Alles zum Thema Casa Kirchberg

Beiträge zum Thema Casa Kirchberg

Lokales
Lehrlinge und Ferienspiele-Kinder überreichten im CASA Pflegewohnhaus die Kognitiv-Borde. Mit dabei waren Bürgermeister Ök.Rat Anton Gonaus und GGR Hannes Karner
(v.li) sowie Katharina Kirchner von der CASA, Vizebürgermeister Franz Singer, Gabi
Schlögelhofer und Hubert Auer (v.re). Gefreut hat sich Bewohnerin Henriette Bauer (Mitte).

Kirchberg/Pielach: "Ferienspiele mit der Lehrwerkstätte Pielachtal der Linie 8"

Kognitiv-Borde fördern die Kreativität der CASA -Bewohner KIRCHBERG.A.D.PIELACH. Lehrlinge der "Lehrwerkstätte Pielachtal der Linie 8" fertigten mit Kindern im Rahmender "Kirchberger Ferienspiele" Anfang August zwei Kognitiv-Borde für die Bewohner des CASA Pflegewohnhauses Kirchberg/Rabenstein an. Was sind Kognitiv-Borde Die Borde dienen den Bewohnern der "CASA" zur Förderung der Feinmotorik und Fingerfertigkeit, genauso wie zur Verbesserung der Kreativität und Vorstellungskraft. Bei der...

  • 13.08.18
Lokales
Leiterin Lenka Pavlanska: "Am Anfang waren die Menschen etwas skeptisch gegenüber der Casa, da es etwas Neues war."
4 Bilder

Casa: Ein Ort zum Wohlfühlen

Kurz vor Weihnachten öffnete Pielachtals einziges Pflegewohnheim seine Pforten für die Bezirksblätter. KIRCHBERG (ag). Wenn man das Pflegewohnheim Casa in Kirchberg betritt, dann kommt nicht das klassische Gefühl auf, das einen oftmals bei Pflegeeinrichtungen überkommt. Im Gegenteil - es herrscht warmes Licht, es ist hell und alles ist weihnachtlich geschmückt. Besonderes Haus Im Gespräch mit Lenka Pavlanska, die das Haus seit der Eröffnung im November 2016 leitet, taucht die Frage auf, was...

  • 19.12.17