Brennpunkte

Beiträge zum Thema Brennpunkte

Lokales
Seibersdorf: Ortschef Franz Ehrenhofer tritt nicht an.
2 Bilder

Wahl: Nix ist fix in diesen Gemeinden

In den folgenden drei Steinfelder Gemeinden wird es bei den Wahlen am 26. Jänner besonders spannend. STEINFELD. Spannend ist es vor einer Gemeinderatswahl in jeder Gemeinde, das Fehlen verlässlicher Umfragewerte führt zwangsläufig zu Spekulationen. Doch es gibt Gemeinden, wo es auf jeden Fall besonders spannend wird. "Mein Wunschkandidat"So ist in Blumau-Neurißhof eigentlich alles offen, denn Langzeit-Bürgermeister Gernot Pauer tritt nicht mehr an. Allerdings hat er seinen...

  • 21.01.20
Wirtschaft
U. a. den Signum verkosten.

Tiroler Brenn.Punkte
Brenntüren in Tirol werden geöffnet

TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL. Tirolweit finden am Samstag, 13. 10., wieder die "Tiroler Brenn.Punkte" statt, an denen sich zahlreiche Edelbrandsommeliers beteiligen und ihre Türen öffnen. Es gibt exklusive Einblicke in die Welt der Edelbrände und man kann den Brennern über die Schulter schauen. Geboten wird auch der Signum, ein Geschmeinschaftsprodukt der Edelbrandsommeliers (Cuvée aus besten Apfelbränden). Zwei offene Türen im BezirkAus dem Bezirk nehmen Gidi Treffer (Fieberbrunn) und Eveline...

  • 02.10.18
Freizeit
Gidi Treffer mit Familie

Brenn.Punkte auch in Fieberbrunn

Offene Türen in Gidis Genusswerkstatt FIEBERBRUNN. Am Samstag 14. 10., ab 14 Uhr veranstalten die Tiroler Edelbrandsommelier wieder die Tiroler Brenn.Punkte. – auch in Gidis Genusswerkstatt in Fieberbrunn-Enterpfarr 16, gibt's in diesem Rahmen wieder den bereits Tag der offenen Brennereitüre (mit Pramauer Weisenbläser, Speis & Trank, Eintritt frei.

  • 04.10.17
Gesundheit

Vortrag und Diskussionsrunde zum Thema „Aktuelle Probleme der Weltpolitik – Weil alles mit allem zusammenhängt“

Am Donnerstag, 30. Oktober, findet um 19.30 im Mehrzweckhaus Kuchl ein Vortrag und Diskussionsrunde zum Thema „Aktuelle Probleme der Weltpolitik – Weil alles mit allem zusammenhängt“ statt. Der Vortragende ist Prof. Dr. Markus Pausch (wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Zukunftsstudien der FH Salzburg). Themeninhalt: Ein Machtkampf in der Ukraine, ein zerstörender Krieg in Syrien, ein geheimes Atomprogramm im Iran, einbrechende Finanzmärkte und Wirtschaftskrisen: Kein Tag vergeht,...

  • 24.10.14
Lokales
Sinnlose Ampelregelungen, illegale Mülldeponien sowie Raser und unübersichtliche Gefahrenstellen im Straßenverkehr sorgen für Unmut bei vielen Bürgern.

Müllsünden und Gefahren im Verkehr

Sagen Sie uns, was Sie im Bezirk Linz-Land stört, gemeinsam suchen wir nach einer Lösung. BEZIRK (kut). Vor einigen Wochen hat die BezirksRundschau Linz-Land die Leser aufgerufen, die Redaktion über verschmutzte Bereiche, Müllsünden, kaputte Straßen, überfüllte Schulbusse oder über andere Missstände zu informieren. So wie Christine Mühlberger aus Leonding nutzten viele Menschen die Gelegenheit, Probleme aufzuzeigen. „Ich bin froh, endlich eine Stelle gefunden zu haben, wo ich Probleme als...

  • 27.02.14
Lokales

Brenn.Punkte bei Elke Obkircher in Virgen

VIRGEN. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung der Brennerei Obkircher vlg. Binter zum Tag der offenen Türe im Rahmen der Tiroler Brenn.Punkte. Neben einer informativen Führung durch die Brennerei mit Brennerin und Edelbrandsommeliére Elke Obkircher, Verkostung der Sommelier Torte inklusive einem dazu passendem Apfelschnapserl im gemütlichem Verkostungsstüberl, konnte man beim Aromarätsel auch seine feine Nase unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen. „Ich freue mich schon auf die...

  • 14.10.13
Lokales
Brenn Punkten v.l.n.r. Bürgermeister Dipl. Päd. Gerhard Witting, Peter , Lorenz & Marlies Gspan

2. Tiroler Brenn Punkte gingen erfolgreich über die Bühne

Pünktlich um 10h10 öffneten bei Bilderbuchwetter, synchron vom Arlberg, über das Ausserfern bis ins Pillerseetal, die Tiroler Edelbrandsommeliers ihre Brenntüren. Sie gewährten dabei einen Einblick in die Geheimnisse des Brennens, erklärten den Unterschied zwischen industrieller Fertigung, natürlichen Aromen, Schnaps und Brand u.v.m. Es gab Führungen und Verkostungen, eigene Kinderprogramme/Zauberer. Auf den Gaumen warteten alte & neue Tiroler Spezialitäten: Tiroler Brennsuppe, eine eigens...

  • 13.09.11
Leute
2 Bilder

Tiroler Brennpunkte: Schnapsexperten wählten den Edelsten!

Die ersten Tiroler Brennpunkte waren ein voller Erfolg! Pünktlich um 10:10 Uhr öffneten bei Bilderbuchwetter synchron vom Arlberg bis ins Pillerseetal die Tiroler Edelbrandsommeliers ihre Brenntüren. Sie gewährten dabei einen Einblick in die Geheimnisse des Brennens, erklärten den Unterschied zwischen industrieller Fertigung, natürlichen Aromen, Schnaps und Brand u.v.m. Es gab Führungen und Verkostungen und eigene Kinderprogramme. Auf den Gaumen warteten alte & neue Tiroler Spezialitäten:...

  • 20.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.