Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
Gratulierten Eigentümer Josef Bitzinger: Dompfarrer Toni Faber (l.) und der baldige Bürgermeister Michael Ludwig (r.).
14 Bilder

Bitzinger: Kult-Würstelstand feierte seinen zehnten Geburtstag

Zur Feier bei der Albertina kamen auch Promis wie Dompfarrer Toni Faber und der künftige Wiener Bürgermeister Michael Ludwig. WIEN. Der Würstelstand bei der Albertina ist einer der bekanntesten der Stadt. Seit genau zehn Jahren ist er nun im Besitz des Gastronomen Josef Bitzinger, der zum Jubiläum auch zahlreiche Ehrengäste einlud. Operettensängerin Birgit Sarata und Dompfarrer Toni Faber waren genauso dabei wie der künftige Wiener Bürgermeister Michael Ludwig. Statt einer herkömmlichen...

  • 14.05.18
  •  1
Lokales
12 Bilder

Homecafe Alsergrund - ein Stück Island in Wien

WIEN ALSERGRUND: Ein Stück Island in Wien Alsergrund im Home Cafe Ein Stück Island befindet sich seit dem 21. 2 2017, im Home Cafe in Wien Alsgerund. In gemütlicher Wohnzimmer Atmosphäre können Gäste gesunde isländische Spezialitäten, wie etwa Fischsuppe oder frische Fische aus Island genießen. Zudem bietet das Cafe diverse Milchshakes, Cocktails, sowie einen sehr guten Kaffee von den Coffee Pirates und leckere Mehlspeisen. Dieses Lokal ist überigens auch für Vegetarier und Veganer...

  • 13.05.18
  •  1
Lokales
Hausherr Ossi Schellmann und Sängerin Ina Regen.
25 Bilder

Summerstage ist eröffnet: Der Sommer kann kommen

Die Erholungsoase am Donaukanal feierte den Start und en Sommer mit zahlreichen Promis WIEN. Bevor die Summerstage am Donaukanal nicht offiziell eröffnet ist, hält auch der Sommer keinen Einzug in der Stadt. Zu einem wahren Promiauflauf wurde daher die Inbetriebnahme der Erholungsoase. "Hausherr" Ossi Schellmann ließ sich auch beim Musikprogramm nicht lumpen und engagierte neben Birgit Denk den neuen heimischen Star Ina Regen, der mit seinem Hit "Wie a Kind" für Gänsehautmomente sorgte. Beifall...

  • 07.05.18
Lokales
Bewohnerin Johanna Rauh (95) ließ sich von Peter Weck nicht nur das Buch, sondern auch alte Autogrammkarten signieren.
12 Bilder

"Frauenschwarm" Peter Weck war in Döbling zu Gast

Der Schauspieler, Intendant und Regisseur erzählte in der Park Residenz aus seinem bewegten Leben. DÖBLING. Der beliebte Bühnen- und Filmschauspieler Peter Weck besuchte die Park Residenz Döbling: „Er ist 25 Jahre älter als ich, aber er sieht aus wie mein jüngerer Bruder“, begrüßte ihn Helmut Schramm, Präsident des Fonds der Wiener Kaufmannschaft, der die Park Residenz Döbling betreibt. Weck plauderte vor den 200 Gästen aus dem Nähkästchen. Über die Aufnahmeprüfung bei den Wiener...

  • 29.04.18
Lokales
Zeigten sich spendabel: Maren Gilzer, Clemens Trischler und Eser Akbaba (von links)
19 Bilder

Promis sammelten für eine bedürftige Familie

Eser Akbaba und Clemens Trischler luden VIP´s auf die Summerstage WIEN. Ihr diesjähriges Frühlingsfest stellten ORF-Moderatorin Eser Akbaba und Autor Clemens Trischler unter das Motto „Tue Gutes und sprich darüber“. Unterstützt wurde die 14-jährige Malwa Mao, die vor zwei Jahren mit ihrem Vater nach Österreich geflüchtet ist. Die Schülerin kümmert sich mittlerweile organisatorisch um das Wohl ihrer gesamten Familie. Insgesamt wurden 800 Euro für sie gesammelt und an Malwa übergeben. Der...

  • 29.04.18
Leute
Das Nockalm Quintett gewann den Amadeus in der Kategorie Volksmusik/Schlager.
60 Bilder

Amadeus Awards 2018: So feierte die Musikbranche im Volkstheater

Die Bands Wanda und Bilderbuch wurden jeweils zwei Mal ausgezeichnet. WIEN. Die 18. Verleihung der Amadeus Austrian Music Awards ging im Volkstheater über die Bühne. Ininsgesamt 14 Kategorien wurden die begehrten Trophäen verliehen. Conchita führte äußerst charmant durch den Abend. Die glücklichen Gewinner, das Showprogramm und ein begeistertes Publikum sorgten für einen schillernden Abend für Österreichs Musikszene. Die großen Gewinner des Abend heißen Wanda und Bilderbuch, die jeweils...

  • 27.04.18
LokalesBezahlte Anzeige
7 Bilder

Stettner Weintag am 29. April Treffpunkt für Genießer!

Wenige Kilometer nordöstlich von Korneuburg liegt der beliebte Weinort Stetten. Den Besucher erwartet am 29. April ein Weinerlebnis der besonderen Art! Der Stettner Weintag wird um 10 Uhr von der Niederösterreichischen Weinprinzessin eröffnet. Mit dem Stettner Weinglas verkosten die Besucher bis 16 Uhr nach Lust und Laune die Weine der Stettner Winzer. Unter dem Motto „Genuss in seiner ganzen Vielfalt“ findet garantiert jeder seinen Lieblingswein. Bei den 7 Stettner Winzern erwarten den...

  • 27.04.18
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige
7 Bilder

3 mal 1 WEIN-GENUSS-PAKET gewinnen! Stettner Weintag, am 29. April!

Wenige Kilometer nordöstlich von Korneuburg liegt der beliebte Weinort Stetten. Am 29. April erwartet den Besucher am Stettner Weintag ein Erlebnis der besonderen Art! Mit dem Stettner Weinglas verkosten die Besucher von 10 bis 16 Uhr nach Lust und Laune die Weine von 7 Stettner Winzern. Unter dem Motto „Genuss in seiner ganzen Vielfalt“ findet garantiert jeder seinen Lieblingswein. Das besondere Flair des kleinen Weinortes, die ehrliche Gastfreundschaft und die einzigartigen Heurigenschmankerl...

  • 27.04.18
  •  2
  •  19
Lokales
Bezirksvorsteher Markus Rumelhart; Roland Haller, Leiter KundInnenservice Fonds Soziales Wien; Christina Schilling, Leiterin Haus "AWAT"; Sabine Geringer,  Geschäftsführerin Wiener Hilfswerk (v.li.) bei der Eröffnung.
8 Bilder

Haus AWAT in Wien-Mariahilf bringt neue Nachbarn, Hoffnung und Wünsche

Seit einigen Monaten hat das Wiener Hilfswerk eine neue Einrichtung für Flüchtlinge auf der Gumpendorferstraße – das Haus AWAT. Dies wurde bei der offiziellen Eröffnung am 26.April gebührend gefeiert. MARIAHILF. „AWAT“– auf Kurdisch bedeutet das „Hoffnung“ beziehungsweise „Wunsch“, in der Wiener Gumpendorferstraße 65 steht es außerdem für Arbeit, Wohnung, Auskunft und Treffpunkt. Die Stimmung bei der Feier ist ausgelassen, Mitarbeiter und Bewohner des Hauses unterhalten sich angeregt mit den...

  • 27.04.18
  •  3
Lokales
Neben dem Kassenbereich findet sich eine Photobooth: Social Media ist für HEMA wesentliche Marketingstrategie.
14 Bilder

Das ist der neue HEMA-Store auf der Mariahilfer Straße

HEMA ist seit Donnerstag mit einer zweiten Filiale in Wien vertreten. Der wesentliche größere Store auf der Mariahilfer Straße umfasst 760 Quadratmeter. MARIAHILF. Ikea, Urban Outfitters oder H&M? Richtig greifbar ist die neue HEMA-Filiale in der Mariahilfer Straße 71 nicht. Am Donnerstag hat das niederländische Unternehmen in Wien zum zweiten Mal eröffnet. Bereits vor zwei Wochen hat der erste österreichische HEMA-Shop am Westbahnhof aufgesperrt, allerdings in wesentlich kleinerem Umfang –...

  • 26.04.18
  •  1
  •  3
Lokales
Airliner Niki Lauda erzählte von seinen Visionen.
19 Bilder

Dreitägiges Mega-Fest für die "Gamechanger"

Zum Mega-Festival kamen insgesamt mehr als 10.000 Besucher WIEN. Mit der Veranstaltung "4Gamechangers" hat sich Puls-4-Chef Markus Breitenecker seinen großen Traum erfüllt. An drei Tagen präsentierten zahlreiche nationale und internationale Visionäre ihre Ideen und zeigten eindrucksvoll, dass man es mit viel Willen schaffen kann. Mit dabei waren unter anderem Iron-Maiden-Sänger Bruce Dickinson, "Runtastic"-Mitbegründer Florian Gschwandtner, Designer Stefan Sagmeister, Microsoft-Manager...

  • 23.04.18
Lokales
Black&White, opulent, statt minimalistisch: Die Modeschüler der Herbststraße beweisen Mut zu aufregenden Schnitten.
49 Bilder

Fusion 18: KunstModeDesign aus der Herbststraße

Fusion 18: Die Schüler der Herbststraße lieferten mit "KunstModeDesign" eine Performance der Extraklasse. OTTAKRING. "Wir zeigen erstmals in der Geschichte der Herbststraße das gesamte Spektrum und die Vielfalt des Könnens unserer Studierenden in einer abendfüllenden Show, die mit dem Publikum in Interaktion tritt", so Direktorin Gabriele Sulzgruber-Schartl bei der Eröffnung. Die Besucher erwartete ein Feuerwerk an junger Kunst und Mode. Der Ort dafür, das ehemalige Semperdepot, ist nicht...

  • 23.04.18
Lokales
Getrude Aubauer, Gerhard Bruckmann, der Jubilar Franz Karl, Manfried Welan und Watraud Dallinger (vl)
28 Bilder

Franz Karl feierte im Schloss Hetzendorf

Das Meidlinger Urgestein Franz Karl feierte seinen 75. Geburtstag! Dazu lud er ins Schloss Hetzendorf – und seine Freunde kamen zahlreich. MEIDLING. "Feiere jeden Geburtstag als ob es der letzte wäre und bedenke, dass Liebe das einzige Geschenk ist, das wirklich die Mühe wert ist, zu geben." Getreu diesem Motto von Marie von Ebner-Eschenbach feierte der ÖVP-Politiker Franz Karl am 21. April 2018 seinen 75er. Der Vizepräsident und Finanzreferent des Österreichischen Seniorenbundes startet...

  • 23.04.18
Lokales
Die schönsten Wienerinnen: Sarah Greiler, Viviane Reinhardt und Ayse Ertugral (von links).
50 Bilder

Miss Vienna 2018: Viviane Reinhardt ist die schönste Frau der Stadt

Die 22-Jährige sichert sich den Titel beim großen Finale in der Millennium City WIEN. Insgesamt 13 Kandidatinnen ritterten in der voll besetzten Millennium City um die Krone der schönsten Wienerin. In drei Durchgängen (Freizeitlook, Bikini und Abendkleid) präsentierten sich die Schönheiten um Laufsteg. Die Moderatoren Chris Steiner und Kimberly Budinsky führten durch den Abend und heizten das Publikum ordentlich an. Die Promi-Jury war mit unter anderem mit Thaiboxer Fadi Merza, Mister Vienna...

  • 22.04.18
  •  1
Lokales
Mit der virtuellen Brille durchs Hochgebirge fliegen: Nicht nur Kids fanden das cool.
5 Bilder

Die lange Nacht der Forschung

Eine Nacht für die Nerds: In Simmering konnte man Wissenschaft hautnah erleben. SIMMERING. Die Mitarbeiter des Science Pools in Simmering organisierten die Lange Nacht der Forschung, bei der wienweit 87.000 Besucher gezählt wurden. Die Organisatoren Gudrun Heil, Lukas Zeizinger, Alexander Halbarth und Carola Dobesch-Schauberger freuten sich auch über den Erfolg in Simmering: Neben Forschungen im Science Pool in der Hauffgasse gab es auch Führungen durchs Siemenswerk. Im "Museum der...

  • 20.04.18
  •  2
Lokales
26 Bilder

Lost Places: Expedition ins verlorene Schloss Pottendorf – mit Video

Lost Places sind verlassene Gebäude. Ein neues Buch stellt die interessantesten Plätze rund um Wien vor. Für die bz führen die beiden Autoren Robert Bouchal und Johannes Sachslehner durch das verlassene Schloss Pottendorf südlich von Wien. WIEN. Robert Bouchal setzt sich seinen weißen Helm, der mit einer Stirnlampe ausgestattet ist, auf und schiebt den Bauzaun ein Stück beiseite. "Als ich 1991 das erste Mal hier war, hat man das Schloss nicht gesehen, da es komplett überwachsen war. Wie eine...

  • 16.04.18
  •  1
  •  4
Leute
Stargäste aus den USA: Susan Posnick, Graham und Alison Wardle (vl)
46 Bilder

Dancer against Cancer-Ball im Zeichen Kampf gegen Prostatakrebs

Der Dancer against Frühlingsball in der Wiener Hofburg stand im Zeichen der heimtükischen Männerkrankheit. Mit viel Ehrgeiz sammelten Promis mit Tanzeinlagen und die Ballorganisation um Yvonne Rueff und Matthias Urrisk-Obertynski bereits zum 12. Mal Spenden für ihre Projekte zugunsten der Krebshilfe. Wie jedes Jahr durften am DAC-Ball auch internationale VIP´s nicht fehlen. Organisiert von Starfotograf Manfred Baumann kamen Graham Wardle, Serienstar der Reihe "Heartland - Paradies für Pferde"...

  • 16.04.18
  •  1
Lokales
Geburtstagskind Mario Obermaier (Mitte) mit den beiden Style Up You Life!-Herausgebern Michael Lameraner und Adi Weiss.
24 Bilder

Promiauflauf: Doppelter Geburtstag in der Bettel-Alm

Kultlokal und Geschäftsführer feierten an einem Abend WIEN. Einen zweifachen Grund zum Feiern gab es in der Bettel-Alm am Lugeck. Erstens wurde der vierte Geburtstag des Szenelokals gefeiert, zweitens zelebrierte Besitzer Mario Obermaier mit zahlreichen Promis seinen 40er. Als ganz besonderes Geschenk gab es für den gebürtigen Salzburger ein persönliches Horoskop von Star-Astrologin Gerda Rogers, die dem Jubilar besonders gute Sterne vorhersagte – auch für die bevorstehende Hochzeit im August....

  • 14.04.18
  •  1
Lokales
Das Team auf einen Blick: Magdalena, Daria, Sebastian, Tichon und Andrej
16 Bilder

Neu in Währing: Das Café Nachbarin

Grätzeltreff lockt mit Frühstück, Kaffee und einem "Fairteiler" WÄHRING. In der Herbeckstraße 34 wurde ein ehemaliges Büro zum Kaffeehaus umgebaut. Neben Frühstück, verschiedenen Kaffees, Tees und Kuchen gibt es auch ein offenes Bücherregal sowie einen "Fairteiler". Dort können überschüssige Lebensmittel in einem Kühlschrank kostenlos an andere weitergegeben werden. Am Eröffnungswochenende war auch die Währinger Bezirkschefin Silva Nossek (Grüne) mit dabei und zeigte sich begeistert. Das...

  • 14.04.18
  •  1
Lokales
Emilie Flöge spielte bei jedem Outfit eine große Rolle.
32 Bilder

Bei der Modeschau der HLMW9 drehte sich alles um Jugendstil

Die Modeschule Michelbeuern präsentierte ihre neueste Kollektion. Der Jugendstil scheint im Kommen zu sein. ALSERGRUND. Otto Wagner, Gustav Klimt, Egon Schiele – alles große Namen im Jugendstil. Genau an diesen Künstlern und dem Stil der Wiener Werkstätte orientierten sich die Schüler der Modeschule Michelbeuern bei ihrer neuen Kollektion. Dazu kam noch ein modernerer Ansatz im Stil von Levi’s. Dieses Jahr fand die Modenschau nicht wie üblich im WUK statt, sondern im Exnersaal in der Schule...

  • 13.04.18
Lokales
Hochkonzentriert und gefährlich im Einkaufszentrum.
9 Bilder

Terror in Simmering: So verlief die Übung in der SimmCity

Ein Anschlag in der SimmCity und dem Einkaufszentrum: Dieses Szenario wurde in der Nacht vom 10. auf den 11. April 2018 durchgespielt. SIMMERING. Großalarm: Eine Terrorzelle plant einen Anschlag in Wien. Dieses Szenario stand am Anfang der internationalen Einsatzübung, die vom 10. auf den 11. April 2018 im Zentrum Simmering stattfand. Kurz vor dem EU-Ratsvorsitz Österreichs testete Verteidigungsminister Mario Kunasek "seine" Truppen. Nicht ohne Grund wurde das Zentrum Simmering gewählt: Hier...

  • 11.04.18
  •  1
Lokales
Eugene Quinn beginnt seinen Vienna Ugly-Walk beim Augarten.
29 Bilder

Mit der Vienna Ugly-Tour durch Wien: Wie hässlich ist die Stadt?

Der Engländer Eugene Quinn zeigt mit seiner Vienna Ugly-Tour die hässlichen Seiten der Leopoldstadt und der Inneren Stadt. Ein Stadtspaziergang auf der Suche nach architektonischen Fauxpas. LEOPOLDSTADT. Strahlender Sonnenschein im Augarten. Doch Eugene Quinn hat eigentlich auf Regen gehofft. Das würde seiner Tour nämlich den notwendigen Pepp geben. Hässlich soll es sein. Und ungemütlich. Warum? Quinn will Wien von seiner hässlichen Seite zeigen. Deswegen heißt seine Tour auch "Vienna Ugly"....

  • 10.04.18
  •  1
  •  4
Lokales
Landeshautmannstellvertreter Mag. Michael Schickhofer mit Narzissenprinzessinnen
44 Bilder

Steiermarkfrühling am Wiener Rathausplatz

Vom 5. bis 8. April kommt das grüne Herz wieder nach Wien. Über 150 Schauplätze, eine große Bühne, ein Strohherz und die schönsten Urlaubsideen werden in Wien ausgestellt. 2018 wandert man unter dem Motto "Vom Gletscher zum Wein". Die Steiermark präsentiert einzigartige Wanderrouten mit einer Länge von über 900 km mit allen Stationen kultureller und kulinarischer Natur, vom ewigen Eis des Dachsteins bis ins Thermenland der Oststeiermark.  "Der Urlaub steht im Mittelpunkt dieser...

  • 05.04.18
  •  1
  •  3
Leute
Pure Eleganz: Zu einem nudefarbigen Übergangsmantel trägt Andrea Händler eine Handtasche von Fendi. "Ich habe mich vor sieben Jahren in St. Tropez in diese Tasche verliebt. Leider hat sie sehr schwer, deshalb trage ich sie selten."
18 Bilder

Der detoxte Schrank der Andrea Händler

Im Escada-Overall in einem Club in Südfrankreich, mit einer nudefärbigen Fenditasche in Italien oder mit einer alten Lederjacke am Roller durch Margareten – Andrea Händler hat für jede Situation die passende Kleidung im Schrank. WIEN. "Bevor ich mir ein teures Kleidungsstück kaufe, investiere ich lieber in ein Küchengerät", überrascht Andrea Händler gleich zur Begrüßung. "Das war aber nicht immer so, früher habe shoppen geliebt. Aber die Wertigkeit verlagert sich." Die Beute vergangener...

  • 03.04.18
  •  1