City-Antik

Beiträge zum Thema City-Antik

Schauspielerin und Drehbuchautorin Konstanze Breitebner bewundert eine Daum Nancy Vase von 1906 bei City Antik.
6

Kunstmesse ART&ANTIQUE in der Wiener Hofburg - Wunderwelt aus Kunst und Antiquitäten

Die Wiener Hofburg verwandelt sich in eine Wunderwelt aus Kunst, Antiquitäten und Design. Am Freitag, den 8.11.2019 wurde zur Preview und Vernissage der ART&ANTIQUE, die diesmal zum 51. Mal stattfindet, in die Hofburg Wien geladen. Die hochwertige Kunst- und Antiquitätenmesse dauert diesmal von 9. bis 17. November. Die Säle, die Galerie, der Wintergarten, die Antecamera und die Trabantenstube verwandelten sich in die Lounges der bekannten internationalen Big Player des Kunsthandels....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
Der Festsaal der Hofburg
5

Die ART&ANTIQUE 2018 in der Hofburg und ein seltenes Exponat

Am Freitag wurde zur Preview und Vernissage der ART&ANTIQUE, die diesmal zum 50. Mal stattfindet, in die Hofburg Wien geladen. Die hochwertige Kunst- und Antiquitätenmesse dauert von 10. bis 18. November 2018. Die Säle, die Galerie, der Wintergarten, die Antekammer und die Trabantenstube verwandelten sich in eine bunte Vielfalt der Kunstwelt. Dies beweist einmal mehr, daß Wien zur internationalen Drehscheibe der schönen Künste geworden ist. Um ein Beispiel zu nennen: So zeigt Oliver...

  • Peter Markl
Achim Davide Ferrandina (gepr. Wiener Fremdenführer)  als Emil Jakob Schindler
18

Die sprechenden Statuen - Speaking Statues - Denkmäler erwachen zum Leben

Was könnten Denkmäler berühmter Personen berichten, wenn sie sprechen könnten? Abseits der Touristenpfade traf man heute einige von ihnen: Die Komponisten Ludwig van Beethoven und Franz Schubert, den Stimmungsimpressionisten und Landschaftsmaler Emil Jakob Schindler mit seiner Tochter Alma Mahler-Werfel, Johann Strauß in Gold mit Geige und andere Wiener, die auf Denkmälern verewigt wurden. Sie berichteten kostümgerecht und anschaulich aus ihrem Leben. Tour Erfinder Eugene Quinn aus London...

  • Wien
  • Peter Markl
1 2 12

Eine Augenweide: WIKAM - Wiener Internationale Kunst und Antiquitätenmesse 2018

Und wieder findet die Wiener Internationale Kunst- und Antiquitätenmesse statt und wieder scheint sich das Konzept "Zwei Palais eine Messe" von Wikam zu bewähren. Palais Ferstel und Palais Niederösterreich liegen ja auch nur die eine Straße getrennt. Bei der gestrigen sehr gut besuchten Vernissage und der Preview am Nachmittag waren die Besucher begeistert. Ab heute bis 4. März kann man sich an den ausgestellten Exponaten von 40 Top-Kunsthändlern und Galeristen aus Österreich, Deutschland und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
Ecke Stallburggasse / Bräunerstraße
1 4

Seltene Antiquitäten, erlesene Kunstgegenstände des Jugendstils: Das Kunstviertel Wien lebt auf.

In dem vom Ferstel-Schüler Hofbaurat Ludwig Richter 1901 errichteten Mietshaus in der Wiener City in der Stallburggasse 4/Ecke Dorotheergasse, befinden sich nach dem Umbau 1946 auch zahlreiche Ladenlokale und Büros. Die wunderschönen Geschäftsräume, wo einst der legendäre Reinhold H. sein Antik- Imperium betrieb (er verstarb 2014 fast unbemerkt von der Öffentlichkeit im 86. Lebensjahr), haben nun einen neuen Mieter. Ab September findet man dort die Kunst- und Antiquitätenhandlung City-Antik...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
Meissen Krug „Allegorie des Wassers“, um 1860
Zur Verfügung gestellt von: city-antik / Kunsthandel

40 Jahre Verband Österreichischer Antiquitäten- und Kunsthändler und die WIKAM

Sie ist ein Beweis für ein qualitätsvolles Kunstangebot und ein erfolgreiches Messekonzept – die WIKAM, die Wiener Internationale Kunst & Antiquitätenmesse, die seit vielen Jahrzehnten Kunstkäufer und Kunsthändler gleichermaßen zufrieden stellt. In Zeiten, wo Kunstmessen oftmals als Pilotprojekt gestartet und wieder verworfen werden, ist die lange Tradition der WIKAM ein wesentliches Kriterium für hohe Besucher- und Verkaufszahlen. Im Jahr 2017 feiert der Verband Österreichischer...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
1 11

Die 48. ART&ANTIQUE 2016 in der Wiener Hofburg. Fulminante Eröffnung mit viel Prominenz

Die Messe für Kunst, Antiquitäten und Design ART&ANTIQUE kann auf eine lange, bald fünf Jahrzehnte währende Existenz zurückblicken! Heuer findet sie zum 48. Mal statt. Es ist die jährliche Leistungsschau des österreichischen Kunsthandels. Ein Sammlerparadies mit Bestand, das in seiner Qualität wie in seiner Vielfalt – geboten werden Gemälde, Skulpturen, Möbel, Grafik, Kunsthandwerk, Schmuck, Designerstücke, Teppiche und vieles mehr – besticht! Weil diese internationale Fülle an...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
Alt-Wien-Schokoladentasse
2 17

ART & ANTIQUE 2015 - Internationale Kunstausstellung in der Hofburg zu Wien

Wie seit Jahren im Herbst wurde die Wiener Hofburg in eine Wunderwelt aus Kunst, Antiquitäten und Design verwandelt.Die Säle, die Galerie, der Wintergarten, die Antekammer und die Trabantenstube verwandelten sich in die Lounges der bekannten internationalen Big Player des Kunsthandels. Obgleich wie fast immer zur selben Zeit die WIKAM im Palais Ferstl abgehalten wird. Doch gerade dies beweist einmal mehr, daß Wien zur internationalen Drehscheibe der schönen Künste geworden ist. Man traf die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
Klosterneuburger Kunst- und Antiquitätenmesse 2015
5

Immerhin zum 30. Mal - Die Klosterneuburger Kunst- und Antiquitätentage März 2015

Bei Sonnenschein und in Wochenendstimmung besuchte man gerne die 30. Klosterneuburger Kunst- und Antiquitätenmesse März 2015. Von Freitag bis Sonntag wurden Jugendstil-Möbel, dekoratives Silber, Schmuck, Bilder aus dem Biedermeier, der klassischen Moderne, Bücher, Skulpturen, Sammlerstücke und Raritäten gezeigt, auch alte Bücher, Stiche und Handarbeiten wurden von über 20 Händlern liebevoll präsentiert. Besonders beliebt war bei vielen Besuchern auch die zeitgenössische Kunst, vor allem Bilder...

  • Klosterneuburg
  • Peter Markl
Prof. DDr. Rudolf Ullik (Archiv Künstlerhaus)
8

Rudolf Ullik - Künstler, Arzt und Philosoph. Galerien zeigen 2015 seine Werke.

Rudolf Ullik, der bedeutende Wiener Maler und Arzt (Vorstand der Universitätsklinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie am Allgemeinen Krankenhaus Wien), geriet in der letzten Zeit leider etwas in Vergessenheit, doch heuer wird man wieder Bilder aus seinem Nachlaß besichtigen können. Nach dem Studium unter Günther Baszel an der Wiener Akademie für Angewandte Kunst besuchte er zehn Jahre lang die Sommerakademie von Oskar Kokoschka in Salzburg mit großem Erfolg und es entwickelte sich mit...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Peter Markl
Museale Loetz Vase mit Messingmontierung, Wien. 
Dekor: Maron Medici Gre 3/501, Loetz Wtw, Böhmen, um 1903
1 6

Ante Portas: Die internationale Kunstmesse WIKAM 2014 im Palais Ferstl Wien

Die Kunstmesse WIKAM 2014 und 25 Jahre City-Antik Oliver Hunter.Die Kunstmesse WIKAM öffnet am Freitag, 7.11. wieder ihre Pforten. Nach dem Motto „Zwei Palais – Eine Messe“ traditionell im Palais Ferstel und im Palais Niederösterreich. Eine 20-köpfige Jury überprüft im Vorfeld die Echtheit, Authentizität und den Zustand aller angebotenen Kunstgegenstände und gewährt neben den ausstellenden Kunstexperten Sicherheit beim Kunstkauf. Über 40 Internationale und nationale Aussteller präsentieren ein...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.