Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales
Bei der sofort eingeleiteten Fahndung stellten Polizisten das Fahrzeug und den Lenker bei einem Bauernhaus in Holzhausen.

Suchtgift-Schnelltest positiv
Jugendlicher stahl Auto und raste ohne Führerschein mit 100 km/h durchs Ortsgebiet

Mit den Kennzeichentafeln seiner Mutter fuhr ein junger Mann mit einem gestohlenen Auto zum Einkaufen. Dank Geschwindigkeitsmessungen - 100 km/h im Ortsgebiet - wurde die Polizei aufmerksam auf ihn. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Bei Geschwindigkeitsmessungen am 12. Oktober 2019 um etwa 14 Uhr auf der L1227 in Holzhausen, Wels-Land, wurde ein Pkw Lenker mit 100 km/h gemessen. Der Lenker ignorierte das Anhaltezeichen der Beamten und beschleunigte sein Fahrzeug weiter. Die Beamten konnten das...

  • 12.10.19
  •  1
Lokales

Polizeimeldung
Pensionist wurden Ringe gewaltsam vom Finger gerissen

WELS. Am 7. Oktober um 12.20 Uhr wurde in Wels erneut ein Pensionist Opfer eines unbekannten Täters. Das Opfer, ein 88-jähriger Pensionist aus dem Siedlungsgebiet Gartenstadt, gab den Beamten sinngemäß an, dass der der Täter bei seiner Wohnungstür läutete. "Er öffnete die Tür, woraufhin der Täter sagte, dass er einen oder zwei Euro benötige. Als das Opfer zum Täter sagte, dass er kein Geld hat, riss ihm dieser gewaltsam zwei Ringe von seinem Finger", berichtet die Polizei. Danach flüchtete der...

  • 08.10.19
Lokales
Die Polizei fahndet nach den Dieben.

In Firma eingestiegen
Diebe stahlen 23 Gasflaschen

WEISSKIRCHEN. Unbekannte Täter sind laut Polizei in der Nacht von 25. auf 26. September über den Zaun ins Lagerhaus Weißkirchen eingestiegen. Auf dem dortigen Lagerplatz zwickten sie ein Vorhängeschloss ab und stahlen daraus insgesamt 23 Gasflaschen. Die Polizei ermittelt.

  • 27.09.19
Lokales
Verwirrungen um Verbleib von Dienstwaffe.

Gericht hob Suspendierung auf
Verschwundene Dienstwaffe: Polizist wieder bei der Arbeit

WELS-LAND, WIEN. Der Polizist, der im Oktober 2018 seine Dienstwaffe einem angeblichen Kollegen geborgt haben will, ist offenbar seit Anfang September wieder im Dienst. Das Bundesverwaltungsgericht in Wien soll laut Medienbericht die Suspendierung des Beamten aufgehoben haben. Allerdings soll der Polizist eine Strafe erhalten haben. Die schriftliche Ausfertigung der Entscheidung werde noch einigen Wochen dauern, weshalb das Bundesverwaltungsgericht noch keine näheren Angaben zur Strafe machen...

  • 19.09.19
Lokales

Zeugenaufruf in Lambach
Unbekannte stahlen Wertgegenstände aus teilweise unversperrten Fahrzeugen

In der Nacht von 13. September 2019 auf 14. September 2019 stahlen bislang unbekannte Täter aus insgesamt neun im Ortsgebiet von Lambach abgestellten Pkw Bargeld und Schmuckgegenstände. LAMBACH (red). Die meisten Fahrzeuge waren laut Anzeigern unversperrt. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lambach unter der Telefonnummer 059133 4183 zu melden.

  • 15.09.19
Lokales
Fünf polnische Staatsbürger und weitere bisher unbekannte Mittäter sollen laut Polizei vier hochpreisige Autos gestohlen haben.

Polizei
Autos im Wert von mehreren hunderttausend Euro gestohlen

WELS-LAND. Fünf polnische Staatsbürger und weitere bisher unbekannte Mittäter sollen laut Polizei vier hochpreisige Autos und zwei Fahrräder gestohlen haben. Im Zeitraum von 16. August bis 6. September 2018 hätten die Diebe in den Bezirken Wels-Land und Linz-Land zugeschlagen. Der Gesamtwert der Beute habe laut Polizei mehrere hunderttausend Euro betragen. Bei den  gestohlenen Fahrzeuge handelte es sich um PKWs, die mit einem Keyless-Go-System oder einem Komfortzugang ausgestattet waren.

  • 07.08.19
Lokales

Langfinger in Welser Einkaufszentrum
Jugendlicher nach Diebstahl geflüchtet

WELS. Ein 12-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land und ein 14-Jähriger aus Wels gingen am 16. Mai 2019, gegen 12:25 Uhr, in ein Einkaufszentrum in Wels. Wie die Polizei berichtet, stahl der 14-Jährige in einem Geschäft ein Feuerzeug. Beide Burschen verließen das Geschäft ohne zu bezahlen. Sie gingen weiter in ein anderes Geschäft, wo sie offenbar versuchten, eine Lautsprecherbox und Kopfhörer zu stehlen. Dazu steckten sie die Waren in ihre Jackentaschen und versuchten das Geschäft wiederum zu...

  • 18.05.19
Lokales
Die Polizei konnte in Marchtrenk eine mutmaßliche Ladendiebin ausforschen.

Ladendiebstahl vereitelt
Gerangel um Diebesgut in Marchtrenker Geschäft

Waren in geringem Wert soll eine 24-jährige Frau am Samstag kurz vor Mittag in Marchtrenk gestohlen haben. Nach einem Gerangel mit der Filialleiterin suchte sie ohne Beute das Weite. MARCHTRENK. Die junge Frau hatte die Waren in ihrer Tasche verstaut, löste beim Verlassen des Geschäftes jedoch den Alarm aus. Die Filialleiterin wollte die 24-Jährige anhalten, worauf sich ein Gerangel um die Umhängetasche entwickelte. Der Beschuldigten gelang es trotz Gewaltanwendung nicht, die Tasche wieder...

  • 04.05.19
Lokales
Der Mähroboter wurde sichergestellt und den rechtmäßigen Besitzern zurückgegeben.

Diebe ausgeforscht
Mähroboter erst gestohlen, dann im Straßengraben "entsorgt"

Zwei Männer stahlen in Pichl bei Wels einen Mähroboter. Erst als sie feststellten, dass dieser ohne Ladestation nicht funktioniert, "entsorgten" sie ihn im Straßengraben. PICHL/WELS, GRIESKIRCHEN. Zwei unbekannte Täter stahlen am 25. März 2019 um 20.50 Uhr in Pichl bei Wels einen Mähroboter von einem nicht eingefriedeten Grundstück. Die Tat wurde mit Hilfe der vorhandenen Videoüberwachung aufgezeichnet. Bei der Sichtung des Videoüberwachungsmaterials konnten zwei Ungarn, 37 und 34 Jahre alt,...

  • 28.03.19
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Neujahrstag: Gewaltsam Handy geraubt

MARCHTRENK. Drei Unbekannte raubten am Neujahrstag zwischen 3 und 4 Uhr früh ein Handy von einem 49-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land.  Das Opfer war der Forderung der Drei zuerst nicht nachgekommen, das Handy herzugeben. Daraufhin verpasste ein Täter dem Mann einen Faustschlag ins Gesicht. Ein zweiter riss das Opfer zu Boden und versetzte ihm Fußtritte. Dabei wurde der 49-Jährige am Kopf verletzt.  Täterbeschreibung: Angesprochen wurde das Opfer von einer ca. 20 bis 25-jährigen Person,...

  • 05.01.19
Lokales

Zwei Bankomatdiebstähle
Zwei Bankomaten in Asten und Buchkirchen gestohlen

ASTEN, BUCHKIRCHEN. Laut Informationen der Polizei (LPD Oberösterreich) kam es in der Nacht vom 11. Dezember gegen 2.15 Uhr in Asten bei einem Einkaufszentrum zu einem Bankomatdiebstahl. Die Täter rissen den Bankomaten gewaltsam aus der Verankerung und transportierten ihn ab. Im Zuge der Fahndung konnte das Fluchtfahrzeug sowie der gestohlene Bankomat beim Täterkontakt gegen 5 Uhr sichergestellt werden. Vermutlich zwei Täter konnten jedoch in der Dunkelheit flüchten. Beim zweiten Diebstahl in...

  • 11.12.18
Lokales
Auf der Pressekonferenz  am 5. Dezember wurden die Details rund um die verschwundenen Dienstwaffen der Öffentlichkeit bekannt gemacht.

Diebstahl aufgeklärt
Verschwundene Dienstwaffen wieder aufgetaucht

Der Krimi rund um die ausgeborgte Polizeidienstwaffe auf einem Polizeiposten in Sattledt ist beendet. SATTLEDT (sw). Anfang Oktober wurde eine Dienstwaffe an einen "unbekannten Kollegen" übergeben, die dieser laut dem damalig zuständigen Polizisten für einen "sehr gefährlichen Einsatz" brauchte. Seitdem fehlte von der ohne Ausweisprüfung übergegebenen Waffe jede Spur. Eine weitere Pistole wurde zum damaligen Zeitpunkt auch aus der Polizeidienststelle Kremsmünster entwendet. Die beiden...

  • 05.12.18
Lokales
Ladendetektiv stoppte Dieb

Polizeimeldung
Ladendetektiv eines Elektromarktes stoppte Dieb

WELS. Ein 27-jähriger Mann nahm laut Polizeibericht am 1. Dezember 2018, gegen 15.15 Uhr, in einem Elektromarkt eine Spielkonsole an sich und verließ damit das Geschäft, ohne zu bezahlen. Er wurde vom Ladendetektiv angehalten und verständigte die Polizei. Der Beschuldigte bestritt den ihm vorgeworfenen Tatbestand. Beim Durchsuchen wurden noch zwei Pullover in der Originalverpackung sowie Suchtgift sichergestellt. Zu den Kleidungsstücken gab er an, dass er diese geschenkt bekommen habe. Da...

  • 02.12.18
Lokales

Nächtliche Einbruchsserie
In Sattledt wurde gleich fünf Mal eingebrochen

SATTLEDT. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in fünf verschiedene Gebäude in Sattledt ein. Bei zwei Firmen brachen sie die Fenster auf, zogen aber ohne Beute wieder davon. Bei einer weiteren Firma drangen sie ebenfalls über ein Fenster ein, lösten aber den Alarm aus und mussten wiederum ohne Diebesgut fliehen. Bei der nächsten Firma, wo sie ebenfalls ein Fenster aufbrachen, stahlen sie aus den Büroräumlichkeiten ein Mobiltelefon sowie einen geringen Betrag Bargeld....

  • 15.11.18
Lokales
Mehrere unbekannte Täter stahlen während der Münzbörse am 6. Oktober 2018 in der Welser Stadthalle Goldmünzen im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.

Münzbörse: Bei Trickdiebstahl Münzen erbeutet

WELS. Mehrere unbekannte Täter stahlen während der Münzbörse am 6. Oktober 2018 in der Welser Stadthalle Goldmünzen im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Laut Bericht der Polizei verwickelten zwei unbekannte Männer die beiden Austeller gegen 12.25 Uhr in ein Gespräch. Kurz danach stellten diese offenbar fest, dass ein Tableau mit Goldmünzen fehlte. Laut einem Zeugen betraten vier verdächtige Personen, drei Männer und eine Frau, jeweils im Alter von ca. 45 Jahren die...

  • 06.10.18
Lokales
Die Polizei sucht nach unbekannten Tätern, die ein Lkw-Steuergerät einer Firma stahlen.

Lkw-Steuergerät in Weißkirchen gestohlen

WEISSKIRCHEN. In der Nacht von 13. auf den 14. Juli stahlen bislang unbekannte Täter ein Steuergerät eines Lkw in Weißkirchen. Die Täter montieren bei einem Lkw, der im Betriebspark Sinnerdorf abgestellt war, das Getriebesteuergerät ab. Der Firma entstand durch den Diebstahl ein Schaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

  • 14.07.18
Lokales
Die beiden Täterinnen stahlen das Geld unbemerkt aus der Brieftasche des Mannes.

Bargeld aus Tasche gestohlen

Zwei junge Frauen nahmen einem 63-jährigen Welser 790 Euro Bargeld ab. WELS. Zwei bislang unbekannte weibliche Täterinnen stahlen am 2. Juli um 13.10 einem 63-jährigen Welser insgesamt 790 Euro Bargeld aus dessen Geldbörse. Dies gelang den beiden 17- bis 19-jährigen Frauen, als ihnen die Geldbörse anvertraut wurde, um sich das Wechselgeld selbständig herauszunehmen. Wie die Polizei berichtet, bemerkte der 63-Jährige den Diebstahl erst, als er in einem anderen Lokal bezahlen...

  • 04.07.18
Lokales
Symbolfoto

„Zufälliges“ Familientreffen

LAMBACH. Insgesamt etwa 350 Kilogramm Metallspäne und -schrott haben fünf Bulgaren in zwei Fahrzeuge geladen – das Material schien zur freien Entnahme, wie sie bei der Vernehmung angaben. Zwei Streifen der Polizeiinspektion Lambach hatten die bulgarischen Kleintransporter am Nachmittag des 31. März etwa zeitgleich aufgegriffen. Die Beamten begleiteten die Diebe zurück zum Tatort, wo das erbeutete Metall wieder abgeladen wurde. Es folgen Anzeigen. Kurios: Obwohl alle Fünf offensichtlich...

  • 01.04.18
Lokales

Jugendliche verübten mehrer Einbruchsdiebstähle

WELS. Im Zuge von Ermittlungen der Polizei konnten drei beschuldigte Jugendliche aus Wels als jene Täter ausgeforscht werden, die nachts zum 21. Jänner, einen Einbruchsdiebstahl in Wels in ein Firmengebäude begangen haben. Aus dem Objekt stahlen die Beschuldigten drei nicht zum Verkehr zugelassene Motorräder samt Helmen und benützten diese für Fahrten im Stadtgebiet von Wels. Weiters konnten den Jugendlichen auch noch zwei Einbruchsdiebstähle in Gartenhütten einer Kleingartenanlage in Wels in...

  • 11.02.18
Lokales
Symbolfoto

Einbrecher stahlen Geld und Goldschmuck

EDT/LAMBACH. Durch die Terassentür drangen die Täter in ein Einfamilienhaus ein. Nach Angaben der Polizei waren bisher unbekannte Täter am späten Abend des 30. Dezember 2017 in Edt bei Lambach in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Täter hebelten die Terrassentür auf, durchsuchten mehrere Zimmer, brachen verschlossene Innentüren auf. Sie stahlen aus einem Schrank Bargeld und Goldschmuck. Durch den Einbruch entstand der Familie ein Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Euro.

  • 31.12.17
Lokales

Ladendetektiv stellt Dieb in Welser Drogerie

Der Detektiv ertappte den Mann auf frischer Tat. Dieser, ein 33-Jähriger aus Wels, hatte nicht zum ersten Mal zugeschlagen.. WELS. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Ein 33-Jährige aus Wels am 29. Dezember 2017 gegen 13:40 Uhr vom Ladendetektiv einer Drogeriefiliale in der Bäckergasse wiedererkannt und angehalten werden. Laut Angaben des Ladendetektivs soll der Beschuldigte einen Parfumflakon gestohlen haben. Anhand der Videoüberwachung konnte dem 33-Jährigen ein zweiter Ladendiebstahl am...

  • 30.12.17
Lokales
Weihnachtsschmuck aus Kellerabteil entwendet.

Weihnachtsdeko aus Keller gestohlen

Aus einem Kellerabteil in Wels stahl ein unbekannter Täter Weihnachtsdekoration. WELS. Der 39-jährige Geschädigte zeigte den Diebstahl am 22. Dezember 2017 bei der Polizei an. Laut ersten polizeilichen Ermittlungen dürfte sich der Dieb durch die offenstehende Tür zu den Kellerabteilen eingeschlichen haben. Anschließend drang der Täter auf noch unbekannte Weise in das Abteil ein und stahl die Gegenstände. Der Schaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

  • 23.12.17
Lokales

Einbrecher und Autodieb rasch gefasst

Angestellter erkannte gestohlenen Klein-Lkw. WELS. Ein zunächst unbekannter Täter brach heute, Samstag, gegen 5:20 Uhr in den Lagerraum einer Welser Firma ein. Dabei entwendete er den Schlüssel eines Klein-Lkw und verließ mit dem Fahrzeug den Tatort. Dann spielte der Zufall Regie: Ein Firmenangestellter sah den Wagen in der Innenstadt und verständigte sofort die Polizei. Die Beamten konnten den Tatverdächtigen, einen 27-jährigen Mann aus Bosnien, festnehmen. Dieser zeigte sich bei der...

  • 02.12.17
Lokales

Aufmerksamer Bauhofmitarbeiter vereitelt Diebstahl

MARCHTRENK. Während der Aufräumarbeiten nach dem Stadtfest in Marchtrenk montierte ein bislang unbekannter Täter von der Hauptbühne am Stadtplatz zwei hochwertige Soundgeräte im Gesamtwert von ca. 18.000 Euro ab. Der Täter trug das erste Gerät in eine nahegelegene Seitenstraße und deponierte es neben einem Pkw. Anschließend holte er auch das zweite Gerät. Dabei wurde der Unbekannte von einem 59-jährigen Bauhofmitarbeiter beobachtet. Da sich dieser nicht sicher war, ob es sich bei dem...

  • 18.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.