Alles zum Thema Christian Reumann

Beiträge zum Thema Christian Reumann

Lokales
Heinz Zitz, LRin Daniela Winkler, Sabine Weisz, Christian Reumann und Ursula Gamauf-Eberhardt präsentieren den neuen Weiterbildungslehrgang für Pädagogen
8 Bilder

Friedenspädagogik
Hochschullehrgang „Global Peace Education“ für Pädagogen in Stadtschlaining

STADTSCHLAINING. Im international renommierten Österreichischen Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (ASPR) in Stadtschlaining wurden neue Kooperationsprojekte vorgestellt.  Friedenspädagogik "Bildung ist das Kapital für unsere Zukunft und hat eine sehr hohe Priorität. Es bedeutet mehr als nur die Schulbildung für Kinder, auch die ständige Bewusstseinsbildung in der Gesellschaft für das friedvolle Miteinander ist wichtig. Sensibilisierung, Friedensbildung, Konfliktbewältigung, aber...

  • 30.04.19
Lokales
LR Verena Dunst (re.) und  Kinder- und Jugendanwalt Christian Reumann gratulieren der erstplatzierten Julia Trenker aus Kroatisch Geresdorf.
4 Bilder

Julia Trenker aus Kroatisch Geresdorf erhält das Goldene Kleeblatt gegen Gewalt

260 Einreichungen im vorgegebenen Genre "Märchen und phantastische Geschichten" langten zum Internationalen Literaturwettbewerb zum Thema „Wie die Menschen aufhörten, Kriege zu führen“ ein. GROßWARASDORF. Familienlandesrätin Verena Dunst und Jugendanwalt Christian Reumann überreichten am Dienstag, 25. April 2017, in der KUGA in Großwarasdorf die Preise. Gewinnerin des Abends Erste Preisträgerin ist die erst vierzehnjährige Julia Trenker aus Kroatisch Geresdorf, die auch den besten...

  • 26.04.17
  •  1
Lokales
Anwalt Christian Reumann (li.), LRin Astrid Eisenkopf, ÖSFK Präsident Peter Kostelka und Ursula Gamauf-Eberhardt mit Kindern des Wimmer Gymnasiums.
5 Bilder

Schwerpunkte der Friedenswochen sind Gewaltfreiheit, Konfliktkompetenz und Klimawandel

Die seit 2007 stattfindendenen "Friedenswochen" wurden vom Friedensinstitut Schlaining und auf Initiative vom Kinder- und Jugendanwalt Christian Reumann ins Leben gerufen. STADTSCHLAINING (kv). Schüler kommen für zwei bis fünf Tage zur Burg Schlaining und werden von Experten darin trainiert, wie man Konflikte gewaltfrei löst, wie man ohne Gewalt aber mit Respekt miteinander umgeht und wie man erfolgreich kommuniziert. "Denn jeder einzelne von ihnen kann den Unterschied ausmachen", so ÖSFK...

  • 16.09.16
Lokales

Lions Club Eisenstadt unterstützt unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Im Rahmen des Literaturwettbewerbes „Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt 2015“ wurden zur Unterstützung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (UMF) Spendengelder gesammelt. Der Lions Club Eisenstadt unterstützte diese Aktion mit einer Spende von 300 EURO. Ein Teil der Spenden wurde am Mittwoch, den 13.Juli 2016 in Anwesenheit von Lionsfreund Hermann Fugger an die SOS-Kinderdorf Wohngruppe in Kleinhöflein übergeben. Landesrätin Verena Dunst und Kinder- und Jugendanwalt Christian Reumann...

  • 17.07.16
  •  1