Österreich wählt!

Bundespräsidentenstichwahl
Bundespräsidentenstichwahl 2016


Am 28. Februar 2016 gehen die Gemeinderatswahlen in Tirol über die Bühne - Tirol wählt in 8 Bezirken (Ausgenommen Innsbruck).

Die Bundespräsidentenwahl geht in die Endrunde
Österreich hat am 24. April 2016 Van der Bellen und Hofer gewählt! Da das Ergebnis der Stichwahl am 22. Mai 2016 erfolgreich angefochten wurde, wird nun am 04. Dezember 2016 erneut gewählt. Bei uns erfahren Sie alles rund um die Bundespräsidenten-Wahl und ihr Ergebnis.

Am 22. Mai wurde der Bundespräsident gewählt. Nach einem knappen Ergebnis gewann schließlich Alexander Van der Bellen die Stichwahl.

Die Ergebnisse in den Bezirken:



>>> Weitere Berichte zur Wahl des Bundespräsidenten 2016



Alles zum Thema BP-Wahl 2016 Tirol

Beiträge zum Thema BP-Wahl 2016 Tirol

Politik
Es ist vollbracht …

Endergebnis der Bundespräsidenten-Stichwahl für Tirol ist da

Van der Bellen deutlicher Sieger - Wahlkarten verbessern das Ergebnis für den neuen Bundespräsidenten. TIROL. Nach Auszählung der Wahlkarten steht ein vorläufiges Ergebnis für die Bundespräsidentenstichwahl von Sonntag für das Bundesland Tirol fest. Demnach haben 377.166 der insgesamt 542.483 wahlberechtigten TirolerInnen bei der Wiederholung des zweiten Wahlgangs ihre Stimme abgegeben. 54,69 Prozent entfielen dabei auf Alexander Van der Bellen, 45,31 Prozent auf Nobert Hofer. Von den...

  • 06.12.16
Politik
Im Bezirk Reutte betrug die Wahlbeteiligung 59,06 Prozent.

van der Bellen erreicht im Außerfern drittbestes Tirol-Ergebnis

AUSSERFERN (rei). 22.677 Außerfernerinnen und Außerferner waren am Sonntag bei der Wahl des Bundespräsidenten stimmberechtigt. 13.393 Männer und Frauen machten davon Gebrauch. Die Wahlbeiteiligung lag somit bei 59,06 Prozent. Die große Mehrheit der gültig abgegebenen Stimmen entfiel auf Alexander van der Bellen. Er bekam 55,91 Prozent der Stimmen im Bezirk Reutte, Norbert Hofer wurde von 44,09 Prozent der WählerInnen angekreuzt. Nach der Stadt Innsbruck (60,18%) und Landeck (57,51%) war es...

  • 05.12.16
Politik
Alexander Van der Bellen konnte im westlichen Mittelgebirge wesentlich mehr zulegen als sein Kontrahent.

Deutliche Verschiebung zu Van der Bellen

Der neue Bundespräsident lag diesmal in zehn von 14 Gemeinden des Gebiets in Führung! Im westlichen Mittelgebirge gab es bei der 2. Stichwahl am Sonntag eine deutliche Verschiebung zugunsten von Alexander Van der Bellen. Gegenüber der ersten Stichwahl haben jetzt auch die beiden Sellraintaler Gemeinden Gries und St. Sigmund mehrheitlich Van der Bellen gewählt. Wesentlich aussagekräftiger ist aber, dass beide Kandidaten aufgrund der wesentlich höheren Wahlbeteiligung fast überall zulegen...

  • 04.12.16
Politik
Die Bundespräsidenten-Stichwahl ist entschieden.

Region wählt Van der Bellen, nur Polling und Scharnitz wählen Hofer

Der Bezirk Innsbruck-Land wählt eindeutig Van der Bellen zum neuen Bundespräsidenten. Prozentuell am meisten Stimmen bekommt Van der Bellen in Inzing, er übertrifft hier die 60%-Marke. In der Region gibt es nur zwei blaue Ausreißer: In Polling und Scharnitz liegt Norbert Hofer voran. REGION. In Flaurling hat Alexander Van der Bellen mit 58,91 % klar die Nase vor Norbert Hofer (41,09 %), auch in Hatting feiert van der Bellen 57,20 % (Hofer 42,80 %). Das tief-schwarze Leutasch wählt ebenso Grün:...

  • 04.12.16
Politik
Die Bundespräsidentenwahl sollte nun (hoffentlich) endgültig geschlagen sein.

Van der Bellen lag im Bezirk Kitzbühel ganz knapp voran

Hofer erreichte im Bezirk Kitzbühel 49,97 % der Stimmen, Van der Bellen 50,03 % BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die Wahl ist also geschlagen. In der 2. Stichwahl für das Amt des Bundespräsidenten hat sich Alexander Van der Bellen durchgesetzt – Ergebnis vom Sonntag, noch OHNE Briefwahl (also nur vorläufiges Ergebnis!). In Tirol lautete das vorläufige Ergebnis 53,4 % für Van der Bellen bzw. 46,6 % für Hofer. In der ersten Stichwahl im Mai hatte das Ergebnis 48,61 % für Hofer bzw. 51,39 % für Van der...

  • 04.12.16
Lokales
2 Bilder

Bezirk wählte Blau, aber Alexander van der Bellen gewinnt die Wahl

An einen Sieg von Norbert Hofer als neuer Bundespräsident konnte man glauben, wenn man die Ergebnisse im Bezirk Imst unter die Lupe nahm, das Votum ist mit 51,13 Prozent ist nämlich knapp für Hofer ausgegangen. Die Bundesergebnisse zeigten freilich ein anderes Ergebnis und kürten Alexander van der Bellen zum neuen Bundespräsidenten. Laut Bezirkswahlbehörde hat man beim aktuellen Wahlgang keine Komplikationen wahrgenommen, Spitzenreiter bei den Blauwählern war diesmal Karres mit 69,9 Prozent...

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Innsbruck

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Imst

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Westliches Mittelgebirge

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweis aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Region wählt Van der Bellen, nur Polling und Scharnitz wählen Hofer

Die ersten Ergebnisse (ohne Wahlkarten) wurden bekannt gegeben: In Flaurling hat Alexander Van der Bellen mit 58,91 % klar die Nase vor Norbert Hofer (41,09 %), auch in Hatting feiert van der Bellen 57,20 % (Hofer 42,80 %). Das tief-schwarze Leutasch wählt ebenso Grün: 58,43 % für Van der Bellen (Hofer 41,57 %). Knapp wurde es in Oberhofen: Hofer wird von 48,59 % gewählt, Van der Bellen von 51,41 %. Pettnau wählt ebenso grün: Van der Bellen holt 53,48 %, Hofer 46,52 %. 53,89 % der...

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Kufstein

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Kitzbühel

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Reutte

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Hall-Rum

Alexander Van der Bellen gewinnt auch in der Region Hall/Rum Bereits im Mai gewann Alexander Van der Bellen die meisten Gemeinden in der Region Hall/Rum und im südöstlichen Mittelgebirge. Heute hat Van der Bellen in noch mehr Gemeinden gewonnen. Van der Bellen gewann in Absam, Aldrans, Ampass, Baumkirchen, Gnadenwald, Hall, Lans, Mils, Rinn, Rum, Sistrans und Thaur Nur in Fritzens, Tulfes und Volders gewann Hofer Nach Auszählung der Wahlkarten am Montag dürfte der Abstand zu Hofer noch...

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Landeck

Endlich ist es soweit. Die lange Zeit des Wahlkampfes findet mit dem heutigen Tag ein Ende. Die 30 Gemeinde im Erscheinungsgebiet der BEZIRKSBLÄTTER Landeck haben bereits alle gewählt. Ab 17 Uhr erfahren Sie hier alle Ergebnisse (ohne Wahlkarten). In allen 30 Gemeinden liegt bereits das Ergebnis (ohne Wahlkarten) vor. Der Bezirk Landeck hat sich mit 57,51 Prozent (11.516 Stimmen) für Alexander van der Bellen entschieden. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer erhielt 42,49 Prozent (8.508 Stimmen). In 22...

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Wiederholung der Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Stubai-/Wipptal

REGION (cia). Im Gegegensatz zum Bezirks- und Bundestrend lag Norbert Hofer am Wahltag in der Region Stubai-/Wipptal auch diesmal vorne. Sein Vorsprung schrumpfte aber im Vergleich zum Mai. Am 4. Dezember holte er sich die Mehrheit in 13 der 18 Gemeinden. Zuvor waren es 15. Spitzenreiter waren wieder Gschnitz und Vals mit 68,66 und 68,53 Prozent. Die 70-Prozent-Marke konnte er diesmal demnach nicht knacken. Insgesamt 7.449 Wahlberechtigte stimmten in der Region hier für den FPÖ-Mann (54,69...

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Osttirol

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahlwh/

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Schwaz

Die Wahl im Bezirk – Zusammenfassung Der Bezirk Schwaz hat sich mehrheitlich für den FPÖ-nahen Kandidaten Norbert Hofer entschieden. Von den 43 Gemeinden haben sich lediglich sechs für Alexander van der Bellen entschieden. Die Wahlbeteiligung lag bei 58,20 %, das sind um 5 % mehr als bei der letzten Stichwahl im Mai. Die Kandidaten liegen im Bezirk mehrheitlich nahe zusammen, einige Ausreißer gibt es jedoch. So lag die Zustimmung für Norbert Hofer in der Gemeinde Gerlosberg bei 80,41 %. Ein...

  • 04.12.16
Politik
Am 04. Dezember 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Alle Ergebnisse aus den Gemeinden und den Bezirken

Tirol mehrheitlich für Alexander van der Bellen Nach der 2. Hochrechnung hat Alexander van der Bellen mit großer Wahrscheinlichkeit die Bundespräsidenten-Stichwahl II gewonnen. 53,4 Prozent gegen Hofer mit 46,6 Prozent. Für Tirols Grünen ein „historischer Tag in einem verrückten Wahljahr mit Happy End". Als "historischen Tag in einem verrückten Wahljahr mit Happy End" bezeichnet die Grüne stellvertretende Bundessprecherin und LHstv. Ingrid Felipe in einer ersten Reaktion den erneuten und...

  • 04.12.16
Politik
Am 22. Mai 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Schwaz

Endlich ist es soweit. Die lange Zeit des Wahlkampfes findet mit dem heutigen Tag ein Ende. Die 43 Gemeinde im Erscheinungsgebiet der BEZIRKSBLÄTTER Schwaz haben bereits alle gewählt. Ab 17 Uhr erfahren Sie hier alle Ergebnisse. Der Bezirk Der Bezirk Schwaz ist blau. Mit eindeutigen 58,75 % liegt Norbert Hofer vor seinem Gegenkandidaten Alexander van der Bellen. Die Wahlbeteiligung lag bei 53,98 % und somit doch deutlich höher als im ersten Wahlgang (47,22 %). Jede außer eine Gemeinde hat...

  • 22.05.16
Politik
Am 22. Mai 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Landeck

Endlich ist es soweit. Die lange Zeit des Wahlkampfes findet mit dem heutigen Tag ein Ende. Die 30 Gemeinde im Erscheinungsgebiet der BEZIRKSBLÄTTER Landeck haben bereits alle gewählt. Ab 17 Uhr erfahren Sie hier alle Ergebnisse (ohne Wahlkarten). In allen 30 Gemeinden liegt bereits das Ergebnis vor. Der Bezirk Landeck hat sich mit 54,43 Prozent (9.743 Stimmen) für Alexander van der Bellen entschieden. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer erhielt 45,57 Prozent (8.156 Stimmen). In 21 Gemeinden des...

  • 22.05.16
Politik
Am 22. Mai 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in der Region Innsbruck-Land-West

Am Sonntag-Abend stand es österreichweit zwischen den beiden Bundespräsident-Kandidaten 50:50. Wer schlussendlich das Rennen um die Hofburg machte, entschieden die Wahlkarten. Das Ergebnis stand erst am Montag-Abend fest. Alexander van der Bellen ist nach Auszählung der Wahlkarten neuer Bundespräsident! REGION (lage). Im Bezirk Innsbruck-Land lag nach der Auszählung am Wahl-Sonntag (ohne Wahlkarten) Norbert Hofer mit 50,52 % knapp vor Alexander Van der Bellen mit 49,48 % der Stimmen. Westlich...

  • 22.05.16
Politik
Am 22. Mai 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Reutte

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: http://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016Stichwahl/

  • 22.05.16
Politik
Am 22. Mai 2016 findet die Bundespräsidenten-Stichwahl statt.

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Kufstein

Der Berzirk Kufstein ist ausgezählt! 49 Stimmen trennen die beiden Kandidaten in der Festungsstadt, Alexander van der Bellen hat sie mit 51,13 Prozent als einzige Gemeinde im Bezirk Kufstein für sich entschieden. In allen übrigen Gemeinden im Bezirk hat Norbert Hofer die Mehrheit der heute abgegeben Stimmen auf sich gezogen. 5.027 Stimmen Vorsprung hat er im ganzen Bezirk zusammengerechnet auf Alexander van der Bellen, der Bezirk entschied sich mit 55,74 Prozent (ohne Wahlkarten!) recht klar...

  • 22.05.16