.

business brunch

Beiträge zum Thema business brunch

Bäckermeister Martin Auer beim ersten digitalen Business Brunch zur Frage "Kann man Innovation lernen?"
3

Traditionsbäckermeister Auer und Schokoladen-Mastermind Zotter
Innovation nach Rezept?

Auch wenn es für Feinschmecker auf den ersten Blick unfassbar erscheint: Es geht im Leben nicht um Brot, Schokoladenkuchen und Kaffee alleine. Warum eine Tankstelle so gesehen die bessere Bäckerei sei und warum es manchmal klug ist, Dinge zu tun, die sich nicht gehören. Highlights des ersten hiesigen digitalen Live-Events über die Lernbarkeit von innovativem Denken – mit ganz viel Innovationsgeist und lokalem Know-How. Mit reger Online-Publikumsbeteiligung wurde die Frage „Ist Innovation...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Ein ausgezeichnetes Frühstück im „Parks“ in der Griesgasse genossen Silvia Jölli von „heidenspass“ und WOCHE-Redakteur Robert Bösiger. Das Bio-Essen und das freundliche Service machen Lust, wieder zu kommen.
3

Mit alten Planen in die Welt hinaus: heidenspass-Gründerin Silvia Jölli im Gespräch

Das Erfolgskonzept, Taschen aus alten Planen zu produzieren und dabei arbeitslosen Jugendlichen Halt zu geben, wird bald nach Berlin exportiert. Taschen aus alten Planen und die Beschäftigung von arbeitslosen Jugendlichen. Diese Geschäftsidee mit sozialem Impetus verfolgt Silvia Jölli schon ihr halbes Leben. Nachdem sie bei der Caritas das „Tagwerk“-Projekt ins Leben rief, machte sie sich mit Kollegen im Jahr 2006 selbstständig, „heidenspass“ war geboren. Die WOCHE traf sich mit der...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Bösiger
Preis-Leistung passt: Bei 7,90 € für das reichhaltige Frühstück kann man nicht meckern.

Gast und Wirtschaft: "Parks" - Bio-Fairtrade-Coffee-Shop

Griesgasse 7 - Tel.: 0316/830209 Mo. - Fr. 07:30 - 19 Uhr Sa. & So. 09 - 17 Uhr Zinzendorfgasse 4 - Tel.: 0316/347621 Mo. - Fr. 07:30 - 19 Uhr, Sa. Ruhetag, So. 09 - 17 Uhr Beschreibung: Das Parks ist ein tolles Frühstückslokal mit einfallsreichen Frühstückkreationen. Auch zu Mittag bietet das Parks vegetarische Tagesteller, oft vegan. Das Essen und der Kaffee sind von hoher Qualität, nicht nur Vegetarier und Veganer kommen hier auf ihre Kosten. Das Essen Silvia Jölli wählte das "Parks-Veganes...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Bösiger
Preis und Qualität 1A: Das ausgezeichnete Mittagsmenü um 7,50 € macht auch sehr Hungrige satt.
2

Gast und Wirtschaft: "Zum Bayernbrunnen"

Gasthof "Zum Bayernbrunnen" Baiernstraße 102, 8020 Graz Tel.: 0316/58 55 34 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 – 24:00, Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr, Sonn- und Feiertag geschlossen Beschreibung: Der Bayernbrunnen ist noch ein "richtiges" Gasthaus mit herzhafter, heimischer Küche in bester Qualität und "ehrlichen" Portionen. Für die entspannte, unkomplizierte Atmosphäre sorgt nicht zuletzt Wirt Mario Müller, der immer einen Schmäh auf Lager hat. Das Essen Christian Kussmann wählte wie die...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Bösiger

Videos: Tag der offenen Tür

Wunschlos glücklich verblieben Christian Kussman vom innovativen Start-up „ATT“ und WOCHE-Redakteur Robert Bösiger im „Bayernbrunnen“. Wirt Mario Müller versorgt seine Gäste mit Umsicht und Schlagfertigkeit.
3 2

Was braucht ein Start-up? Wie Firmengründer Kussmann mit Hightech-Wärme durchstarten will

Heizsysteme für Premium-Fahrzeuge. Beim Business Lunch verrät CEO Christian Kussmann, wie sein Start-up „ATT“ in die Gänge kommt. Seine erste Firma gründete er mit Kollegen 2008. Bei deren Verkauf hatte die Firma über 100 Mitarbeiter. Anstatt sich zurück zulehnen, will es Christian Kussmann wieder wissen: Mit seiner neu gegründeten Firma „ATT — Advanced Thermal Technologies“ entwickelt und produziert er Hightech-Heizsysteme für die Mobilitätsbranche. Mit der WOCHE sprach er bei einem...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Bösiger
Eine Sünde wert: Die Qualität beim Frankowitsch ist fast unschlagbar.

Gast und Wirtschaft – Frankowitsch

Frankowitsch Stempfergasse 2-4, 8010 Graz Tel.: 0316/82 22 12 Web: www.frankowitsch.at Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 18.30 (Brötchenbar bis 19 Uhr), Samstag 8.30 bis 17 Uhr Beschreibung: Bedarf der Frankowitsch überhaupt noch einer Beschreibung? Die besten Brötchen der Stadt – egal, ob für Einheimische oder Touristen, einer der Treffpunkte in Graz. Mittlerweile hat Josef Heissenberger an seine Söhne Stefan und Christof übergeben. Ferdinand Paar wählte sein "Standardprogramm",...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Gruppenbild mit Dame: Bei Frankowitsch-Seniorchef Josef Heissenberger blieben für WOCHE-Redaktionsleiter Marcus Stoimaier (r.), Ferdinand (l.) und Kathrin Paar keine Wünsche offen.
3

Wenn der Vater mit der Tochter

Ferdinand Paar führt gemeinsam mit Tochter Kathrin seinen Betrieb in die Zukunft. „Tradition“ – ein Begriff, der heutzutage ja fast schon etwas inflationär verwendet wird. Beim Bummel durch Graz entdeckt man quasi an jeder Ecke „Traditionsbetriebe“. Einer, der sich aber auch zurecht so nennen darf, ist der Gastronomiebedarf Paar. Es war nämlich im Jahr 1960, als Ferdinand Paar in der Herrgottwiesgasse auf 40 Quadratmetern das Unternehmen gründete – 55 Jahre später ist das Firmenareal auf stolze...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.