Bibliotheken und Büchereien im Bezirk Schwaz

Bücher und Bibliotheken in Schwaz
Die Büchereien im Bezirk Schwaz bieten eine große Auswahl an Büchern und vielen Lesungen


In Österreich ist Leseförderung groß geschrieben. Daher wird auch viel in öffentliche Bibliotheken investiert. So finden sich auch im Bezirk Schwaz zahlreiche Büchereien mit ihren unterschiedlichsten Angeboten.

  • Im Bezirk Schwaz gibt es 23 öffentliche Büchereien.
  • 6.200 Personen sind KundInnen in den Büchereien
  • Rund 127.000 Medien können ausgeliehen werden.
  • Jährlich werden rund 168.000 Entlehnungen gezählt.

Unsere Bibliotheksserie

Jede Bibliothek ist anders. Um die besonderen Besonderheiten der einzelnen Bibliotheken zu beleuchten, haben wir die Serie über die Büchereien gestartet. In den kommen den Monaten werden wir die Büchereien des Bezirks vorstellen.
Das sind die Schwerpunkte unserer Beiträge über die Büchereien:

  • das Team der jeweiligen Bibliothek
  • besondere Schwerpunkte der Bibliothek
  • Rahmenbedingungen

Die Bibliotheken im Bezirk Schwaz

Weitere Berichte folgen in den kommenden Monaten.

Bibliotheken Bezirk Schwaz

Beiträge zum Thema Bibliotheken Bezirk Schwaz

Beim Sommerleseclub heißt es für die Kids lesen, lesen, lesen

Sommer-Leseclub startet

7. Tiroler Sommer-Leseclub startet Anfang Juni in rund 40 Büchereien in ganz Tirol mit Gratisausleihe, Horch-zua-Veranstaltungen und einem Maximilian-Lesefest zum Abschluss im Herbst BEZIRK (red). In ganz Tirol nehmen etwa 40 Bibliotheken schon das 7. Mal an der von der Tyrolia initiierten Leseförderungs-Aktion teil und öffnen ihre Bücherregale in den Sommerferien gratis für Kinder und Jugendliche. Zum Auftakt rund um den 3. Juni organisieren viele Büchereien einen Horch-zu-Vorlesetag, etwa...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Kräutervortrag mit Christine Müller in der Pfarrbücherei Fügen
  2

Bibliothek
Kräuter in der Bücherei

FÜGEN. Einen kleinen Einblick in die Welt der Kräuter gab Kräuterexpertin Christine Müller am 26. April in der öffentlichen Pfarrbücherei Fügen. Teekräuter selber sammeln, mischen und auf unterschiedliche Weise zubereiten, das wird wieder interessant, auch einen sparsamen Vorrat anzulegen für die kleinen Wehwehchen. Viel braucht‘s nicht, und dass dieses Thema immer wieder interessiert, zeigten die zahlreichen Gäste, die bei der anschließenden Verkostung eines Aufstrichs aus neun Wildkräutern...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Geehrt für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bibliothekswesen
  3

Bibliothek
Frühjahrstagung im Zeichen von MINT

VOMP (dkh). Vergangenen Samstag trafen sich Tirols Bibliothekarinnen und Bibliothekare in Vomp zur diesjährigen Frühjahrstagung. "Diese Veranstaltung dient nicht nur der Weiterbildung durch Fachvorträge, sondern auch dafür, in Kontakt zu bleiben und sich auszutauschen. Die Entwicklung soll nicht stehenbleiben", erläutert Monika Heinzle, Organisatorin und Bibliotheksreferentin der Diözese Innsbruck. MINT in Bibliotheken Nach einer Einführung in ein neues Bibliotheksprogramm von Littera...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Klara Leber ist Bibliothekarin und leitet seit 1996 die öffentliche Bücherei der Pfarre Fügen
  9

Bibliotheken im Bezirk Schwaz
Der Herzschlag in der Gemeinde

FÜGEN (dkh). Die öffentliche Bücherei der Pfarre Fügen ist ein wahres Kleinod, das sich im Widum mitten im Dorfkern befindet. Seit 1996 leitet Klara Leber die Bücherei. Sie ist seit damals  bemüht, dass die Räumlichkeiten für alle Zielgruppen eine Wohlfühlatmosphäre bieten. Zielgruppenorientierte Einrichtung Die Kinder freuen sich bereits beim Eintreten über einen bunten Bücherzug und farbenfrohe Regale, die im Rahmen eines Projektes von der Polytechnischen Schule Fügen angefertigt...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Das Team der Bibliothek und Ludothek Fiecht
  11

Bibliotheken im Bezirk Schwaz
Viele Lesungen und ein neuer Jugendraum

Die Bibliothek & Ludothek Fiecht bietet ein vielseitiges Angebot für jede Zielgruppe im Ort. FIECHT (dkh). Mit gut dreieinhalbtausend Medien bietet die Bibliothek und Ludothek Fiecht ein großes Angebot an Büchern, Zeitschriften, Hörbüchern, DVDs und Spielen. Im Jahr 1977 wurde diese Bibliothek gegründet, seit 1983 sind die Räumlichkeiten im Pfarrheim bezogen, welche 1991 umgebaut wurden. Engagiertes Team für viele Events Das neunköpfige Team – seit 2012 unter der Leitung von...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Ein Teil des Bibliotheksteams mit den Klientinnen Maria, Karoline und Magdalena, sowie Bibliotheksleiterin Alexandra Rass (2.v.l.) und Leiter der Ehrenamtlichen Johann Fankhauser (r.)
  9

Bibliotheken im Bezirk Schwaz
Vom Spielenachmittag bis zum Lesekreis

Seit 2014 ist die öffentliche Bibliothek und Schulbibliothek Hippach und Umgebung ein toller Treffpunkt. HIPPACH (dkh). Im ersten Stock des Gemeindehauses befindet sich die lichtdurchflutete und moderne öffentliche Bibliothek und Schulbibliothek Hippach und Umgebung. Es gibt einen barrierefreien Zugang über den Lift. Mit einem Bestand von 8.000 Medien werden derzeit knapp 500 aktive LeserInnen versorgt.  Kooperation mit Lebenshilfe Das Besondere an dieser Bibliothek ist die Kooperation...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Das Bibliotheksteam Weer feierte 50-jähriges Jubiläum
  35

Bibliotheken im Bezirk
Ein grandioses 50-Jahr-Jubiläum – mit VIDEO

WEER (dkh). 50 Jahre – diesen Geburtstag feiert die Bücherei Weer. Mit insgesamt vier Veranstaltungen wir die ehrenamtliche Arbeit des Bibliotheksteams gewürdigt. Vergangenen Sonntag wurde beim Festakt in die Geschichte geschaut, aber auch die Zukunft beleuchtet. Eine Rückschau Büchereileiter Kurt Tausch ließ die vergangenen 50 Jahr mit Bildern und Fotos aus dem Archiv des Ortschronisten Ossi Arnold Revue passieren. Dabei wurden die verschiedenen ehemaligen Leiterinnen und Leiter, sowie...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Büchereileiter Kurt Tausch hat ein besonders großes Herz für die Kinder
  11

Büchereien im Bezirk
50-Jahr-Jubiläum in Weer

WEER (dkh). Es ist ein großartiges Jubiläum, welches ab diesem Wochenende in Weer gefeiert wird. Die Pfarr-, Gemeinde- und Schulbücherei Weer feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Seit 2015 wird die Bücherei von Kurt Tausch geleitet, der eine vierteilige Veranstaltungsreihe zu den Feierlichkeiten organisierte.  Zur Bücherei Die Bücherei wurde 1968/69 eröffnet. Eine Besonderheit ist, dass diese Bücherei drei Träger hat: die Gemeinde, die Pfarre und den Schulsprengel. Daher gibt es seit 2013 einen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Leiterin Helga Dornauer mit den Sachbuch Neuheiten
  17

Der Treffpunkt in der Altstadt

Die Stadtbücherei Schwaz ist eine engagierte Gemeindeeinrichtung SCHWAZ (dkh). Mit einem Medienbestand von 41.239 Büchern, DVDs und Hörbüchern ist die Stadtbücherei Schwaz die größte Bibliothek in unserem Bezirk. Geleitet wird sie seit 2013 von Helga Dornauer. Vor der Neueröffnung in der Franz-Josef-Straße im selben Gebäude wie die Hans-Sachs-Volksschule im Jahr 2000 war eine kleine Bibliothek im Rathaus eingerichtet. Vier hauptamtliche und sieben ehrenamtliche BibliothekarInnen umsorgen die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Öffentliche Bibliotheken sind wichtige Institutionen.
  5

Leseförderung durch öffentl. Bibliotheken

Zum Auftakt unserer neuen Serie "Bibliotheken im Bezirk" wollen wir einen kleinen Überblick über unsere Region geben. BEZIRK (dkh). Lesen öffnet die Tore in eine andere Welt. Um das Lesen zu fördern, wird in Österreich viel Aufwand betrieben. Ein Baustein der Leseförderung sind die öffentlichen Bibliotheken.  Aufgaben Bibliotheken erfüllen verschiedenste Aufgaben. Sie sind nicht nur eine Aufbewahrungsstätte für Bücher, sie sind eine moderne Institution mit engagierten Teams, die sich in den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.