City Walk

Beiträge zum Thema City Walk

Lokales
Mit der Inbetriebnahme des Zugverkehrs werden die nächsten Schritte für kurze (Arbeits-) Wege gesetzt.

Weiz entwickelt sich zur Stadt der kurzen Wege

Die vielen sichtbaren Änderungen des Stadtbilds, die großen logistischen Herausforderungen rund um die Bebauung und der Bau selbst, der nach 30-jährigen Verhandlungen begonnen werden konnte, rücken die Ortsdurchfahrt in den Mittelpunkt der örtlichen Aufmerksamkeit. Die Errichtung der neuen Verkehrsroute ist aber nur ein Teil der im Bereich Mobilität in der Bezirkshauptstadt und den umliegenden Gemeinden umgesetzt wird um die Verkehrssituation in der Region effizienter zu gestalten. Weiz ist...

  • 23.08.18
Lokales
Vertreter aller Partner des Projekts "City Walk" vor dem Innovationszentrum Weiz

Im Kampf gegen Treibhausgasemissionen und Lärm

Das Partnertreffen im Rahmen des Projekts "City Walk" fand in Weiz statt. Das Wissen über nachhaltige Mobilität wurde ausgetauscht. Im April war Weiz Gastgeber des Projektpartnertreffens. Der Schwerpunkt dieses Treffens lag darin, Wissen über nachhaltige Mobilität auszutauschen. Die Stadt Weiz arbeitet mit 17 Partnerorganisationen aus dem Donauraum für das Projekt "City Walk" zusammen. Kofinanziert wird dieses Projekt von den Eu-Fonds Erdf und von Ipa. Treibhausgasemissionen und Lärm sollen...

  • 22.05.18
  •  1
Lokales
v.l.: Tanja Kortus, DI Dieter Schwab und Barbara Kulmer optimieren das Fußwegnetz in Weiz.
4 Bilder

Projekt CityWalk - Basis für die Belebung der Einkaufsstadt Weiz

Die Stadt Weiz arbeitet derzeit an neuen Wegen die Verkehrssituation - insbesondere den "Weg zu Fuß" in der Einkaufsstadt zu verbessern - davon profitieren die Betriebe und auch die Kunden. Um die Basis für dieses komplexe Projekt bestmöglich zu gestalten, luden die MitarbeiterInnen des Büros für Umwelt und Mobilität rund um Barbara Kulmer und Tanja Kortus sowie DI Dieter Schwab vom Verein "Walk Space" ins Rathaus der Stadt Weiz. Dabei konnten auch Betriebe der Einkaufsstadt Weiz ihre...

  • 06.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.