues Angebot des Verkehrsverbundes für sportliche Schülerinnen und Schüler

Mit den Öffis
Freie Fahrt mit dem Schulsport-Ticket

Analog zur Aktion "Freie Fahrt zur Kultur" gibt es für Vorarlbergs Schülerinnen und Schüler jetzt auch ein Schulsport-Ticket 286 Schulen mit zusammen 2.511 Klassen (ohne Berufsschulen) können damit künftig gratis mit Bus und Bahn zu Schulsportveranstaltungen im ganzen Land fahren. Das Schulsport-Ticket ist eine attraktive Verknüpfung der Bereiche Schule, Sport und öffentlicher Verkehr, die allen Seiten Vorteile bringt, betonten Landesrätin Barbara Schöbi-Fink und Landesrat Johannes Rauch bei...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
5

Einmal Pfadfinder - immer Pfadfinder
Leiterinnen- und Leitertagung der Vorarlberger Pfadfinder

"Respekt und Verantwortung sind mehr denn je von Wert" Mit rund 4.500 Mitgliedern in 25 Ortsgruppen gehören die Pfadfinder zu den größten Gemeinschaften in Vorarlberg. Bei ihrem Besuch der Leiterinnen- und Leitertagung der Pfadfinder am Freitag, 16. November, hob Landesrätin Barbara Schöbi-Fink die Stärken dieser traditionsreichen Bewegung und ihren Wert für die Gesellschaft hervor. "Die Pfadfinderidee hat heute mehr denn je Gültigkeit. Es geht um Achtung vor der Natur und vor dem Leben...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Christian Marold
Die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 kommen einmal mehr aus sehr unterschiedlichen Bereichen: Amerikanistik, Politikwissenschaft, technische Mathematik und Computerwissenschaft sowie Philologie und Literatur. "Auch diese Breite und Vielfalt des Forschens ist beeindruckend und erfreulich", sagte Landesrätin Schöbi-Fink.

Wissenschaftspreise 2018
Wissenschaftliche Spitzenleistungen im Rampenlicht

Landesrätin Schöbi-Fink überreichte Wissenschaftspreise 2018 des Landes Vorarlberg Die Amerikanistin Gudrun M. Grabher bekam am Montag, 12. November 2018, im Landhaus den mit 10.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis des Landes Vorarlberg überreicht. Der Politikwissenschafter Andreas Dür durfte den Würdigungspreis (7.000 Euro) entgegennehmen, die Computerwissenschafterin Doris Entner und die Germanistin Lena Zudrell erhielten Spezialpreise zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Das Gebäude an der Hochschulstraße wird in der ersten Bauetappe aufgestockt - 2.334 Quadratmeter Nutzfläche entstehen neu.

Fachhochschule Dornbirn
Tausend Studenten mehr

Finanzierung der Studienplätze an der Fachhochschule Dornbirn gesichert Nicht nur der Ausbau ist eingespurt, sondern auch tausend neue Studienplätze: Die Rede ist von der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn. Noch mehr junge Menschen vor allem für naturwissenschaftlich-technische Studiengänge zu begeistern: Das ist das Ziel, das verfolgt wird und vom Bundesminister durch die Aussage, dass die FH-Finanzierung gesichert ist, unterstrichen wurde. „Damit können wir zusätzliche Studienangebote...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Christian Marold
Mit dem offiziellen Akt des Spatenstichs starten die Bauarbeiten für die neue Kunsteisrodelbahn.

Kunsteisrodelbahn
Rodelnachwuchs darf sich freuen

Spatenstich zum Bau der neuen Kunsteisrodelbahn in Bludenz-Hinterplärsch gesetzt Mit dem offiziellen Spatenstich vergangene Woche ist der Startschuss für die moderne Kunsteisrodelbahn in Bludenz-Hinterplärsch gefallen. Verlaufen die Bauarbeiten nach Plan, kann im Spätherbst 2019 der Eiskanal in Betrieb genommen werden. Die Kosten betragen 6,6 Millionen Euro. Was länge währt wird endlich gut. Am letzten Donnerstag griffen portlandesrätin Barbara Schöbi-Fink und Bürgermeister Josef...

  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Christian Marold

Erfolg der Vorarlberg >>bewegt-Aktion
Wanderwochen mit 3.600 Bergbegeisterten

Überaus erfreulich sind die heurigen Vorarlberg >>bewegt Wanderwochen verlaufen Vor allem die Herbst-Aktion hat dank des schönen Wetters mit 2.125 Teilnehmenden alle Erwartungen der Veranstaltenden übertroffen. Zusammen mit dem ersten Durchgang im Juni hat Vorarlberg>>bewegt somit im Jahr 2018 mehr als 3.600 Menschen zu Ausflügen in die heimische Bergwelt motiviert. Sportlandesrätin Barbara Schöbi-Fink freut sich über den Erfolg der Aktion: "Dass so viele Menschen den Anreiz zur...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Goldenes Verdienstzeichen der Republik an Kunstradfahrer Marcel Schnetzer überreicht – Radballclub Höchst-Langzeitobmann Heimo Lubetz erhielt Sport-Ehrenzeichen in Gold

Sportliche Ehrung
Schöbi-Fink ehrte bekannte Persönlichkeiten des heimischen Radsports

Goldenes Verdienstzeichen der Republik an Kunstradfahrer Marcel Schnetzer überreicht – Radballclub Höchst-Langzeitobmann Heimo Lubetz erhielt Sport-Ehrenzeichen in Gold Im Rahmen eines gemeinsamen Mittagessens am Donnerstag (25. Oktober) hat Landesrätin Barbara Schöbi-Fink zwei bekannte Persönlichkeiten des Vorarlberger Radsports mit hohen Landes- bzw. Bundesauszeichnungen geehrt. Dem Kunstradfahrer Marcel Schnetzer überreichte sie das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich. Der...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Die Vorarlberger Medaillengewinnerinnen und -gewinner bei Schulsportbundesmeisterschaften 2017/18
6

Vorarlberger Schulsport
Schulsport fördert die Bewegungskultur im Land

Landesrätin Schöbi-Fink gratulierte den erfolgreichen Vorarlberger Schulteams Die Vorarlberger Medaillengewinnerinnen und -gewinner bei Schulsportbundesmeisterschaften 2017/18 mit ihren Begleitlehrerinnen und -lehrern wurden am Montag, 22. Oktober, in Dornbirn von Seiten des Landes für ihre Erfolge ausgezeichnet. Landesrätin Barbara Schöbi-Fink und Bildungsdirektorin Evelyn Marte-Stefani überreichten die Urkunden und gratulierten. "Das breite Schulsportangebot ist ein wichtiger Beitrag zur...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.