bike

Beiträge zum Thema bike

Der Haiminger Mario Bair raste in Slowenien zum Sieg.
3

Der Haiminger Mario Bair gewann in Slowenien
Toller Erfolg für jungen Biker

Der Haiminger Mario Bair, der seit heuer für das italienische MTB Team Torpado Ursus fährt, konnte das UCI C1 MTB Rennen im Slowenischen Kočevje für sich entscheiden. Auf der vom Starkregen sehr aufgeweichten und rutschigen Strecke, konnte Mario nach einem guten Start, schon in der Startrunde auf das Spitzendrio aufschließen. Er setze sich mit dem Italiener Braidot und dem Slowenen Roglič vom restlichen Feld ab. Es begann ein beinharter Kampf und die Führung wechselte öfter zwischen den drei....

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Mona Mitterwallner gab am Wochenende wieder Vollgas.
5

Junge Oberländerin weiter im Vorwärtsgang
Nächster Sieg für Mona Mitterwallner im U23-Weltcup

Auch ihren zweiten Start in der Klasse U23 im MERCEDES-BENZ UCI Mountain Bike Weltcup beendete die junge Tirolerin Mona Mitterwallner auf dem obersten Platz am Podium. Die Silzerin setzte sich in Nove Mesto in einer wahren Regenschlacht vor der Dänin Caroline Bohe und der Ungarin Kata Blanka Vas durch. SILZ. „Es war ein hartes Rennen mit viel Regen und vor allem war es bitterkalt“, berichtete Mitterwallner, die ihre Siegesserie fortsetzte, nachdem sie vor zwei Wochen das international...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Aus knapp 40 verschiedene Outdoor-Aktivitäten wählen Gäste von Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. Wie etwa dem 27 Meter hohen Hochseilgarten.
7

Oberländer Freizeitpark öffnet die Pforten
AREA 47 startet am 21. Mai mit neuen Highlights

Am Freitag, den 21. Mai, eröffnet Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark die heurige Sommersaison. Fans von actionreichen Erlebnissen dürfen sich über zwei Neuzugänge im einzigartigen Aktivitäten-Angebot freuen. HAIMING. Der Splash Track in der Water AREA lockt zu spaßigen Challenges auf dem Wasser, der Valley Swing gilt als ultimative Mutprobe und treibt das persönliche Adrenalin-Level in ungeahnte Höhen. Urlaub mit Freiraum und einer riesigen Fülle an außergewöhnlichen Sportarten. Dafür...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Laura Stigger will in der kommenden Saison voll angasen.

In Albstadt startet Laura Stigger in die Weltcupsaison 2021
Die Karten müssen auf den Tisch

Jetzt geht’s ans Eingemachte! Mit einem Short-Track-Rennen am Freitag (17.30) und dem Cross-Country-Bewerb am Sonntag (11.20) startet Laura Stigger in die Weltcupsaison 2021. HAIMING. Die Zielsetzung ist klar: Nachdem die Heeressportlerin bereits im Vorjahr in Nove Mesto zwei A-Limits für die Olympiaqualifikation erbracht hat, geht es darum, diese nun entsprechend den laut Ruiders Guide geltenen Richtlinien mit zumindest einem weiteren Spitzenresultat zu bestätigen. "Freue mich riesig"...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Laura Stigger strampelte sich bei der Ca’Neva Trophy am Stockerl.

Trotz Sturz auf Rang zwei
Laura Stigger landete bei der Ca’Neva Trophy am Stockerl

Es war für Laura Stigger ein weiteres Vorbereitungsrennen für den laut aktueller Planung vom 7. bis 9. Mai im deutschen Albstadt beginnenden XCO-Mountainbike-Weltcup. HAIMING. Statt des abgesagten Rennens in Heubach ging die Haiminger Heeressportlerin vom Team Specialized bei der zum Italia Bike Cup zählenden Ca’Neva Trophy an den Start und holte dort knapp hinter der Französin Lena Gerault den zweiten Platz. Dabei verlief das Rennen alles andere als einfach für die 20-Jährige. „Anfangs bin ich...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
LHStvin Ingrid Felipe und Projektinitiator Hans-Peter Gratt (Inn-Bike) starten gemeinsam mit ÖBB, VVT, Tirol Werbung und Communalp ein neues Bike-Verleih Projekt in Tirol.
2

Öffentlicher Verkehr
Neues Bike-Verleih-System für Tirol geplant

TIROL. Von Bus und Bahn direkt aufs Fahrrad. Mit diesem Ziel vor Augen starten das Land Tirol, Inn-Bike, ÖBB, Verkehrsverbund Tirol (VVT), Tirol Werbung und die Gemeindeentwicklerin Communalp ein großangelegtes Projekt. Ein gemeinsames Projekt von Land Tirol, Inn-Bike, ÖBB, Verkehrsverbund Tirol, Tirol Werbung und Communalp bringt Fahrräder und öffentlichen Verkehr in Einklang. Ziel des Pilotprojektes ist es an den wesentlichen Verkehrsknotenpunkten Verleihstationen zu errichten und den Verleih...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die erfolgreichen Mountainbiker im Volleinsatz.

Der URC Ötztal blickt auf eine starke Saison zurück
Erfolgreiche Bilanz der Biker

Angesichts der Corona-Krise war die Mountainbike-Saison 2020 schwierig wie selten, wurden doch zahlreiche Rennen zunächst abgesagt. Ab Sommer folgte dann ein komprimiertes Programm, das die Athleten voll forderte. ÖTZTAL. Die Verantwortlichen des URC Ötztal können nichts desto trotz auf erfolgreiche Wochen zurückblicken. Laura Stigger überzeugte bei internationalen Auftritten im Weltcup und sicherte sich einmal mehr den Staatsmeistertitel. Größter Saisonerfolg ihres Teamkollegen Daniel Köll aus...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Das Team von BORA - hansgrohe mit Superstar Peter Sagan (l.) im Tour de France-Trikot 2020 mit dem rot-weißen Ötztal-Logo.
5

Das rot-weiße Ötztal-Logo prangt auf den Trikots von BORA-hansgrohe
Tour de France 2020: Lohnendes Sponsoring für Ötztal Tourismus

Das Ötztal-Logo auf den Trikots von BORA-hansgrohe beschert der Ötztaler Bike-Destination internationale Präsenz beim weltweit populärsten Straßenradrennen. Bisheriger Höhepunkt war der Etappensieg des deutschen Radprofis Lennard Kämna, welcher in minutenlangen TV-Berichten im deutschen Fernsehen gipfelte. Flankierend dazu bewirbt das Ötztal seine vielfältigen Bike-Angebote wie die BIKE REPUBLIC SÖLDEN oder den Ötztal Radweg mit Radstar Peter Sagan und Lokalmatadorin Laura Stigger crossmedial...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Fahrradsturz auf der Hahntenjochstraße in Imst
Radfahrer stürzte am Joch schwer

IMST. Am 5.9.2020 gegen 13.45 Uhr lenkte ein 61jähriger niederländischer Staatsbürger in Begleitung seiner Frau sein Fahrrad auf der Hahntenjochstraße talwärts in Richtung Imst. Oberhalb der Maldonalm kam er auf Grund eines Fahrfehlers von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Mann trug keinen Helm und zog sich Kopf und Rippenverletzungen unbestimmten Grades zu. Der Verletzte wurde nach Erstversorgung in das Krankenhaus Zams eingeliefert

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Umweltreferent der Stadt Imst GR Norbert Praxmarer und Sportstättenleiter Rudi Tagwerker mit zwei begeisterten Kindern.

E-Bike und Mountenbike taugliche Radabstellanlagen wurden aufgestellt
Neue Möglichkeiten auf zwei Rädern

Die Stadt Imst (Umwelt-, Energie- und Naturschutzausschuss) hat im Zuge des Radkonzeptes Imst beim Schwimmbad, beim Sportzentrum, beim Rathaus, bei der NMS-Oberstadt und bei der NMS-Unterstadt neue Radabstellanlagen (Reihenanlehnbügel), welche auch E-Bike und Mountenbike tauglich sind aufgestellt. IMST. Die neuen Stahlkonstruktionen bieten eine optimal Diebstahlsicherung durch die Befestigungsmöglichkeit des Fahrradrahmens an eine integrierte Stahlöse dar. Die Fahrräder können mühelos und ohne...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Langfinger stahlen hochwertiges E-Bike
E-Bike-Diebstahl in Imst

IMST. Zwischen 20. Mai und 2. Juni 2020 stahl ein bisher unbekannter Täter aus dem Eingangsbereich eines Geschäftes in Imst ein E-Bike der Marke Prophete Graveler. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich. Hinweise bitte an die bearbeitende Dienststelle: PI Imst, Tel. 059133/7100.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Imst Tourismus rüstet sich für die Radfahrer.

Die Rad-Destination Imst lässt Radlerherzen höher schlagen
Imst setzt auf das Radfahren

Für Genussradler und ambitionierte Biker hat das Glück in der Ferienregion Imst einen Namen: Sie können die prächtige Bergwelt im Herzen der Tiroler Alpen auf drei neuen Radrunden erobern. IMST. Denn für 2020 hat sich Imst Tourismus große Ziele gesetzt, um sich als Rad-Destination optimal aufzustellen - mit attraktiven Angeboten wie die Eröffnung eines neuen Radwegenetzes - der Tschirgant-Runde, der Gurgltal- und Almen-Runde. Die neuen Radrunden sind allesamt neu beschildert und ein eigens...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Auf und neben der Strecke gibts jede Menge Action beim Ötztaler Radmarathon.
3

Anmeldefrist endet am 29. Februar
Ötztaler Radmarathon: die Registrierung läuft

Wer sich noch nicht angemeldet hat, der sollte sich beeilen. Danach heißt es leider: „Fenster geschlossen“. Seit ersten dieses Monats und noch bis 29. (einen Tag länger aufgrund des Schaltjahres) läuft die Registrierung für die 40. Auflage des Ötztaler Radmarathons. SÖLDEN. Die Chance zur Teilnahme ist dann vorbei. Nun fiebern alle der Verlosung entgegen. Die Spannung steigt! Die Ersten können es schon in Händen halten. Das Ötztaler Radmarathon Jubiläums-Finisher-Trikot von Sportful. Ihre...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Beeindruckende Stunts bei Pump The Dirt
3

Bikeveranstaltung für Jung und Alt
Pumptrack macht Halt in Sölden

SÖLDEN. Bereits zum vierten Mal tourt die Pumptrack Series durch Österreich, dieses Jahr tatkräftig von Intersport als Hauptsponsor unterstützt. Am 9. Juni 2019 in Sölden weiter. Unter dem Motto „Pump the Town“ gehen Teilnehmer aller Altersklassen von Kids mit Laufrad bis zu Hobbyfahrern und Semiprofis an den Start. Die Biker fahren im Einzelmodus zwei Runden, wovon die Schnellere gewertet wird. Am Start erhält jeder Teilnehmer ein Goodiebag, die Gewinner werden am Ziel mit Bikerausstattung von...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Auch die Erwachsenen treten an.
6

Austrian Pumptrack Series
Radsport-Event tourt zum vierten Mal durch Österreich

TIROL. Die Austrian Pumptrack Series ist eine Veranstaltung, bei der Jung und Alt ihr Bike-Talent im Gelände unter Beweis stellen können. Von Juni bis August finden die Renn-Termine statt, gestartet wurde am 1. Juni in Tirol. Die Sport-Veranstaltung wird durch Intersport unterstützt.  Vier weitere Termin der Austrian Pumptrack SeriesDie beliebte Sportveranstaltung tourt bereits zum vierten Mal durch Österreich, in Innsbruck unter dem Motto: "Pump the Town".  Vom Laufrad übers Hobbyfahrrad bis...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Vorarlberger Sieg beim Ötztaler, Rekordsieg für die Schweiz

Der dominierende Marathonfahrer der Saison Mathias Nothegger setzte mit seinem Sieg beim 38. Ötztaler Radmarathon einem tollen Jahr noch die Krone auf! Bei den Damen schaffte die Schweizerin Laila Orenos den fünften Sieg in Folge! Für die größte Überraschung im Ötztal sorgte aber der Armamputierte ehemalige ÖSV-Kombinierer Patrick Hagenaars, der Dritter wurde und sich einen Traum erfüllte! Der Ötztaler Radmarathon läutete den radsportintensivsten September in der Sportgeschichte Tirols ein!...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Ex-Radprofi Thomas Rohregger tritt für den Tiroler Fahrradwettbewerb in die Pedale. Er ist auch Botschafter der UCI Straßenrad WM 2018, die Ende September in Tirol über die Bühne geht.
2

Endspurt beim Tiroler Fahrradwettbewerb

Bezirk Imst geht mit 350.000 Kilometern ins Finale Die Tirolerinnen und Tiroler fühlen sich wohl am Drahtesel. Das zeigt der Zwischenstand des Tiroler Fahrradwettbewerbs: Ein Monat vor Wettbewerbsende sind bereits 8.000 RadlerInnen mit dabei. Imst geht mit 840 RadlerInnen und 9 Gemeinden ins Finale und liegt damit im Bezirke-Ranking auf Platz drei. Beim Tiroler Fahrradwettbewerb geht es nicht um Spitzenleistungen, Höhenmeter oder Schnelligkeit. „Die Initiative soll die Lust am Radeln wecken und...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
25.04.2018, Angerberg, AUT, ÖRV Trainingslager, UCI Straßenrad WM 2018, im Bild v.l.: Patrick Konrad (AUT), Gregor Mühlberger (AUT), Stefan Denifl (AUT) // during a Testdrive for the UCI Road World Championships in ANGERBERG, Austria on 2018/04/25. EXPA Pictures © 2018, PhotoCredit: EXPA/ JFK
3

Rad-Weltmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus

Von 22. bis 30. September findet die UCI Straßenrad WM 2018 in Innsbruck-Tirol statt. 1.000 RadrennfahrerInnen stellen sich 12 Rennen in drei Disziplinen; dem UCI Mannschaftszeitfahren, dem Einzelzeitfahren und dem Straßenrennen. Dabei gibt es vier Startorte – das Ötztal mit der AREA 47, Hall/Wattens mit den Swarovski Kristallwelten, Rattenberg im Alpbachtaler Seenland und Kufstein. Das Ziel ist dabei immer vor der Hofburg in Innsbruck. Für den Gesamtzeitraum der Veranstaltung werden bis zu...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
4

Ötztaler Radmarathon erstmals mit Prolog

In zweieinhalb Wochen am 2. September 2018 verwandelt sich das Ötztal wieder zum Radmekka Europas, wenn sich über 4.000 Starter aus allen Erdteilen der Herausforderung des 38. Ötztaler Radmarathons stellen. Erstmals in der Geschichte des Kultrennens über 238 Kilometer und 5.500 Höhenmeter findet am Freitag zuvor ein Prolog statt. Diese Premiere wird von WM-Starter und Bora-hansgrohe-Profi Gregor Mühlberger eröffnet. Die Ötztaler Aushängeschilder auf zwei Rädern, allen voran Weltmeisterin Laura...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Guido Thaler macht eine Pause.

Guido Thaler bei M3 Montafon und Ironbike Ischgl

"Da es mir körperlich wieder sehr gut geht, konnte ich durch die Unterstützung des TVB Ischgl bei den beiden UCI Rennen im Montafon sowie dem erstmalig ausgetragenen S2 Stagerace im Rahmen des Ischgler Ironbike teilnehmen. Angesichts meiner Rennpause eine sehr tolle Geste für meine Familie", erklärt Guido Thaler. Er meint weiter: "Die beiden hochkarätigen Strecken machten meine Formbestimmung recht eindeutig: Nicht genügend. Während es in Schruns auch mit gemäßigten Tempo nicht ansatzweise...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Bauliche Maßnahmen sind für den Ötztaler Radweg nötig.
3

Schlüsselstück des Ötztaler Radwegs wird im Sommer 2018 realisiert

Seit Ende März laufen die Arbeiten für den 1,5 km langen Abschnitt des Radweges zwischen Längenfeld und Umhausen. Mit der geplanten Fertigstellung Mitte August wird ein weiterer Meilenstein zum talweiten Fahrradangebot erreicht. An einer der engsten Stellen des Ötztals eine Trasse für einen Radweg zu bauen, ist kein leichtes Unterfangen. Aufgrund des beschränkten Flächenangebots müssen zwei Brücken und eine Unterführung errichtet werden. Der vorhandene Platz ist limitiert durch die Bundesstraße...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
2

Tiroler Fahrradwettbewerb: 
Bezirk Imst geht mit 480.000 Kilometer ins Finale

Die Tirolerinnen und Tiroler fühlen sich wohl am Drahtesel. Das zeigt der Zwischenstand des Tiroler Fahrradwettbewerbs: Tirolweit haben 7.700 RadlerInnen bereits über 4 Millionen Kilometer zurückgelegt. Imst geht mit 480.000 Kilometer ins Finale und liegt damit im Bezirke-Ranking auf Platz fünf. Bis 30. September kann noch in Pedale getreten werden. Beim Tiroler Fahrradwettbewerb geht es nicht um Spitzenleistungen, Höhenmeter oder Schnelligkeit. „Die Initiative soll die Lust am Radeln wecken...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
4

„A so a schener Tag“ beim 37. Ötztaler Radmarathon

Besser kann man die heurige Ausgabe des Ötztaler Radmarathons wohl nicht beschreiben als es Snowboard-Weltmeister Benjamin Karl getan hat. Dass sich auch Wintersportler hervorragend auf dem Rad bewegen können, zeigte der Niederösterreicher mit einer fantastischen Zeit von 8:45,31 Stunden. „Für meinen ersten Ötztaler lief es nicht schlecht. Bis zum Jaufenpass fuhr ich mit Leo Hillinger, Paco Wrolich und Rene Haselbacher, dann habe ich das Tempo erhöht und kam gut nach Sölden“, sagte der...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.