Baumkirchen

Beiträge zum Thema Baumkirchen

Los geht‘s: Baumkirchner Sonnwendlauf am 21. Juni

Am Samstag, dem 21. Juni ist es wieder so weit – der Baumkirchner Sonnwendlauf startet mit einem bunten Familienfest. Bis zu 500 Teilnehmer stellten sich in den letzten Jahren den verschiedenen Kinder- und Jugendstrecken sowie der 10-km-Schleife rund um Baumkirchen. Auch die im letzten Jahr eingeführte „Genussklasse“ steht wieder auf dem Programm. Für bes-te Unterhaltung ist gesorgt, tagsüber beim Kinderfest und abends spielen bei freiem Eintritt die „Tirolinstones“. Ab 21 Uhr wird...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Mit herzlichen Worten begrüßte Pfarrer Franz Außermayer den Alt-Erzbischof als neues Gemeindemitglied
2

Baumkirchen: Herzliche Begrüßung für Alt-Erzbischof Kothgasser

Herzlich begrüßt haben am vergangenen Sonntag, 2. Februar 2014, Pfarre und Gemeinde Baumkirchen nahe den Salzburger Alt-Erzischof Alois Kothgasser. Er war am 16. Jänner von Salzburg nach Baumkirchen übersiedelt. Auf Einladung der Don-Bosco-Schwestern hat er nunmehr dort seinen Alterssitz in deren Geistlichem Zentrum „Wohlgemutsheim“. Kothgasser ist Mitglied des Ordens der Salesianer Don Boscos. Baumkirchen hat rund 1200 Einwohner. Sie begrüßten Kothgasser im Rahmen des diesjährigen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Anzeige
Freude an der Bewegung und am Laufen stehen beim Baumkirchner Sonnwendlauf ganz klar im Vordergrund.

Los geht‘s: Baumkirchner Sonnwendlauf am 15. Juni

Bereits zum 12. Mal findet heuer der Sonnwendlauf am Samstag, dem 15. Juni in Baumkirchen statt. Los geht‘s für die Kleinen ab 14 Uhr, der Hauptlauf über 10 km startet um 17 Uhr. Es besteht die Möglichkeit, sich den Lauf in einer Zweierstaffel zu teilen, heuer gibt es auch erstmals eine eigene Genussklasse. Hier werden bei verschiedenen Stationen Delikatessen verkostet. Für beste Unterhaltung ist gesorgt – tagsüber beim Kinderfest und abends spielen bei freiem Eintritt die „Tirolinstones“. Bei...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Eine Aufnahme des Flugzeuges über Uderns, kurz bevor es Richtung Innsbruck flog und in Baumkirchen verunglückte.
21

Flugzeugabsturz in Baumkirchen – Zeugin sah Unfall

Am 01.05. versuchte ein Kleinflugzeug kurz vor 16 Uhr im Westen von Baumkirchen notzulanden. Dabei wurde das Luftfahrzeug total beschädigt und der Pilot, der sich alleine im Flugzeug befand, kam dabei ums Leben. Das Flugzeug war von Salzburg aus mit dem Ziel Zillertal zu einer Flugvorführung gestartet. Im Bereich Uderns meldete der Pilot über den Bordfunk beim Tower Innsbruck technische Probleme und dass er versuche, noch zum Flughafen Innsbruck zu gelangen bzw eine Notlandung auf der A-12...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.