Martin Malaun

Beiträge zum Thema Martin Malaun

Politik
Josef Lettenbichler will keinen aufreibenden Vorzugsstimmenwahlkampf

Malaun: Schwer nachvollziehbar
NR Josef Lettenbichler verzichtet

TIROL. Ein ÖVP-Fels in der Politikbrandung im Unterland, NR Josef Lettenbichler, verzichtet trotz Listenerstreihung im Unterland auf eine Wiederkandidatur bei der NR Wahl. Hier seine sehr persönliche Erklärung an die Funktionäre der Bezirksparteileitung in den Bezirken Kufstein und Kitzbühel: Die Entwicklungen der letzten Tage und das damit verbundene Durchsickern so mancher Entscheidung bzw. Motivation veranlassen mich, mit einer persönlichen Erklärung an Euch heranzutreten.Ich habe mich...

  • 17.07.19
Politik
Stürmischer Start in die Tirol-Tour am windigen Bergisel: Martin Malaun und Barbara Thaler

EU-Wahl: In 80 Tagen durch Tirol
Wahlkampfauftakt der ÖVP-Spitzenkandidatin Barbara Thaler

Auf der Bundesliste der ÖVP zur EU-Wahl am 26. Mai steht Tirols Kandidatin Barbara Thaler an achter Stelle. „Und die Acht wird in der Kampagne der ÖVP Tirol einen besonderen Stellenwert einnehmen“, erklärt ÖVP-Landes-GF Martin Malaun anlässlich des Auftaktes der „Tour durch Tirol“ von Thaler. „In 80 Tagen findet die EU-Wahl statt, ich werde durchgehend in ganz Tirol unterwegs sein und 400 Termine absolvieren“, freut sich die Spitzenkandidatin. Warum dieser enorme Einsatz?„Barbara Thaler hat...

  • 07.03.19
Politik

Verkehrsdebatte ist zentrales Thema im politischen Herbst

REUTTE (rei). Die "Zwischenwahlzeit" ist jene Phase, in der sich die Parteienvertreter daran machen, all das umzusetzen, was in Vorwahlzeiten angekündigt wurde und neue Themen zu erarbeiten. In Reutte erläuterte ÖVP-Bezirksparteiobfrau Sonja Ledl-Rossmann gemeinsam mit Elisabeth Pfurtscheller, was aus ihrer Sicht alles aktuell ist. Mit Landesparteigeschäftsführer Martin Malaun war auch von Landesseite ein Vertreter der ÖVP dabei. Im Bezirk präsentiert sich die ÖVP mit zwei Vertreterinnen in...

  • 20.09.18
Politik
Nationalrat Dominik Schrott unter Beschuss wegen Fake Gewinnspiel

Neos fordern Rücktritt von Dominik Schrott wegen Fake-Gewinnspiel im Wahlkampf

OETZ/WIEN. Für Johannes Tilg, Landesvorsitzender junos Tirol, steht fest: „Dominik Schrott muss zurücktreten!“ Sollten die Angaben von Markus Willhelm unter www.dietiwag.org stimmen, müssen laut Tilg personelle Konsequenzen folgen. SP Klubobmann-Stellvertreter Georg Dornauer sieht Schrott in Erklärungsnot und verlangt ein Machtwort von LH Platter: „Gefakte Sebastian Kurz-Briefe, gekaufte Facebook-Freunde und nun auch noch geschobene Gewinnspiele: Das Schrott-Bingo ist...

  • 22.08.18
  •  1
Politik
VP-Landesgeschäftsführer Martin Malaun, der neue Bezirksgeschäftsführer Georg Kraft und Bezirksparteiobmann LR Johannes Tratter

Georg Kraft ist neuer Bezirksgeschäftsführer der Tiroler Volkspartei in Innsbruck-Land

Bezirksparteiobmann LR Johannes Tratter und Landesgeschäftsführer Martin Malaun haben diese Woche Georg Kraft als neuen Geschäftsführer der Tiroler Volkspartei im Bezirk Innsbruck-Land vorgestellt. Er folgt Daniel Kandler nach, der in das Büro von LR Tratter ins Landhaus wechselt. BEZIRK. Der gebürtige Kolsasser Georg Kraft (28) hat Anfang 2016 das Studium der Rechtswissenschaften abgeschlossen und bis Ende Oktober sein Gerichtspraktikum absolviert. Erste politische Erfahrung konnte Kraft im...

  • 09.11.16
Politik

LH Platter: „Reden wir gemeinsam über das Tirol von morgen!“

ÖVP Tirol startet großen Zukunftsprozess in allen Bezirken BEZIRK (sik). Unter dem Motto „Tirol 2030 – Zukunftsfragen, Standpunkte, Herausforderungen“ hat die Tiroler Volkspartei auf Initiative von ÖVP-Chef Günther Platter ihren großen Zukunftsprozess gestartet. „Wir möchten mit diesem Format ein breites Meinungsspektrum einfangen, daher sind die Diskussionsforen nicht nur für Mitglieder, sondern für alle Interessierten offen“, unterstreicht ÖVP-Landesgeschäftsführer Martin Malaun. Tirol...

  • 19.09.16
Politik
LGF Martin Malaun, GR Johannes Schrott (Landeck), Bgm. Dominik Mainusch (Fügen), GRin Beate Riedl (Schmirn), LH Günther Platter, GR Georg Wurzenrainer, Bgm. Dominik Hiltpolt

ÖVP Tirol hielt Gemeindeklausur in Zirl

LH Platter: „Die Jungen sind unsere Zukunft“ TIROL. Mandatare der ÖVP Tirol trafen sich kürzlich in Zirl bei der VP-Gemeindeklausur. Im Mittelpunkt standen diesmal die jungen Mandatare, die in den Gemeinderäten seit Februar aktiv sind. Seit der Wahl im Februar gehören 236 von landesweit 279 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Volkspartei an. 60 von ihnen wurden neu ins Amt gewählt, 12 davon sind jünger als 35 Jahre. Von den 1811 neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäten sind 512 unter 35...

  • 04.07.16
Politik
Wahlkampfauftakt von Andreas Khol am 7. April in Innsbruck

Wahlkampfauftakt von Andreas Khol am 7. April in Innsbruck

Bundespräsidentenwahl am 24. April TIROL. Am 24. April findet in Österreich die Bundespräsidentenwahl statt. Die ÖsterreicherInnen treffen an diesem Tag eine Richtungsentscheidung für Österreich. Für den Landesgeschäftsführer der Tiroler Volkspartei, Martin Malaun, gibt es keinen Zweifel: „Gerade in herausfordernden Zeiten brauchen wir einen erfahrenen, besonnenen und klugen Staatsmann wie Andreas Khol als Bundespräsidenten. Er kann jahrzehntelange Erfahrung in verschiedenen politischen...

  • 05.04.16
  •  1
Politik
LR Tratter und LGF Malaun: Recht auf Asyl ist untrennbar mit Pflicht zur Integration verbunden.

Maßnahmenpaket zur Integration anerkannter Asylwerber in den Arbeitsmarkt

Tratter und Malaun stellen Maßnahmen zur Integration Asylberechtigter in den Arbeitsmarkt vor. Diese sollen verpflichtend sein und der Fortschritt dokumentiert werden. Fordern und Fördern Fordern und Fördern ist das Positionspapier zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Dieses wurde gestern von Arbeitslandesrat Johannes Tratter und VP-Landesgeschäftsführer Martin Malaun vorgestellt. „Die große Zahl von Asylwerbern stellt uns in vielen Bereichen vor enorme Herausforderungen. Es geht uns...

  • 16.03.16
Politik
Martin Malaun

VP-Malaun: „Bevölkerung weiß, wer in den letzten sechs Jahren in den Gemeinden für sie gearbeitet hat“

Wenig beeindruckt zeigt sich heute ÖVP-Landesgeschäftsführer Martin Malaun über die Inszenierung der Freiheitlichen in Kufstein. Mit aggressiven Parolen versucht die FPÖ sechsjährigen Untätigkeit in den Gemeinden zu übertönen" „Ein neu zusammenkopiertes Parteiprogramm und ein laut polternder Landesobmann, der ein wesentlich schlechteres Wahlergebnis eingefahren hat als noch vor drei Jahren, passen nicht wirklich zu den großspurigen Ansagen von FPÖ-Landesobmann Markus Abwerzger“, sieht Malaun...

  • 11.01.16
  •  1
Politik

Neue Landesgeschäftsführerin bei den Tiroler VP-Frauen

Die Kaunertalerin Sarah Raich folgt auf Margreth Falkner, die künftig als Organisationsreferentin der Tiroler Volkspartei arbeitet. TIROL/KAUNERTAL. Die Tiroler VP-Frauen haben seit kurzem eine neue Landesgeschäftsführerin. Sarah Raich wird zusammen mit Mitarbeiterin Maria Glatzl Landesleiterin NRin Elisabeth Pfurtscheller in Zukunft tatkräftig unterstützen. Die 27-jährige Kaunertalerin freut sich auf ihre neue Aufgabe: „Ich arbeite sehr gerne mit Menschen zusammen und bin stolz, Teil eines...

  • 14.10.15
Politik
BPO Toni Mattle, Johannes Schönherr, Johannes Walter und LGF Martin Malaun.
2 Bilder

ÖVP: Johannes Schönherr ist neuer Bezirksgeschäftsführer

Fokus auf die Gemeinderatswahl 2016 gerichtet BEZIRK/LANDECK (joli). Bezirksparteiobmann, Landtagsvizepräsident Toni Mattle und Landesgeschäftsführer Martin Malaun haben vergangene Woche den neuen Bezirksgeschäftsführer der Tiroler Volkspartei Landeck vorgestellt. Johannes Schönherr folgt dem Galtürer Johannes Walter nach, der in die VP-Landesgeschäftsstelle nach Innsbruck wechselt. Neue Bezirksgeschäftsführung Der gebührtige Landeck, Johannes Schönherr (30), war bisher als Lehrer an der...

  • 22.09.15
Politik
Wahlkampf eröffnet: ÖVP-Landes-GF Martin Malaun, NR Elisabeth Pfurtscheller, Landesparteiobmann Günther Platter
2 Bilder

Gemeinderatswahlen in Tirol am 28. Feber 2016

In Tirol werden nächstes Jahr 278 Bürgermeister und die Gemeinderäte neu gewählt Für die Tiroler Volkspartei beginnt damit die Intensivphase der Vorbereitung. „Die Tiroler Volkspartei ist die Gemeindepartei schlechthin“, unterstreicht ÖVP-Landesobmann LH Günther Platter. Das soll auch nach den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2016 so bleiben, gibt der ÖVP-Landesobmann die Richtung vor. Ein Ziel sei es zudem, die von der SPÖ eroberte Stadt Landeck und die Marktgemeinde Jenbach erfolgreich...

  • 23.03.15
  •  1
Politik
VP GF Martin Malaun, LA Kathrin Kaltenhauser, VP Sekretär Gernot Blümel und Silke Steiner

Auf der Suche nach sich selbst - Evolution Volkspartei

20 Jahre altes ÖVP-Parteiprogramm wird durch "Mitmachprojekt" erneuert ÖVP Generalsekretär Gernot Blümel besuchte Tirol und konnte sich über die aktive ÖVP-Community freuen. Österreichweit gibt es unter dem Schlagwort "Evolution Volskpartei" mehr als 90 Veranstaltungen und auf der eigens dafür eingerichteten Internetseite wird intensiv über die Zukunft der Volkspartei diskutiert. Denk- und Diskussionsverbote gibt es für VP-Generalsekretär Gernot Blümel dabei keine: „Inhalte, Strukturen,...

  • 30.10.14
Politik

Vorbereitung auf Gemeinderatswahlkampf 2016

Rund 150 Bürgermeister, Vizebürgermeister, Gemeindevorstände und Gemeinderäte folgten der Einladung der Tiroler Volkspartei am 26. Juni ins Congress Innsbruck zu einer Gemeindeklausur. Damit stellen LH Günther Platter und Landesgeschäftsführer Martin Malaun bereits eineinhalb Jahre vor den Gemeinderatswahlen 2016 die Weichen. Das Ziel ist klar: Die Tiroler Volkspartei will bestimmende Kraft bleiben. 230 von 279 Bürgermeistern sind schwarz. Um gut gerüstet zu sein, stellt die Volkspartei ihren...

  • 03.07.14
Politik
BR Sonja Ledl-Rossmann und Martin Malaun freuen sich über die entscheidung für Klaus Schimana (mitte).

Klaus Schimana tritt die Nachfolge an

Klaus Schimana wird neuer Bezirksgeschäftsführer der ÖVP im Bezirk Reutte. REUTTE. In der ÖVP-Bezirksgeschäftsstelle Reutte wurde der neue Bezirksgeschäftsführer der Tiroler Volkspartei für das Außerfern, Klaus Schimana, präsentiert. Landesgeschäftsführer Martin Malaun: „Mit Klaus Schimana haben wir eine kompetente Persönlichkeit gefunden. Mit dieser Personalentscheidung sind wir im Außerfern weiterhin optimal aufgestellt und für die künftigen Herausforderungen gerüstet.“ Durch die...

  • 05.07.13
Politik
LH Günther Platter, BR Sonja Ledl-Rossmann, Elisabeth Pfurtscheller und GF Dr. Martin Malaun

Pfurtscheller tritt für das Oberland an

Elisabeth Pfurtscheller wurde den Funktionären als Spitzenkandidatin vorgestellt. PFLACH (lr). „Seit 20 Jahren gibt es wieder ein Mandat aus dem Außerfern,“ freut sich BR Sonja Ledl-Rossmann. Mit ihr als Bundesrätin und Elisabeth Pfurtscheller als Kandidatin für den Nationalrat sind es zukünftig also zwei Mandate auf Bundeseben für den Bezirk. „Momentan sind wir im ganzen Land unterwegs, um die Funktionäre zu informieren,“ erklärt LH Günther Platter den Besuch im Kulturhaus von Pflach....

  • 20.06.13
Politik
Der neue Bürgermeister von Jenbach: Dietmar Wallner
16 Bilder

Wallner gewinnt die Wahl

49 Jahre war der Bürgermeister von Jenbach rot. Am Sonntag siegte die ÖVP mit Dietmar Wallner. JENBACH (dk). "Ich bin überwältigt von diesem Ergebnis", so Dietmar Wallner unmittelbar nach seiner Wahl zum Bürgermeister. "Ich freue mich, dass die Übergangszeit jetzt vorbei ist und ich mehr Zeit für das Amt und die Familie habe", erklärt Wallner weiter. Hochkarätige Gratulanten Landeshauptmann Günther Platter kam zur Wahlfeier nach Jenbach. "Es ist eine historische Wahl. Seit 1946 ist Dietmar...

  • 18.02.13
Politik
Einstimmig für die Wehrpflicht. Landesparteichef Günther Platter und Landes-GF Martin Malaun

Platter: "Es muss auch neue Gesichter geben!"

TIROL. Am Montag tagte der ÖVP-Landesparteivorstand (LPV), auch um die Marschrichtung der Kandidatenfindung zu besprechen. So werden vom 5. bis 17. November die Kandidaten in den Bezirken ermittelt, der oder die Spitzenkandidatin wird in der Woche vom 8.12. gekürt. Vom 10. bis 15.12. tagt die Reihungskommission, am 17.12. wird der LPV die Listen absegnen. Die Landesliste wird zu einem späteren Zeitpunkt erstellt, hier hat der LPV Obmann Günther Platter alle Vollmachten gegeben, diese...

  • 11.09.12
  •  2
Politik

Sommergespräch: „Mein Ziel ist es, stärker zu werden“

Landeshauptmann Günther Platter hat viel Arbeit. Und denkt noch nicht an die Landtagswahl. Sie waren gerade in den Bezirken unterwegs. Wie beurteilen Sie die Stimmung im Land? Platter: „Ich will keine Schreibtisch-Politik machen, sondern suche den Dialog mit den Menschen. Ich war auch die letzten Wochen wieder viel unterwegs. Die Stimmung in Tirol ist gut, auch wenn die Situation für die Politik derzeit insgesamt nicht einfach ist. Die Menschen wissen dabei aber sehr gut zu...

  • 05.09.12
  •  2
Wirtschaft
Hausherr Arthur Töni begrüßte LR Patrizia Zoller-Frischauf und Obmann Jürgen Bodenseer in der Sky-Lounge.
9 Bilder

Kapazunder in Telfs bei Thöni

TELFS (AR). Hätte KR Arthur Thöni beim Bau seiner Sky-Lounge 'geschlampt', wäre vergangene Woche ein Großteil der Tiroler Regierung und auch der Tiroler Wirtschaft bei der 20. Landesgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes Tirol in Gefahr gewesen. Doch mehr als imposant konnte der Gastgeber die nahezu 200 hochrangigen Gäste beeindrucken und verwöhnen. Präsident (ÖWB und WKÖ) Christoph Leitl und NR Peter Haubner führten das who-is-who an, gefolgt von LH Günther Platter und Dr. Martin Malaun...

  • 25.04.12
Politik
Bezirksgeschäftsführer Daniel Kandler mit Bezirksobfrau Eva Posch und Landesgeschäftsführer Martin Malaun

Volkspartei will im Bezirk Ibk Land durchstarten

BEZIRK (sf). „Innsbruck Land ist der einwohnerstärkste Bezirk Tirols, hier werden Wahlen gewonnen oder verloren“, stellt VP-Landesgeschäftsführer Martin Malaun klar. Für die Landtagswahlen, die spätestens im Juni 2013 stattfinden werden, müssen deswegen jetzt schon die Weichen gestellt werden. Nachdem der bisherige VP-Bezirksgeschäftsführer Markus Huber in die Privatwirtschaft wechselt, wird Daniel Kandler aus Kolsass diesen Posten übernehmen. „Trotz seiner Jugend ist Daniel Kandler...

  • 12.03.12
Lokales
2 Bilder

Reinstadler fordert Rücktritt van Staas

BEZIRK IMST. Die angekündigte Rede von Alt-Landeshauptmann und derzeitigem Landtagspräsidenten Herwig van Staa vor dem umstrittenen Agrarverband West hat einen regelrechten Sturm der Entrüstung ausgelöst. Die Liste Fritz verlangt ebenso wie das Bürgerforum und die Grünen die Absage des zweifelhafte Auftritts von van Staa und lässt vermelden:" Dieser Auftritt ist in mehrerer Hinsicht ein schwerer Affront. Zum einen präsentieren die radikalen Agrarier ein Buch, das die Gemeindebürger aus ihrer...

  • 19.01.12
Politik
2 Bilder

"Bin nicht überrascht"

Gretl Patscheider verliert Platz im Nationalrat an Christine Marek IMST (sz). Kürzlich gab die Wiener Parteichefin Christine Marek bekannt, dass sie den Platz von Maria Rauch-Kallat im Nationalrat übernehmen werde. Rauch-Kallat, die nur dann zurücktreten wollte, wenn eine weibliche Nachfolgerin gefunden sei, wird demnach aus dem Nationalrat ausscheiden. Ein überraschendes Ergebnis, wurde doch die Tiroler Oberländerin Gretl Patscheider als Top-Favoritin für diese Position gehandelt. "Ich...

  • 12.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.