Clara Berger

Beiträge zum Thema Clara Berger

Clara Berger strahlt mit ihrer Silbermedaille von den Österreichischen Indoor-Meisterschaften um die Wette.
2

Clara Berger holt Silber bei Indoor-Meisterschaft
Rudern ohne Boot und Wasser

LOOSDORF. In den Wintermonaten verbringen die Ruderer unzählige Stunden auf Ruder-Ergometern. So auch Österreichs großes Nachwuchstalent Clara Berger aus Loosdorf. Die 18-Jährige trainiert derzeit drei bis vier Stunden täglich, aufgeteilt auf zwei Einheiten. „Rund 80 Prozent meines Trainingsumfanges sind lange Ausdauereinheiten am Rad oder Ruder-Ergometer. Dazu kommen noch ein paar spritzige Einheiten, Dehnen sowie Kraft- und Stabilisationstraining. Wenn es Zeit und Wetter zulassen bin ich auch...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger jubelt über perfekten Saisonabschluss.
2

Loosdorfs Clara Berger
Verrückte Saison mit starkem Wellengang

LOOSDORF. Es war zweifelsohne ein sehr herausforderndes Jahr für die Sportler unseres Landes. Das verspürte auch eine der größten Nachwuchshoffnungen Österreichs am eigenen Leib. Clara Berger von der Ruder Union Melk durfte sich über einen absoluten Traumstart in diese Saison freuen. In Salzburg jubelte die Loosdorferin Ende Jänner über ihren ersten Österreichischen Meistertitel bei den Leichtgewichts-Juniorinnen am Ergometer. Im März wurde dann aber auch die 18-Jährige von den Corona-Maßnahmen...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger bereitet sich am Weißensee für die Nominierungsrennen für die Junioren-EM in Belgrad vor.

Loosdorferin startet in die EM-Saison

MELK/LOOSDORF. Nach langem Warten fand in Ottensheim bei Linz die erste Regatta des Jahres statt. Mit dabei war auch die Nachwuchsathletin der Ruder Union Melk Clara Berger. Unter schwierigen Bedingungen schaffte die 18-Jährige aus Loosdorf trotz starker Konkurrenz den Einzug ins B-Finale im Einer der Klasse „Juniorinnen A“. „Das Feld blieb über die gesamte Distanz von 2.000 Metern eng beisammen. Erst auf den letzten Schlägen musste ich mich knapp geschlagen geben“, so Clara Berger. Am Ende...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger spult viele Kilometer in ihrem Boot ab.

Loosdorfs Powerfrau rudert Viren davon

LOOSDORF/MELK. Nach vielen Stunden am Ruder-Ergometer durfte Clara Berger mit 1. Mai 2020 endlich wieder ihr heiß geliebtes Training im Wasser aufnehmen. Nach sieben Wochen zurück im Boot zeigt sich die äußerst erfolgreiche Nachwuchsathletin der Ruder Union Melk sichtlich zufrieden: „Die Viren haben mich am Wasser nicht erwischt. Ich versuche jetzt möglichst viele Kilometer im Boot zu absolvieren, denn die Quarantänepause war schon ein herber Rückschlag. Zudem fahre ich so oft es geht ins...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Rückkehr auf das Wasser, aber nur im Einer.
2

Ruderboote nehmen Fahrt auf

MELK/LOOSDORF. Für die Ruder Union Melk ging nach 50 Tagen Heimtraining eine „Durststrecke“ zu Ende. Obwohl die Athleten seit 1. Mai 2020 nun endlich wieder im Wasser trainieren dürfen, ist seit dem Neustart alles anders. „Aufgrund der neuesten Verordnung des Gesundheitsministers müssen wir einen Mindestabstand von zwei Metern einhalten. Das heißt wir können nicht in Mannschaftsbooten, sondern nur im Einer aufs Wasser gehen. Da ist schon durch die Länge der Boote und Ruder deutlich mehr Abstand...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Gold zum Saisonfinale: Landesmeisterin Clara Berger.
2

Perfekter Saisonabschluss für das Melker Nachwuchstalent

MELK/LOOSDORF. Für das 17-jährige niederösterreichische Nachwuchstalent Clara Berger geht eine überaus erfolgreiche und ereignisreiche Saison zu Ende. Die Athletin der Ruder Union Melk hat mit der Wienerin Paula Horauer eine neue Partnerin an ihrer Seite. Das neu formierte Duo versteht sich auf Anhieb gut und die ersten Erfolge lassen nicht lange auf sich warten. Durch zwei zweite Plätze bei der Junioren-Regatta in München und zwei Siegen bei der Wiener Internationalen Regatta qualifizieren...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Erfolgreiches Duo: Clara Berger und Paula Horauer überzeugten beim "Coupe de la Jeunesse" in Italien.

Clara hat Ruder fest im Griff

MELK. Vor vier Jahren entdeckte Clara Berger die Liebe zum Rudersport. Aufgrund ihres Talents ließen die ersten Erfolge auch nicht lange auf sich warten. Nach ihrem Vizestaatsmeistertitel im Vorjahr geht die 17-Jährige aus Loosdorf seit dieser Saison mit ihrer neuen Partnerin Paula Horauer aus Wien an den Start. Nach nur wenigen gemeinsamen Trainings durfte sich das neu formierte Duo auf Anhieb über tolle Ergebnisse freuen. Einzige NiederösterreicherinZwei zweite Plätze bei der Junioren-Regatta...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger und Paula Horauer schafften mit neuer Bestzeit über 2.000 Meter die Qualifikation für den Coupe de la Jeunesse.

Mit neuer Bestzeit geht's zum Jugend-Europacup

LOOSDORF/MELK. Über einen perfekten Start in die Ferien durfte sich die Loosdorferin Clara Berger freuen. Die Athletin der Ruder Union Melk ging gemeinsam mit ihrer Partnerin Paula Horauer bei der Wiener Internationalen Regatta an den Start. Nach einem souveränen Sieg am ersten Renntag mit über einer Minute Vorsprung konnte das Duo auch am zweiten Bewerbstag überzeugen. Die 17-Jährige erreichte über 2.000 Meter eine persönliche Bestleistung von 7:30 Minuten und schaffte somit auch die...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger jubelt mit ihrer neuen Partnerin Paula Horauer über tolle Erfolge in München.
2

Clara gleitet elegant übers Wasser

LOOSDORF. Den Rudersport hat Clara Berger aus Loosdorf 2015 im Alter von 13 Jahren für sich entdeckt. „Bald wurde klar, dass ich ein Talent für diese Kraft-Ausdauer-Sportart habe. Als ich im Frühling 2016 das erste Mal im Einer saß, war sofort klar, dass das genau meins ist“, erinnert sich die 16-Jährige gerne zurück. Damit hat Clara die Liebe zu einem nicht alltäglichen, aber überaus schönen Sport entdeckt. „Dieses Gefühl von Perfektion, wenn die Blätter ins Wasser einsetzen, man kräftig...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger freut sich über Gold in Klagenfurt.

Melks Ruderass sicherte sich zum Saisonauftakt Gold

MELK. Nur rund zwei Wochen hatte Clara Berger Zeit um sich mit ihrer neuen Partnerin aus Wien auf den Saisonauftakt bei der Ruderregatta in Klagenfurt vorzubereiten. Nachdem die 16-Jährige aus Loosdorf 2018 bereits in der U17-Klasse erfolgreich war, setzte sie ihren Erfolgslauf auch in der U19 in gewohnter Manier fort. Clara Berger jubelte in Kärnten über die Goldmedaille und hat bereits die nächsten großen Ziele vor Augen. Sie möchte sich für die Junioren-Europameisterschaft Ende Mai in Essen...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Clara Berger schreibt gerne Kurzgeschichten.
3

Meidlingerin über die Gemeinsamkeit von Belgien und Japan

Clara Berger triumphierte am 65. Jugend – Redewettbewerb in der Kategorie „Klassische Rede Berufsschule“ in Wien und zieht somit ins Finale für den Bundesredewettbewerb ein. MEIDLING. Eine Rede in der Länge von sechs bis acht Minuten vor einer renommierten Jury vortragen. Das Thema ist frei wählbar, Notizen sind erlaubt, die Teilnehmer müssen aber frei sprechen. Vielen treibt allein die Vorstellung an dieses Szenario Schweißperlen auf die Stirn. Nicht so Clara Berger: Sie war nicht nervös, als...

  • Wien
  • Meidling
  • S K

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.