Alles zum Thema Didi Drobna

Beiträge zum Thema Didi Drobna

Lokales
Autorenlesung mit Didi Drobna

Autorenlesung mit Didi Drobna

Im Rahmen der Aktion "Österreich liest - Treffpunkt Bibliothek" veranstaltet die Bücherei Zams eine Autorenlesung zum thematischen Schwerpunkt „Grenzenlos lesen“. Die junge österreichische Autorin mit slowakischen Wurzeln DIDI DROBNA liest aus ihrem Debut-Roman „Zwischen Schaumstoff", dem heurigen Auswahlbuch der Aktion "Innsbruck liest". Die abwechselnd von der pubertierenden Lisa und ihrer siebenjährigen Schwester Daisy in der Ich-Perspektive erzählte Coming-of-Age-Geschichte um Themen wie...

  • 12.09.16
Lokales

Lesung von Didi Drobna in Tux

Literaturfreunde kennen Didi Drobna und ihr neues Buch „Zwischen Schaumstoff“ bereits oder sind sogar im Besitz eines der 10.000 Exemplare, die in Innsbruck anlässlich des „Innsbruck-liest“ Buches verteilt wurden. Jetzt stellt sie ihr Buch am Sonntag, den 3. Juli an der Volksschule Tux vor. Es erwartet uns eine Lesung mit musikalischer Umrahmung - Beginn 20.00 Uhr – lassen Sie sich von Frau Drobnas Stimme und Phantasie verzaubern! Eintritt: freiwillige Spenden

  • 27.06.16
Freizeit

„Innsbruck liest 2016“ – Signierstunde mit Didi Drobna am 15. April in der AK Tirol

Zwischen Schaumstoff“ heißt der Debütroman der 1988 in Bratislava geborenen Autorin Didi Drobna. Ihr Buch wurde für „Innsbruck liest 2016“ ausgewählt. Bei der Signierstunde am Freitag, 15. April, von 10 bis 11 Uhr in der AK Bücherei in Innsbruck können Sie sich Ihr Gratis-Exemplar abholen und gleich auch noch signieren lassen. Menschen aller Altersschichten zum Lesen animieren und der Literatur Raum bieten: Das ist das Ziel des Projektes „Innsbruck liest“, bei dem jedes Jahr 10.000 Bücher...

  • 10.04.16
Lokales
Didi Drobna ist die Schriftstellerin des "Innsbruck liest"-Buches "Zwischen Schaumstoff"
2 Bilder

Didi Drobna – Innsbruck entdeckt Sterne am Literaturhimmel

Heuer liest Innsbruck den Roman "Zwischen Schaumstoff". Geschrieben hat es eine Wienerin, mit slowakischen Wurzeln: Didi Drobna. INNSBRUCK. Viele Preise heimste die 28-jährige Schriftstellerin Didi Drobna schon ein. Nun soll sie für ganz Innsbruck Bekanntheit erlangen. Ihr Debütroman ("Zwischen Schaumstoff", Verlag Exil) ist nämlich das heurige "Innsbruck liest"-Buch. 10.000 Exemplare werden zur freien Entnahme ab 14. April (bis 16. April) Innsbruckweit an den unterschiedlichen Verteilerstellen...

  • 06.04.16